Ein spätsommerliches Couple-Shooting im Herzen Barcelonas

 Den perfekten Hochzeitsfotografen zu finden ist gar nicht so einfach. Merle und Max haben haben sich von Sophie von Ganz in Weise persönlich überzeugt und zuerst ein Couple Shooting mit ihr gemacht. Zu unserem Glück dürfen wir die dabei entstandenen Bilder und Erfahrungen mit euch teilen:

Gesucht und gefunden

Gefunden haben sich die Fotografin und das Paar dank der sozialen Medien Facebook und Instagram. Sophie von Ganz in Weise war eigentlich nur für einen Kurzurlaub im wunderschönen Barcelona und auch Merle und Max sind keine Spanier. Sie lieben aber die spanische Mentalität und ihre Art zu leben. Wie es der Zufall so wollte, waren die beiden zur selben Zeit in Barcelona auf Urlaub wie Sophie, wodurch das Shooting an einem spätsommerlichen Tag in Spanien tatsächlich umgesetzt werden konnte.

Wenn sogar die Wettergötter mitspielen

Für den Tag des Shootings war leider Regen und starker Wind angesagt. Doch die Sorgen der Fotografin und des Paares waren unbegründet. Es wurde nämlich ein wunderschöner, fast schon spätsommerlicher Tag in der spanischen Millionenstadt. Die Sonne strahlte über Barcelona. Es gab genügend, aber nicht zu viel Wind und dank der elektrisierenden Liebe, zwischen Merle und Max, kann man auf den Fotos nicht ansatzweise erkennen, wie kalt es an diesem Tag war.

Die Locations

Die Stadt Barcelona war in diesem Fall etwas, dass eine größere Bedeutung für das verliebte Paar hatte. Deshalb haben sie sich ein paar Locations ausgesucht, mit denen sie sich am Meisten verbunden fühlen und die auch zum Stil des Paares passen.

Begonnen wurde das Shooting in den Straßen Barcelonas, genauer gesagt im schönen Stadtviertel namens Gràcia. Nicht nur durch die mit viel Energie erfüllten Gassen, sondern auch kleine, mit besonders viel Liebe geführte Café’s waren hier Plätze, die für Merle und Max wie geschaffen waren.

Der Wald war für das Paar besonders passend, weil er die Naturverbundenheit repräsentiert, die Merle und Max so stark verbindet. Hier zählt nur puristische Liebe der beiden, die sie füreinander, aber auch für diese wunderschöne Welt empfinden.

Der Stand stand zu guter letzt für die Wanderlust, die das Paar gemeinsam hat. In die Ferne des Ozeans zu blicken, bedeutet auch, an all die Länder und Plätze zu denken, die man noch gemeinsam entdecken möchte. Unaufhaltsam zu sein und gemeinsam die Welt erobern, wird einem so straken Paar, wie es Merle und Max sind, mit Sicherheit gelingen.

Worauf man bei einem Couple Shooting auf jeden Fall achten sollte:

Wir haben die Hochzeitsfotografin Sophie Weise von Ganz in Weise gefragt, welche Aspekte, bei einem Couple Shooting besonders wichtig sind, auf was man achten sollte und wie so ein Shooting abläuft. Die Tipps, die wir von ihr bekommen haben müssen wir an dieser Stelle unbedingt noch mit Ihnen teilen:

Ich kann nur sagen, dass ein Ort perfekt ist, der sie beide verbindet. Ob es der Kennenlernort, das gemeinsame Zu Hause oder ein Ort, an dem sie ein gemeinsames Hobby ausüben ist. So wird es authentisch und hat für das Paar auch einen Mehrwert.
Die Kleidung sollte ihnen entsprechen und sie müssen sich wohlfühlen. Wenn sie auf einander abgestimmt ist, harmoniert es noch mehr auf den Bildern – aber vielleicht macht auch genau das das Paar aus: Unterschiede ziehen sich an! Wohlfühlen ist das A und O.
Für ein Paarshooting spazieren wir durch die Gegend, bleiben, wo es uns gefällt und haben einfach eine tolle Zeit. Es wird nicht die ganze Zeit gepost – es soll natürlich und authentisch sein.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei Merle und Max, aber auch bei Sophie von Ganz in Weise, die das Paar den ganzen Tag begleitet hat,  ganz herzlich bedanken. Werfen Sie noch einen Blick auf das Hochzeitsshooting im Hipster-Look mit Boho-Touch, wenn Sie auch gerne natürlich aber trotzdem schick heiraten möchten. Für die perfekten Flitterwochen und den Drang, die Welt zu entdecken sollten Sie mit dem Gedanken spielen, Ihre Flitterwochen im paradiesischen Costa Rica zu verbringen. Sie werden auf jeden Fall begeistert sein!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Hochzeitshoroskop für Ihren Gang zum Traualtar 2018: Wie gut Sie und Ihr Partner harmonieren
Hochzeitshoroskop für Ihren Gang zum Traualtar 2018: Wie gut Sie und Ihr Partner harmonieren
Sternzeichen können uns allerhand Interessantes über unsere Beziehung verraten. Löwe, Stier oder Widder - Welchem Sternzeichen gehört Ihr Ehepartner an? Und wie gut passt die Beziehung? Finden Sie es heraus!
Alle Infos von der Supermesse: London Bridal Week & White Gallery 2018
Alle Infos von der Supermesse: London Bridal Week & White Gallery 2018
Ein faszinierendes Event in der Hochzeitsbranche: die London Bridal Week 2018 – wir geben exklusive Einblicke in die angesagte Supermesse!
Amara. Credits: Maggie Sottero
Kontraste & Romantik mit den Maggie Sottero Brautkleidern für 2018
Für die Traumhochzeit 2018 gibt es nur ein Label, das Sie glücklich machen wird: Maggie Sottero! Schauen Sie sich die aktuelle Kollektion an und verlieben Sie sich in außergewöhnlich zarte Designs.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos