Nähe & Verbundenheit: Paddys & Tansus Traumhochzeit im bayerischen Hilpoltstein

Juliane Kaeppel von herzklopfen photography erinnert sich noch immer lebhaft an die rührende Stimmung, die einzigartige Nähe & Verbundenheit zwischen dem Brautpaar Paddy & Tansu. Sie begleitete im Juli 2017 ihre standesamtlich und kurz darauf im September 2017 ihre kirchliche Trauzeremonie. Dabei sind frische, strahlende Aufnahmen von einer bayerischen Traumhochzeit in Hilpoltstein entstanden: 

Foto: herzklopfen photography

Auf Anhieb auf einer Wellenlänge

Paddy & Tansu lernten sich auf der Hochzeit seiner Schwester Penny kennen, wo Tansu als Freundin der Trauzeugin mithalf. Die beiden verschwanden sich auf Anhieb gut und unterhielten sich den ganzen Tag über – deshalb war es auch kaum verwunderlich, dass sie am Ende der Hochzeit ihre Handynummer austauschten. Obwohl sich Paddy danach lange Zeit aus Zeitmangel nicht bei Tansu meldete, sollte ihr Liebesgeschichte weitergehen – denn durch Zufall war Tansu auch bei der nächsten Familienfeier mit dabei. Da sie sich an diesem Tag erneut wunderbar unterhielten und der Kontakt danach weiterging, wurden sie kurz darauf ein Paar.

Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography

Der Heiratsantrag an der Amalafi-Küste

Beim Italien-Urlaub 2016 kam daraufhin der Heiratsantrag. Bis zu diesem Zeitpunkt hatten die beiden schon viel zusammen erlebt, wohnten zusammen und waren sich beide sicher, dass sie für immer zusammen bleiben möchten. Mit dem Verlobungsring seiner Familie, einem emotional wertvollen Erbstück der Familie, stellt Paddy am dritten Tag der Reise die Frage der Fragen – und Tansu sagte überglücklich ja.

Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography

Deutsch-türkische Hochzeit mit Stil

Im Anschluss an den romantischen Heiratsantrag in Italien hatten die beiden fast ein Jahr Zeit, um ihre Hochzeitsplanung in Angriff zu nehmen. Und obwohl sich die beiden nicht sofort in die Arbeit stürzten, verliefen die Vorbereitungen wie am Schnürchen. Dabei entschieden sie sich für keinen bestimmten Stil, sondern wünschten sich ein Fest, bei dem deutsch und türkische Elemente gleichermaßen einfließen. Ein Motiv, das sich durch die gesamte Saal- und Tischdeko, die Accessoires und Kleidung des Brautpaares und die Papeterie zog, waren pinke, Boungainvillen, die sie während ihres denkwürdigen Italien-Urlaubs 2016 ein Jahr zuvor überall begleitet hatten.

Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography

Der emotionalste Moment bei der Hochzeit 

Aufgrund der Krebserkrankung von Paddys Mutter zog das Paar kurzfristig die standesamtliche Trauung vor, da sich die Familie nichts sehnlicher wünschte, als sie an diesem wichtigen Tag noch dabei zu haben. Daher heirateten Paddy & Tansu nicht erst im September, sondern im Juli, erzählt Paddy:

„Das war am Ende die richtige Entscheidung, denn meine Mutter starb fünf Tage vor dem eigentlichen Hochzeitstermin.“

Für Paddy war es deshalb ein sehr emotionaler Moment, als ihm seine Mutter nach der standesamtlichen Trauung den kleinen Gummi-Pinguin schenkte, den er als Kleinkind auch als Schnuller-Ersatz im Mund hatte. Für Tansu war es sehr emotional, als Paddys Schwester überraschend als Sängerin das Lied Make you feel my love von Tansus Lieblingssängerin Adele anstimmte.

Juliane Kaeppel - herzklopfen photographyJuliane Kaeppel - herzklopfen photography
Foto: Juliane Kaeppel – herzklopfen photography
Juliane Kaeppel - herzklopfen photographyJuliane Kaeppel - herzklopfen photography
Foto: Juliane Kaeppel – herzklopfen photography

Catering & Hochzeitstorte 

Heute blicken Paddy & Tansu auf zwei wundervolle Hochzeitsfeiern im Kreise ihrer Liebsten zurück. Sei feierten erst im Hotel Der Schwan und daraufhin im märchenhaften Schloss Mörlach bei Hilpoltstein. An beiden Tagen trug Paddy einen eleganten Anzug, der mit einer klassischen Krawatte abgerundet wurde. Tansu strahlte bei der standesamtlichen Hochzeit im kurzen Brautkleid mit Spitzen-Dekolleté, am Hochzeitstag im Schloss trug sie ein Prinzessinnen-Brautkleid, das sie mit einem langen Schleier komplettierte.

Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography
Foto: herzklopfen photography

An beiden großen Tagen war Hochzeitsfotografin Juliane Kaeppel von herzklopfen photography, die als stille Beobachterin alle emotionalen Momente einfing und so eine rührende Geschichte der Hochzeit nacherzählt.

Wertvolle Tipps an andere Brautpaare 

Heute erinnern sich die beiden immer wieder gerne an ihren großen Tag und haben auch noch ein paar Tipps an andere Brautpaare, die gerade starten oder schon mitten in der Hochzeitsplanung stecken:

„Unterschätzen Sie die Suche nach Band und Location nicht. Fangen Sie damit mindestens ein Jahr im Voraus an, denn das ist die halbe Miete. Kümmern Sie sich auch in Sachen Location um eine Schlechtwetter-Alternative, denn man weiß ja nie. Und schließlich: Machen Sie sich nicht so viele Gedanken darüber, wie die Hochzeit bei den anderen ankommt. Die Hochzeit muss in erste Linie für das Paar stimmen. Was andere denken, ist Nebensache und die Liebsten werden sich auf jeden Fall mit den Eheleuten freuen.“ 

Foto: herzklopfen photography

Vielen Dank an Paddy & Tansu und natürlich an Juliane Kaeppel von herzklopfen photography für die Einblicke in dieses traumhafte Fest. Wenn auch Sie eine Hochzeit feiern möchten, die im Gedächtnis bleibt, dann sollten Sie sich die besten Hochzeitsfotografen, Brautmodenboutiquen und Locations in München auf keinen Fall entgehen lassen.

Locations: Der SchwanSchloss Mörlach, Hochzeitsfotografie: Juliane Kaeppel – herzklopfen photography, Hochzeitsband: Piano & Co (Volker Ehret), Hochzeitsplanerin: Penny Hauenstein, Eheringe: Jeanette Heinrich

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Die besten Restaurants für Hochzeiten in München – Geheimtipps aus der bayerischen Hauptstadt!
Die besten Restaurants für Hochzeiten in München – Geheimtipps aus der bayerischen Hauptstadt!
Sie sind auf der Suche nach tollen Restaurants für Ihre Hochzeitsfeier in München? In unseren ausgewählten Restaurants kommen Sie bestimmt auf Ihre Kosten!
DIY-Hochzeit in der rustikalen Scheune – Marleen & Sebastian trauten sich im bayerischen Amorbach
DIY-Hochzeit in der rustikalen Scheune – Marleen & Sebastian trauten sich im bayerischen Amorbach
Eine traumhafte DIY-Hochzeit in Amorbach – Einladungskarten, Dekoration & Planung, alles organisierte das Brautpaar selbst. Erfahren Sie hier, wie die Planung von Marleen & Sebastian bei der rustikalen Hochzeit aussah.
Boho Styled Shoot Christine Sauer Photography
Boho Styled Shooting im Herzen des bayerischen Vorspessart
Sie wünschen sich eine Boho-Styled Traumhochzeit? Lassen Sie sich von den Bildern der Hochzeitsfotografin Christine Sauer für den schönsten Tag in Ihrem Leben inspirieren!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos