Die Trends für Hochzeitstorten 2013

Die Trends für Hochzeitstorten 2013

Ein Highlight bei der Hochzeit ist auf jeden Fall die Hochzeitstorte. Mit Spannung schauen die Brautpaare jetzt schon auf die Hochzeitstorten 2013, müssen die Torten zur Hochzeit doch rechtzeitig geplant und bestellt werden.

  • Dekoration
  • Vorher
speichernTrends für Hochzeitstorten 2013 - Foto: Amy Majors Photography
Trends für Hochzeitstorten 2013 - Foto: Amy Majors Photography

Ein Highlight bei der Hochzeit ist auf jeden Fall die Hochzeitstorte. Mit Spannung schauen die Brautpaare jetzt schon auf die Hochzeitstorten 2013, müssen die Torten zur Hochzeit doch rechtzeitig geplant und bestellt werden.

Auch bei den Hochzeitstorten 2013 heißt es wieder: Individuell gestaltete Torten liegen voll im Trend. Außerdem angesagt sind Minitörtchen, Cupcakes oder die himmlischen Doppelkekse namens Macarons. Sie sind süßer Teil der Hochzeitsdekorationen und lassen sich prima für die Gastgeschenke zur Hochzeit verwenden.

speichernHochzeitstorten mit Blumen - Foto: Amy Majors Photography
Hochzeitstorten mit Blumen - Foto: Amy Majors Photography

Trend 2013: Vintage-Torten

Vintage-Hochzeiten liegen auch 2013 voll im Trend. Was liegt da näher als zur Vintage-Hochzeit auch eine echte Vintage-Torte auszuwählen? Viel Zuckerguss, Zuckerperlen und natürlich Blüten in Pastelltönen lassen die Vintage-Torten 2013 in edlem Glanz erscheinen.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Besonders beliebt bei Vintage-Hochzeiten sind kleinere Hochzeitstorten, denn die süße Versuchung wird gerne durch eine Candy-Bar ergänzt. Toll sieht das Ganze aus, wenn die Candy-Bar die Farben des Hochzeitsmottos aufgreift.

speichernFoto: Cortalatorta
Foto: Cortalatorta

Im Trend 2013: Klassische Hochzeitstorten

Klassische Hochzeitstorten dürfen auch im kommenden Jahr bei Hochzeiten nicht fehlen. So ist die klassische Hochzeitstorte 2013 ebenso angesagt wie Vintage-Torten. Doch bei allen Traditionen wollen die meisten Brautpaare bei ihrer Hochzeitstorte nicht auf Persönlichkeit verzichten. Deshalb liegen individuell designte Hochzeitstorten auch ganz vorne in der Beliebtheitsskala.

Nicht nur beim Aussehen, sondern auch beim Inhalt können die Brautpaare hier ihre eigenen Wünsche umsetzen. Am besten in Absprache mit dem Konditor, damit das Gesamtkunstwerk dann nicht nur gut aussieht, sondern so richtig lecker schmeckt. Wer mag, kann die Hochzeitstorte auch mit individuellen Symbolen oder Figuren personalisieren.

speichernHochzeitstorte mit Hochzeitsfiguren - Foto: bhldn-com
Hochzeitstorte mit Hochzeitsfiguren - Foto: BHLDN

Süße Gastgeschenke

Gastgeschenke bleiben auch 2013 im Trend. Wunderbar geeignet sind Minitörtchen, die sich auch als Ergänzung zur Hochzeitstorte prima eignen. Auch im Rahmen einer Sweet-Candy-Bar ist das kleine Naschwerk einfach perfekt. Ebenso passend sind Cupcakes oder Macarons.

Haben Sie schon an die Getränke gedacht? Wie wäre es mit Cocktails zur Hochzeit? Wo Sie beispielsweise “Hochzeitstorten in Berlin bestellen“, erfahren Sie hier.