Die ausgelassene DIY-Hochzeitsfeier von Rabea und Tim – zusammen trotzen sie Regen & Hochzeitspannen

Kennengelernt haben sich Rabea und Tim in einem Club in Wuppertal. Und um ihren Liebsten wiedersehen zu können, verlegte Rabea sogar ihre eigene Geburtstagsfeier, da Tim an dem besagten Tag keine Zeit hatte! Das muss wahre Liebe sein und der Plan ging auf: am 7. Oktober 2017 gaben sich Rabea und Tim das Jawort in der Stadtkirche Dabringhausen und feierten ein ausgelassenes Hochzeitsfest mit 110 geladenen Gästen. Fotograf Timo Scheven von what a youful picture aus Wuppertal hat das Brautpaar bei ihrer DIY-Hochzeit im Vintage-Stil begleitet und zeigt exklusive Einblicke in diesen besonderen Tag.

what a youful picture
Foto: what a youful picture

Fröhliche Stimmung trotz Autopanne

Zusammen mit ihren Brautjungfern machte sich Rabea am 7. Oktober auf den Weg zur Stadtkirche Dabringhausen, um dort ihrem Liebsten Tim das Jawort vor 110 geladenen Gästen zu geben. Trotz Autopanne und schlechtem Wetter kam die fröhliche Truppe am Ende noch rechtzeitig zur Trauung. Knapp 1 Jahr vor der Hochzeit überraschte Tim seine Rabea mit einem Heiratsantrag. Und zwar lotste er seine Liebste zu dem Ort, wo sie zusammen gekommen waren. In einem selbstgeschriebenen Song gestand er Rabea dann seine Liebe und verpackte den Antrag in den Song – welche Frau würde da nicht auch sofort „Ja“ sagen?

what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture

Die Trauung: authentisch & voller Gefühle

Als schönsten Moment des Tages beschreiben Rabea und Tim den Einmarsch der Braut mit dem Brautvater in die Kirche. Rabea erstrahlte in einem tollen Brautkleid im Vintage-Stil mit Spitze und langer Schleppe, das sie in einem Outlet-Store in Köln erworben hatte. Der Blumenkranz in ihren offenen Haaren passte perfekt zu ihrem Brautstrauß und rundete das gelungene Outfit ab. Tims Outfit stellten die beiden in den unterschiedlichsten Läden im Centro Oberhausen zusammen und so fühlte sich Tim in seinem Outfit pudelwohl. Die Gäste waren von der tollen Zeremonie gerührt:

„Viele unserer Gäste waren begeistert von der Kirchlichen Trauung, weil sie echt und authentisch war. Darüber haben wir uns mega gefreut!“

Und zum absoluten authentischen Höhepunkt gehörte dann natürlich auch, dass Tim mit seinen Brautjungs die Hymne vom FC Köln zusammen schmetterte.

what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture

Ausgelassene Feier auf dem Gut Braband Ennepetal

Für Rabea und Tim war die Locationsuche die größte Herausforderung:

„Obwohl wir ein Jahr vorher mit der Planung begannen, gab es kaum Scheunen im Umfeld, die noch frei waren und unserem Budget entsprachen“

Aber zum Schluss fand das Paar dann doch die perfekte Location für ihre DIY-Hochzeitsfeier und die Wahl fiel auf das Gut Braband Ennepetal. Viele Dekorationselemente der Hochzeitsfeier wie zum Beispiel der Sitzplan der Gäste gestalteten die beiden kreativ selbst und gaben ihrer Feier so eine ganz persönliche Note. Ideen fanden sie vor allem auf Pinterest.

what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture
what a youful picture
Foto: what a youful picture

Für alle, bei denen bald eine Hochzeitsfeier ansteht haben Rabea und Tim folgende Tipps:

„Sich nicht stressen lassen. Für uns war es nicht das Ziel, dass die Hochzeit das allerschönste Ereignis unseres Lebens wird. Das wäre auch ziemlich traurig, weil die Hochzeit nur der offizielle Start in das wirklich schöne Abenteuer ist, nämlich die Ehe. Ich glaube, dass muss man sich immer wieder vor Augen halten, weil wir dadurch super entspannt waren und einen echt wunderschönen Tag mit Freunden hatten.“

Wir danken Rabea und Tim für ihre Offenheit und wünschen den beiden auf ihrer gemeinsamen Lebensreise alles Gute. Vielen Dank auch an Fotograf Timo Scheven von what a youful picture, der mit seinen Fotos wunderschöne Erinnerungen geschaffen hat. Folgende Dienstleister waren auch mit von der Partie:

Fotografen: Timo und Gella Scheven von what a youful picture; Brautkleid: Brautmoden Outlet Köln; Brautschuhe: Birkenstock Store Berlin; Bräutigam Outfit: Jacket (C&A), Hemd (P&C), Schuhe (Görtz), Hose (Scotch&Soda), Fliege (Ray´s Fliegen), Weste (Asos); Einladungen: sisterdesign; Torte: Annalene Warnke; Trauringe: Goldschmied Thomas Drosten; Catering: Ralf Irlenbusch; Entertainment: Sound Mission – Hannes Schneider

Entdecken Sie zudem folgende Artikel in unserem Zankyou Online-Magazin:

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Frances & Patrik feierten eine sommerliche Hochzeit im Vintage-Chic
Frances & Patrik feierten eine sommerliche Hochzeit im Vintage-Chic
Eine Vintage-Hochzeit mit Charme – diese verwirklichten Frances & Patrick, die in einer rustikalen Zehntscheune bei Hanau feierten. Miriam Peuser Photography gibt zauberhafte Einblicke.
Vintage-Traumhochzeit in Wolfenbüttel – Mit stilvollen Details in Rosé und Türkis
Vintage-Traumhochzeit in Wolfenbüttel – Mit stilvollen Details in Rosé und Türkis
Jennifer & Damian feierten eine zarte Hochzeit in Rosé & Türkis mitten in Wolfenbüttel. Mit dabei war die Hochzeitsfototgrafin Kerstin Wendt, die mit ihrer Reportage tolle Einblicke in die Traumhochzeit gibt.
Von der Jugendliebe zum Ja Wort: Cathrin und Julian feiern ihre Traumhochzeit in Rottweil
Von der Jugendliebe zum Ja Wort: Cathrin und Julian feiern ihre Traumhochzeit in Rottweil
Cathrin und Julian begannen ihre Liebe in der Jugend und geben sich nun das lang ersehnte Ja Wort. Werfen Sie einen Blick auf die Traumhochzeit, festgehalten in einfallsreichen Fotografien.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos