Die schönsten Hochzeitsaccessoires – chic und originell: der Gürtel für die Braut

Gürtel für Brautkleider
Foto: Vera Wang

Es war einmal ein Mädchen namens Chelsea Clinton, die zufällig Tochter des amerikanischen US-Präsidenten Bill Clinton ist, und im Jahre 2010 geheiratet hat. Ihr traumhaftes Hochzeitskleid wurde ergänzt durch ein ganz originelles Accessoire. Genau! Ein Brautgürtel mit wunderschönem Schmuck, der von niemand geringerem als der bekannten Modedesignerin Vera Wang kreiert worden war.

Gürtel für Brautkleider - Pronovias 2011
Foto: Pronovias 2011

Und nicht nur Stars scheinen ungewöhnliche Details in ihre Events mit „einzubauen“. In allen neuen Brautkleider – Kollektionen für 2011 lassen sich jede Menge exklusiver Brautgürtel finden. Wie zum Bespiel diese zwei eleganten Exemplare aus der Kollektion Pronovias 2011.

Gürtel für Brautkleider - Pronovias 2011
Foto: Pronovias 2011

Je nach Ihrem Geschmack können Sie zwischen einem schlichten Stoffgürtel oder einem etwas aufwendigeren, mit Perlen, Federn und/oder glitzernden Steinen bestücktem Gürtel wählen.

Zum „auf den Geschmack kommen“ und um Ihnen die Wirkung eines Brautgürtels besser zeigen zu können, haben wir für Sie ein paar Beispiele aus der Kollektion von Pronovias 2011 und Aire Barcelona 2011 zusammengestellt. Sind die nicht einfach hinreißend!?

Brautkleid mit Gürtel - Aire Barcelona 2011
Foto: Aire Barcelona 2011

Wie gut zu erkennen ist, stellt ein Gürtel für das Hochzeitskleid ein stilvolles Accessoire da, der nicht nur ein Hauch von Eleganz, sondern vor allem Originalität verleiht. Nicht wichtig, ob lang oder kurz, in einer bestimmten Form, schlicht oder detailreich, kontrastreich oder farblich angepasst. Wenn Sie nun so richtig Lust auf Hochzeitsaccessoires bekommen haben, dann finden Sie im Zankyou-Hochzeitsmagazin noch eine Menge weiterer interessanter Artikel, wie zum Beispiel über den ja-hochzeitsshop! Oder finden Sie direkt einen Anbieter für Brautaccessories in Ihrer Nähe.