Werbung

Fotobox auf der Hochzeit – Stimmungskiller oder Highlight?

Hochzeits-DJ Francois Frommage kennt das Dilemma mit Fotoboxen auf Hochzeiten - und hat eine Lösung gefunden!

Fotobox auf der Hochzeit – Stimmungskiller oder Highlight?
  • Foto und Video
  • Sponsored
  • Brautpaar
  • Hochzeitsgast

Auf fast jeder Hochzeit findet man mittlerweile eine Fotobox. Es gibt sie sehr günstig bei den verschiedenen Internetanbietern oder sehr teuer in Form von z.B einem Fotospiegel. Dazwischen gibt es so gut wie alles. Es gibt sie in allen Größen, Formen, Farben und Varianten. Lange Zeit habe ich mich als Hochzeits-DJ geweigert, eine Fotobox anzubieten. Vor kurzem habe ich eine Variante gefunden, die genau das bietet, was ich bei anderen Fotoboxen vermisst habe: Zeitgemäße Features, Spektakuläre Möglichkeiten und ein extrem edles Design. Wann macht für euch als Brautpaar eine Fotobox Sinn? Und was macht die neue Fotobox-Generation so besonders? Das erfahrt ihr in diesem Artikel.

Gut gemeint und doch ein Desaster

Nur weil ihr als Brautpaar eine Fotobox gebucht habt, bedeutet das noch lange nicht, dass euch eure Gäste vor Dankbarkeit um den Hals fallen. Die Fotobox kann beides sein: Fluch und Segen. Wichtig dabei ist, dass man die häufigsten Fehler vermeidet und die Herausforderungen kennt.

Das sind die drei häufigsten Probleme, wenn eine Fotobox für die Hochzeit gebucht wird:

speichernHochzeits DJ Francois FrommageMehr erfahren über “Hochzeits DJ Francois Frommage”
DJ Francois Frommage

1. Die Fotobox braucht viel Platz

Brautpaare haben zum Thema Fotobox meist folgende Gedanken:

Wo soll ich die Fotobox mit dem ganzen Zeug nur hinstellen? Vielleicht finden wir ja eine Ecke, wo das nicht stört.“

Im Zuge der Vorbereitung auf die anstehende Hochzeit spreche ich mich auch im Vorfeld mit der Location ab. Zum Thema Fotobox bekomme ich dann häufig zu hören:

„Die Fotoboxen stehen bei uns immer im Nebenraum. Im Festsaal ist leider kein Platz für Fotobox und Tisch mit Requisiten. Außerdem stehen dann die Leute dem Service immer im Weg.“

Klingt nicht gerade nach Party und guter Laune.

2. Die Fotobox spaltet die Gesellschaft

Wenn die Fotobox in einem Nebenraum steht, müssen die Gäste erstmal von einem Raum in den anderen gehen. Sehr oft werde ich als DJ gebeten durchzusagen, dass die Gäste doch bitte dran denken mögen, die Fotobox im Nebenraum zu nutzen. Wenn man das extra erwähnen muss, ist das ein deutliches Zeichen, wie ungünstig der Platz gewählt wurde.

Wenn sich dann die Gäste doch auf den Weg in den Nebenraum machen, ist die Tanzfläche meist plötzlich leer. Na klar, die Leute ziehen von einem Raum in den anderen um. Und mit ihnen die gute Stimmung.

3. Die Gäste finden die Fotobox langweilig

Wer in den letzten Jahren Gast auf einer Feier war, der kennt sie alle: Die aufblasbaren Gitarren und Mikrofone, die bunten Perücken oder Holzstäbchen mit Brillen und Bärten aus Karton. Obwohl es nur einen Rudi Völler gibt, sieht ihm der Onkel mit Lockenperücke sehr ähnlich. Auch die Oma sieht mit Bart lustig aus.

Aber jede Frau, die sich aufwändig die Haare frisiert hat, wird vermeiden, ihr Kunstwerk durch einen Hut zu zerstören. Und gerade auf dunklen Anzügen können die Fussel der bunten Federboa extrem nerven. Abgesehen von dem hygienischen Aspekt, wenn sich fremde Menschen von Veranstaltung zu Veranstaltung die selben Verkleidungen anziehen. All diese Dinge führen dazu, dass die Gäste schnell die Freude an der Fotobox verlieren.

speichernHochzeits DJ Francois FrommageMehr erfahren über “Hochzeits DJ Francois Frommage”
DJ Francois Frommage

Wenn ihr als Brautpaar selbst keine Fotobox für eure Hochzeit gebucht habt, sagt euren Trauzeugen bitte den Grund dafür. Sehr häufig mieten Gäste eine billige Fotobox aus dem Internet, um euch ein Geschenk zu machen. Dadurch passiert genau das, was ihr auf jeden Fall vermeiden wolltet: Eine unschöne Fotobox killt die Stimmung auf eurer Hochzeit.

Die Lösung: Eure Gäste lieben die Möglichkeit, sich neben Bar, Musik und Essen zu vergnügen. Die neue Art der Fotoboxen bietet zeitgemäße Features, ungewöhnliche Möglichkeiten und trägt maßgeblich zu einer ausgelassenen Partystimmung bei. Holt euch selbst eine Fotobox der neuen Generation und macht euch und euren Gästen eine Freude!

Meine Fotobox 2.0

Wir arbeiten mit bewegten Bildern. Mit einem GIF mit Boomerang-Effekt oder einem Video kann man die Partystimmung auf der Hochzeit viel besser transportieren. Die Ergebnisse kann sich jeder Gast sofort per E-Mail auf sein Handy schicken. Drucker? Geht natürlich auch. 90% aller Gäste entscheiden sich für bewegte Bilder. Wie willst du ein Video ausdrucken?

speichernHochzeits DJ Francois FrommageMehr erfahren über “Hochzeits DJ Francois Frommage”
DJ Francois Frommage

Was wäre eine Fotobox ohne Verkleidungen. Deswegen kannst du aus vielen verschiedenen digitalen Props wählen, die mittels Gesichtserkennung korrekt positioniert werden. Es können sogar eigene digitale Props erstellt werden. Selbstverständlich kannst du das Bild mit einem Filter bearbeiten. Ein Workflow, wie man ihn von Instagram oder Snapchat kennst.

Alle Elemente lassen sich individualisieren. So finden sich die Elemente und Farben deiner Hochzeitspapeterie auch in der Fotobox wieder. Du siehst, alles andere als 0815.

Kontaktiert DJ Francois Frommage direkt, wenn ihr mehr zum Thema Fotobox für Hochzeit mieten erfahren wollt.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Willst Du immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Kommentieren

Zankyou Hochzeitstisch. Erhaltet den geschenkten Geldbetrag auf Eurem Konto!