5 gute Gründe, um in Sneakers zu heiraten!

5 gute Gründe, um in Sneakers zu heiraten!

Sie suchen noch 5 gute Gründe um legitim in Sneakers heiraten zu können? Schauen Sie mal hier rein und brechen mit allen Konventionen!

  • Braut
  • Ratgeber
  • Brautschuhe
  • Braut
  • Modern
  • 2017
  • Manolo Blahnik

Einigen unter den zukünftigen Bräuten werden vermutlich alleine schon bei dieser Überschrift die Haare zu Berge stehen, vor allem die Manolo Blahnik Anhängerinnen werden blankes Unverständnis äußern und angsterfüllt den 12 cm Absatz festhalten. Doch es soll sie auch geben, die Frauen, die selbst nach jahrelangem Training weder die Kraft noch die Lust haben, ihren großen Tag auf High Heels zu begehen. Für genau diese Gruppe der New Millenium Bräute ist dieser Artikel bestimmt, der Ihnen 5 gute Gründe geben wird das “Ja-Wort” in Sneakers zu sagen.

speichernFotographare Angelo LatinaMehr erfahren über “Fotographare Angelo Latina”
Fotographare Angelo Latina

1. Ruhe bitte!

Wahrscheinlich wissen Sie noch gar nicht, dass die ganz ursprüngliche Erfindung des Turnschuhs auf einen britischen Polizisten des 19. Jahrhunderts zurückgeht, der den leisen Schuh aus Stoff und Gummi erfand, um Verbrecher besser jagen zu können. Und auch auf einer Hochzeit muss der hallende Raum der Kirche nicht unbedingt vom “Klick Klack” der hohen Absätze erfüllt sein. Auch auf einer leisen Sohle, können Sie einen großen Auftritt hinlegen.

speichernPhotograficawebMehr erfahren über “Photograficaweb”
Photograficaweb

2. Gemütlichkeit

Welche Braut wünscht sich keine traumhafte Feier im Grünen, speziell jetzt, wo der Sommer begonnen hat? Doch es ist schon nervig wenn ständig die hohen Absätze in der Erde steckenbleiben. Warum also nicht gleich die praktischen Sneakers anziehen? Auf Ihrer Hochzeit im Grünen begleitet Sie gerne Dani Rodriguez als Fotograf – deutschlandweit!

speichernDani RodriguezMehr erfahren über “Dani Rodriguez”
Bring me somewhere nice – Dani Rodriguez

3. Street Style 

In den 70-er Jahren war der Superga-Schuh topmodern, dann überrannte uns Converse All Star. Doch egal wie viel Zeit auch vergeht, beide bleiben ein Klassiker und eignen sich besonders für ein rockiges Thema und einen peppigen Street Style Look.

speichernWedding Crasher Fine Art PhotographyMehr erfahren über “Wedding Crasher Fine Art Photography”
Foto: Wedding Crasher Fine Art Photography

4. Let’s Dance 

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Eine fulminante Feier, die bis in die Morgenstunden geht, so stellen sich viele Brautpaare ihre Hochzeit vor. Doch die wenigsten ziehen den kompletten Abend auf hohen Schuhen durch. Flache Ersatz-Schuhe warten meist im Umkleideraum auf die bereits schmerzenden Füße. Damit Sie von Anfang bis Ende eine flotte Sohle aufs Parkett legen können, werfen Sie die High Heels gleich in die Ecke und ziehen schicke Turnschuhe an!

speichernSilvia Taddei Only WeddingMehr erfahren über “Silvia Taddei Only Wedding”
Silvia Taddei Only Wedding

5. Nicht “nur” weiß 

Ganz weiß mag zwar klassisch sein, doch besonders kreativ ist es nicht. Die berühmten Converse Chucks wurden mit ihrem roten Modell berühmt und in dieser Farbe könnte z.B. auch ein schöner bunter Hingucker an Ihren Füßen sein.

speichernFrancesca Alberico Photography
Francesca Alberico Photography

Oder Sie machen es wie die Braut und Ihre Brautjungfern auf diesem Bild von David Hallwas und sträuben sich einfach gegen alle Konventionen – nämlich in Socken!

speichernDavid Hallwas Mehr erfahren über “David Hallwas ”
Weißes Kleid und bunte Füße. Foto: David Hallwas

Falls Sie nun auf den Geschmack gekommen sind und sich inspirieren lassen möchten, finden Sie Inspiration in dieser Galerie über Hochzeiten in Turnschuhen.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!