Prinz Harry und Meghan: So wird die royale Hochzeitstorte!

Prinz Harry und Meghan: So wird die royale Hochzeitstorte!

Wie muss eine royale Torte schmecken? Die Konditorin für die Hochzeitstorte von Prinz Harry und Meghan Markle steht auf jeden Fall fest!

  • aktuelles
  • Empfehlung
  • International

Die ganze Welt schaut auf die Vorbereitungen für das Event des Jahres: die köngiliche Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle! Modern, elegant und exotisch soll es werden. Jetzt hat der Kensington-Palast verraten, welche Zutaten die Hochzeitstorte beinhalten wird und welche Konditorin diese entwerfen darf! 

speichern
Foto: shutterstock

Bald ist es soweit: am 19. Mai treten Prinz Harry und Meghan Markle in Windsor vor den Traualtar. Nach und nach gibt der Kensington Palast neue Details über die Trauung und Hochzeitsfeier bekannt. Nun wurde enthüllt, wer die große Ehre hat, die Hochzeitstorte zu kreieren:

Die Hochzeitstorte wird nach Frühling schmecken

Die bekannte Londoner Konditorei Violet Bakery wird die Hochzeitstorte entwerfen – nach Zitronen- und Holunderblüten soll sie schmecken. Die köstliche Süßigkeit wird von Buttercreme umhüllt und  mit echten Blüten verziert werden.

View this post on Instagram

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

For their wedding cake Prince Harry and Ms. Meghan Markle have chosen pastry chef Claire Ptak, owner of the London-based bakery @violetcakeslondon. The couple have asked Claire to create a lemon elderflower cake that will incorporate the bright flavours of spring. It will be covered with buttercream and decorated with fresh flowers🍰 Claire Ptak, who was raised in California, focuses on using seasonal and organic ingredients in her cakes. Ms. Markle previously interviewed Chef Ptak for her lifestyle website The Tig. Prince Harry and Ms. Markle are looking forward to sharing the cake with guests at their wedding at Windsor Castle on May 19th. 📸PA

A post shared by Kensington Palace (@kensingtonroyal) on

Die leidenschaftliche Konditorin

Die Kalifornierin Claire Ptak lebt seit 2005 in London und eröffnete 2010 ihre eigene Konditorei. Auf Instagram gibt sich die leidenschaftliche Konditorin ganz aufgeregt und voller Freude über diese Ehre

Auch der britische Starkoch Jamie Oliver ist von Ptak begeistert und nennt sie seine „Lieblings-Konditorin“. Sie verarbeitet vor allem Bioprodukte und saisonale Zutaten und hätte sich wohl nie träumen lassen, dass ihr so ein Auftrag im Namen der Royals zuteil werden würde!

Die Hochzeit

Das Paar wird am 19. Mai in der wunderschönen St.-Georgs-Chapel in London heiraten – auf dem Gelände von Schloss Windsor. Nach der Trauung werden die frisch Vermählten in einer Pferdekutsche durch Windsor fahren. Der Empfang für die Hochzeitsgäste findet im St.-Georgs-Saal statt, bei dem die Torte dann vermutlich angeschnitten wird.