So schminken Sie ein dezentes Braut Make-up im Nude-Look! – Natural Beauty by Serena Goldenbaum

Die natürliche Schönheit unterstreichen, diese goldene Regel gilt für den gesamten Look der Braut – und des Bräutigams. Vor allem beim Braut Make-up wünschen sich die meisten Frauen ein dezentes Make-up. Wir haben bei Serena Goldenbaum nachgefragt, was den beliebten Nude-Look ausmacht und worauf es beim Schminken ankommt. Die Top-Stylistin arbeitet leidenschaftlich für Werbeshootings und Fashionshows, fürs Fernsehen, Film und Musikvideos, sowie für große Kosmetikfirmen oder für verschiedene Prominente. Serena hat in verschiedenen Orten dieser Welt gelebt und gearbeitet, unter anderem in Miami, London, New York und Madrid. Mit der Veröffentlichung Ihres Buches BEAUTY FOR YOU und der Eröffnung der Make-up & Stylebar in Hamburg erfüllt die Stylistin sich weitere Träume. Nun haben wir mit der Expertin gesprochen und für Sie die wichtigsten Fragen zum dezenten Braut Make-up im Nude-Look gestellt.

Serena Goldenbaum - Natural BeautyMehr erfahren über “Serena Goldenbaum - Natural Beauty”
Credits: Serena Goldenbaum – Natural Beauty

Was bedeutet „Nude“ bzw. Was macht diesen beliebten Look aus?

Serena Goldenbaum erzählt: „Genau übersetzt bedeutet „nude“ nackt. Dieser Look ist also durch ein sehr natürliches Make-up gekennzeichnet. Die Wahl einer leichten Foundation ist dabei sehr wichtig“, betont die Stylistin. Nach der Expertin sollten Sie großen Wert auf die Farbauswahl legen, da dieser Look nur mit dezenten Tönen funktioniere. „Man sollte keine knalligen sondern leichte Farben, die zum Hautton passen verwenden. Besonders durch einen Blush wird eine natürliche frische ins Gesicht gezaubert, die super zu dem Nude-Look passt“.

Welche grundsätzlichen Regeln sollten beachtet werden?

Wie bereits gesagt, sollten keine knalligen Farben verwendet werdenRote Lippen und zu stark betonte Augen sind nicht das erwünschte Resultat eines Nude-Looks“. Laut der Top-Stylistin verwenden Sie, um das beste Ergebnis zu erzielen und die Besonderheiten des Gesichts zu betonen und hervorzuheben, lieber dezente Farben wie rosé, beige, hellbraun, etc. „Besonders wichtig ist auch eine leichte und zum Hautton passende Foundation. Die falsche Farbe führt zu Make-up-Rändern, die man sich bei keinem Make-up Look wünscht“.

Wie wird die Haut am besten vorbereitet?

Serena Goldenbaum: „Da die Haut aus verschiedenen Gründen sehr trocken werden kann, ist eine intensive Hautpflege durch reichhaltige Tagescremen, Seren und Nachtcremen sehr wichtig. Eine schöne und pralle Haut ist die Grundlage für ein schönes, langanhaltendes Make-up“.

Serena Goldenbaum - Natural BeautyMehr erfahren über “Serena Goldenbaum - Natural Beauty”
Credits: Serena Goldenbaum – Natural Beauty

Step by Step den Nude-Look schminken. Ein kurzes Tutorial von Serena Goldenbaum:

  1. „Als Erstes sollte die Haut mit einer feuchten Tagescreme gepflegt werden. Wenn diese eingezogen ist, kann eine leichte Foundation aufgetragen werden, die perfekt zum Hautton passt“. Um die passende Foundation zu finden nehmen Sie sich genug Zeit um mehrere auszuprobieren und lassen Sie sich von einem Experten beraten.
  2. Unter die Augen und an Stellen die mehr Deckkraft benötigen, wird ein Concealer aufgetragen und anschließend mit einem transparenten Puder fixiertFür ein strahlendes und haltbares Augenmake-up – schließlich muss das Make-up auch ein Tränchen standhalten – empfehle ich, die Augen mit schimmernden und wasserfesten Augenstiften zu modellieren und zu betonen“.
  3. Der nächster Schritt ist das Contouring: Dazu verwenden Sie ein natürliches Contouring Puder, um die Wangenknochen optisch anzuheben und evtl. das Gesicht zu verschmälern“. Beim Contouring handelt es sind um eine Schminktechnik mit der durch das Konturieren der Gesichtszüge mit hellen und dunklen Akzenten die Vorzüge des Gesichts betont und die kleinen Ecken und Kanten kaschiert werden.
  4. Auf den Wangenknochen ein Highlight setzen, um die Wangenknochen noch mehr hervorzuheben und dem Gesicht einen gesunden Glow zu verleihen“.
  5. Für die besondere Frische im Gesicht verwendet man einen Blush. Dieser wird auf den höchsten Punkt der Wange in kreisenden Bewegungen aufgetragen“.
  6. Die Augenbrauen können mit einem natürlichen, zum Haaransatz passendem Puder, leicht nachgemalt werden und die Wimpern mit einer Wimperntusche betont werden“. Haben Sie von Natur aus keine langen, voluminöse und tief schwarze Wimpern, können Sie mit natürlich wirkenden Verlängerungen, falschen Wimpern, einem Wimpernlifting oder einer Färbung nachhelfen. Die Hauptsache ist, dass der Gesamtlook natürlich aussieht.
  7. „Die Lippen werden mit einem NUDE Ton, der der eigenen Lippenfarbe entspricht, umrandet. Anschließend kann ein leichter Gloss auf die Lippen aufgetragen werden“.
Serena Goldenbaum - Natural BeautyMehr erfahren über “Serena Goldenbaum - Natural Beauty”
Credits: Serena Goldenbaum – Natural Beauty

Wie werden weitere Akzente gesetzt?

Mit Glanz können Sie für Ihre Hochzeit besonders schöne Akzente setzen“, so die Stylistin, „zum Beispiel im inneren Augenwinkel, im Lippenherz oder unter den Augenbrauen“.

Wie lauten Ihre Tipps zum Thema „Haltbarkeit“?

„Um die Haltbarkeit des Make-ups zu erhöhen, sollten Sie Ihr Gesicht vorher gut pflegen und auf eine zu dicke Make-up Schicht verzichten. Wenn die Foundation mit Puder fixiert wird, ist das Make-up sehr haltbar und übersteht jede Party“.

Welche Produkte sollte jede Braut Zuhause haben?

„Ein Serum, das die Haut von innen aufpolstert, eine gute Tagescreme, damit die Haut über den Tag nicht austrocknet sowie ein transparentes Puder, um das Make-up zu fixieren und übermäßigem Glanz auf der Haut entgegen zu wirken“. Für den perfekten Look empfiehlt Serena einen Lipliner und einen Lipgloss. „Denn diese Produkte lassen die Lippen prall und gepflegt aussehen“. Wasserfeste Wimperntusche darf laut unserer Experten ebenfalls auf gar keinen Fall fehlen, denn diese öffne optisch die Augen, lasse sie noch mehr strahlen und kleinen Tränen dürfen kommen. Die letzte Produktempfehlung der Stylistin: „Ein pfirsichfarbener oder roséfarbener Blush, um wirklich frisch und zart auszusehen – der perfekte Braut Look. Ganz viel Glow und Glanz, damit die Braut strahlen kann und wirklich schön aussieht“.

Serena Goldenbaum - Natural BeautyMehr erfahren über “Serena Goldenbaum - Natural Beauty”
Credits: Serena Goldenbaum – Natural Beauty

 Welche Styling-Tipps haben Sie für zukünftige Bräute?

Eine Hochzeit ist mit der wichtigste Tag im Leben und möchte in Erinnerung gehalten werden. Auch optisch“, so Serena Goldenbaum. „Meist stehen die Fotos ein ganzes Leben auf dem Kamin oder werden oft wieder hervorgeholt und angeschaut. Um auf den Fotos wirklich top auszusehen, würde ich mir einen professionellen Hair & Make-up Artisten buchen, der mich im Vorfeld ausreichend berät. Was steht mir und wie möchte ich aussehen? Werden zusätzliche Extras wie zum Beispiel, Extensions oder Wimpern benötigt? Um all diese Dinge kann sich ein Make-up & Hairstylist kümmern, um die Braut zu entlasten und die Hochzeit stressfrei genießen“.

Wir bedanken uns ganz herzlichen bei Serena Goldenbaum für diese tollen Tipps und wünschen alle Bräuten eine gelungene Hochzeit! Vereinbaren Sie gleich hier einen Probe- und Kennenlerntermin.

Weitere tolle Tipps und Inspirationen finden Sie hier:

Brautfrisur und Make-up – Wie man sich als Braut richtig stylt

Entdecken Sie die 70 aufregendsten Brautfrisuren für Ihre Hochzeit – Styling mit Wow-Effekt

Tipps von Boris Entrup für das perfekte Braut Make-up!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Brautfrisur und Make-up – Wie man sich als Braut richtig stylt
Brautfrisur und Make-up – Wie man sich als Braut richtig stylt
Das schönste Brautkleid, Schmuck, Schuhe und Schleier sind für die Hochzeit gefunden. Doch was fehlt für den perfekten Brautlook? Frisur und Make-up! Wir haben Ihnen mit Hilfe von unseren Experten erklärt, wie Sie sich am besten stylen.
Foto: Alina Schessler
Wie gestalte ich einen "sophisticated" Brautlook? Mit diesen Tipps vom Hochzeitsprofi gelingt er
Perfekt gestylt am Hochzeitstag! Probieren Sie es doch mit dem "sophisticated" Brautlook. So geht’s:
Wohltuende Hautpflege vor der Hochzeit – Wie Sie mit Naturprodukten strahlen
Wohltuende Hautpflege vor der Hochzeit – Wie Sie mit Naturprodukten strahlen
Die perfekte Hautpflege für die Hochzeit – wie diese aussieht, verrät Ihnen die AVEDA-Expertin Silvia Eichwald im Interview.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos