Werbung

Süß, frech & fotogen: Die schönsten Hochzeitsfotos mit Kindern

Kinder sorgen bei Hochzeit immer für unvergessliche Momente. Und weil wir absolute Fans der kleinen Hochzeitsgäste sind, präsentieren wir euch unsere Lieblings-Schnappschüsse, festgehalten von professionellen Hochzeitsfotografen.

Süß, frech & fotogen: Die schönsten Hochzeitsfotos mit Kindern
  • Foto und Video
  • Empfehlung
  • Fotoshooting
  • Kinder

Die Liebe der Eltern zu ihren Kindern ist das einzige vollkommen selbstlose Gefühl.
(William Somerset Maugham)

Sie sorgen immer für Action, bringen uns zum Lachen und sind einfach die lustigsten, süßesten und genialsten Hochzeitsgäste aller Zeiten – die Kinder! Sie lieben es, als Blumenmädchen mit der Braut einzulaufen, toben in der letzten Reihe und bringen mit ihren Witzen die ganze Hochzeitsgesellschaft zum Lachen. Da Kinder für die besten (Foto)Momente bei Hochzeiten sorgen, stellen wir sie in diesem Artikel in den Mittelpunkt. Von diesen Hochzeitsfotografen sind unsere Lieblings-Schnappschüsse:

Uschi Kitschke Hochzeitsfotografie
Kim Dresewski Fotografie
Thorsten Koch
Julian Dörr – kurznach12-fotografie
hoch3fotografie 

Uschi Kitschke Hochzeitsfotografie

Uschi Kitschke Hochzeitsfotografie über einzigartige Hochzeits-Momente:

„Ihr werdet bei Eurer Hochzeit so unglaublich viel erleben. Es wird so viele tolle Momente geben, so viel Rührung, so viel Aufregung und so viel Liebe & Dankbarkeit! Es prasseln so viele Gefühle auf Euch ein, dass es unmöglich ist, alles bewusst mitzubekommen und in Erinnerung zu behalten. Darum möchte ich Euch dies abnehmen und mit meiner Kamera diese einzigartigen Momente einfangen und für Euch in wundervollen Bildern festhalten.“

speichernUschi Kitschke HochzeitsfotografieUschi Kitschke Hochzeitsfotografie
Einfach nur zum Fressen! Festgehalten von Uschi Kitschke Hochzeitsfotografie

Kim Dresewski Fotografie

Kim Dresewski Fotografie über ihre Arbeit als Hochzeitsfotografin:

Fotografie im Reportagestil ist Spiegelbild meiner Persönlichkeit. Ich fühle, was ich sehe. Ich bin Fotografin, weil es mir eine Leinwand für Emotionalität bietet. In meinen Bildern sollen Gefühle so deutlich zu sehen sein, dass sie auch fremde Menschen berühren können und ich begeistere mich daher nicht zuletzt für die Momente, in denen ihr nicht in die Kamera schaut, Teil eines Ganzen werdet und doch der Mittelpunkt bleibt.“

speichernKim Dresewski Fotografie Kim Dresewski Fotografie
Happy Family, festgehalten von Kim Dresewski Fotografie

Thorsten Koch

Thorsten Koch über seinen Fotografie-Stil:

„Ich habe einen natürlichen, gefühlvollen und unaufdringlichen Bildstil, bei dem ich gleichzeitig mitten im Geschehen bin. Im Idealfall bemerkt man mich bei den wichtigsten Momenten überhaupt nicht, sodass die Gäste nicht abgelenkt werden und ganz bei euch sind. Rundherum mische ich mich aber gerne unter eure Gäste und erfülle auch deren kleine Fotowünsche.“

speichernThorsten Koch Thorsten Koch
„Eine Trauung kann echt langweilig sein…!“, festgehalten von Thorsten Koch

Julian Dörr – kurznach12-fotografie

Warum Julian Dörr Hochzeiten fotografiert:

„Die festliche Stimmung am großen Tag, das wundervolle Kleid, die Blumen, die Dekoration, die Torte – alle kleinen Details der Hochzeit sind leider vergänglich. Aber die Hochzeitsbilder sind es nicht. Sie werden noch Generationen später vom großen Tag erzählen. Ein Brautpaar an diesem speziellen Tag zu begleiten und die Emotionen fotografisch festhalten zu dürfen, ist für mich die schönste Aufgabe in der Fotografie. Ich erzähle diese einzigartige Geschichte in Bildern.“

speichernJulian Dörr - kurznach12-fotografie Julian Dörr - kurznach12-fotografie
„Bäh, die küssen sich schon wieder!“, festgehalten von Julian Dörr – kurznach12-fotografie

hoch3fotografie

Daniel & Andreas über ihre Rolle als Hochzeitsfotografen:

„Als Fotografen lieben wir die Liebe und sind begeistert von den vielen emotionalen Momenten, die sich beim First Look, während der Trauung, beim Sektempfang und auf der Hochzeitsfeier abspielen. Dabei sind wir für euch da und unterstützen euch, indem wir mit euch lachen, weinen, feiern und euch beruhigen, wenn ihr nervös und aufgeregt seid. Während des Tages sind wir mal mitten im Geschehen und mal unsichtbar.“

speichernhoch3fotografie hoch3fotografie
Früh übt sich: Ein echter „Titanic-Moment“, festgehalten von hoch3fotografie

Welcher dieser Hochzeitsfotografen schafft es eurer Meinung nach am besten, die Emotionen am Hochzeitstag authentisch einzufangen? Kontaktiert die Hochzeitsprofis und vereinbart einen Kennenlerntermin!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Willst Du immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Kommentieren

Zankyou Hochzeitstisch. Erhaltet den geschenkten Geldbetrag auf Eurem Konto!