Werbung

Brautkleider mit Tüll: Der romantischste Trend

Auf der Suche nach den Brautmoden Trends? Dann klicken Sie sich durch unsere Galerie! Wir haben für Sie die aktuellen Modelle mit dem Trends-Stoff Tüll zusammengestellt.

  • Stile
  • Tendenzen
  • Tüll
  • Galleries

Die meisten Frauen wissen schon vor dem Besuch einer Boutique, welche Art von Brautkleid sie wollen – den Stil, welche Ärmel, mit oder ohne Schleier… – aber oft machen sie sich keine Gedanken darüber, aus welchem Stoff ihr Traumkleid bestehen soll. Aus diesem Grund empfehlen wir eines, das immer gut aussieht – Tüll. Entdecken Sie in dieser Galerie die besten Tüllbrautkleider – den romantischsten Trend!

Werbung

Tüll stammt aus der französischen Stadt Tulle aus dem 18. Jahrhundert. Ähnlich wie Baumwolle und Seide ist er leicht und wird tendenziell zur Volumenbildung verwendet. Es wird hauptsächlich in den Röcken von Brautkleidern verwendet, um sie größer wirken zu lassen, besonders bei Kleidern mit Prinzessinnenschnitt oder Ballkleidern. Die Kleider, dieser Galerie zeigen Tüllkleider der besten Designer, darunter Pronovias.

Entdecken Sie diesen brillanten Stoff in seinen spektakulärsten Ausführungen. Für jeden Geschmack und alle Vorlieben ist etwas dabei, und wir sind sicher, dass Sie hier Ihren Favoriten finden werden. Sie können auch ein besticktes Tüllbrautkleid oder ein kurzes Tüllkleid finden – verpassen Sie es nicht!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Geniale Brautkleider in A-Linie – Bringen Ihre Taille perfekt zur Geltung

Gerade geschnittene Brautkleider: Pure Designs verschmelzen mit endloser Eleganz

Zauberhafte Brautkleider mit Schleifen: Extrem romantische Hochzeitskleider

Kommentieren

Zankyou Hochzeitstisch. Erhalten Sie den geschenkten Geldbetrag auf Ihrem Konto!