Sophia und Michael feierten im Renaissance-Schloss Reinbek Ihre Liebe

Wenn aus der Jugendliebe die Liebe fürs Leben wird. So könnte der Titel von Sophia und Michaels Beziehung lauten. Bereits seit 12 Jahren ist das Paar liiert und hat sich nun, nachdem damals alles bei einem romantischen Picknick im Park begann, in einer wunderschönen, intimen Trauung im malerischen Schloss Reinbeck das Ja-Wort gegeben. Fotografisch festgehalten wurde die Feier von Katharina Manteufel Fotografie aus Hamburg. 

Foto: Katharina Manteufel

Hochzeitsmessen als Vorbereitung

Die Planungszeit umfasste bei Sophia und Michael 15 Monate. Nach anfänglichen Herausforderungen durch eine zu große Gästeliste, einigte sich das Paar auf eine intime Trauung mit nur 54 Teilnehmern. Dafür gab es am Vorabend einen heiteren Polterabend im großen Stil. Inspiration haben sich die beiden auf Hochzeitsmessen geholt. Hier fanden Sie nicht nur die neuesten Trends, sondern auch gleich den jeweiligen Braut- und Bräutigam-Look. Sophia trug ein traumhaftes Brautkleid mit Meerjungfrauen-Schnitt mit Stickereien an Ärmeln, Oberteil und auch am unteren Saum der Schleppe. Ein besonders schönes Detail war hierbei der offene Rücken mit einer langen Knopfleiste. Dazu kombinierte Michael einen schicken grau glänzenden Anzug. Katharina Manteufel hielt das Getting Ready der Braut in verführerischen schwarz-weiß Aufnahmen künstlerisch fest.

Foto: Katharina Manteufel
Foto: Katharina Manteufel
Foto: Katharina Manteufel

Hochzeit im Schloss Reinbek

Das frühere Jagdschloss, in der Nähe von Hamburg gelegen, wurde aufwendig restauriert und bietet nun als altehrwürdiges Renaissance Schloss einen perfekten, märchenhaften Rahmen für Hochzeiten. Auch Sophia und Michael entschieden sich dazu, sich hier in einer standesamtlichen Zeremonie das Ja-Wort zu geben. Einer der emotionalsten Momente war für das Paar die herzergreifende Rede des Trauzeugen, doch auch ihr Eheversprechen ist simpel und tiefgründig: Alle eure Dinge, lasst in der Liebe geschehen. So war dieser Tag für die nun frisch Vermählten das Happy End einer Geschichte, die am Valentinstag begann. Denn an diesem Tag ging Michael ganz überraschend vor seiner Geliebten auf die Knie. Dabei vergaß auch er nicht, seine Liebe mit einigen Dingen zu symbolisieren, nämlich einem großen Strauß Rosen und einer kühl gestellten Flasche Sekt. Ganz natürlich blieben beide dennoch und gingen im Anschluss zum Lieblings-Asiaten essen.

Foto: Katharina Manteufel
Foto: Katharina Manteufel
Foto: Katharina Manteufel

Feier im Waldhaus

Im Anschluss an die Trauung fand die ausgelassene Feier im Waldhaus Reinbek statt. Das 5-Sterne Hotel im Landhausstil liegt im größten Waldgebiet Schleswig-Holsteins und bietet Räumlichkeiten sowohl für die Feier im kleinen Kreis, wie bei Sophia und Michael, als auch ein opulentes Fest mit bis zu 150 Gästen. Kulinarische Hochgenüsse und ein besonderes Naturerlebnis garantiert! Und für eine ordentliche Feier gehört selbstverständlich auch ordentliche Musik. Da das Paar selbst keinen Lieblingssong vorzuweisen hatte, wurde ihnen kurzerhand von ihrem DJ einer zugewiesen. Nach diesem Auftakt stand so einem heiteren Abend nichts mehr im Wege. Das Feedback der Gäste konnte sich entsprechend sehen lassen: alle Beteiligten fanden die Hochzeit traumhaft! Damit auch Ihre Hochzeit ein voller Erfolg wird, wollen Ihnen Sophia und Michael folgenden Ratschlag mit auf den Weg geben:

“Auf jeden Fall genügend Zeit nehmen zum Planen! Nichts überstürzen und gerne vergleichen aber bitte nicht an der falschen Stelle sparen (z.B. Fotograf, Location, Essen)!”

Foto: Katharina Manteufel
Foto: Katharina Manteufel
Foto: Katharina Manteufel

Besondere Fotografien – besondere Momente

Besser als sie ihn sich je ausgemalt hatten, beschreiben die glücklich Verheirateten ihren Hochzeitstag. Ohne ungebetene Überraschungen verlief alles wie am Schnürchen und so konnten sie überglücklich in ihre Flitterwochen auf eine Kreuzfahrt starten. Nach ein paar Wochen trudelten dann die lang ersehnten Fotos ein. Von Anfang bis Ende die so lebhaft festgehaltenen Erinnerungen wieder aufleben zu lassen, war für das Paar ein weiterer, ganz besonders emotionaler Augenblick. Denn nicht nur die wichtigsten Momente, sondern auch viele kleine Details fing Fotografin Katharina Manteufel mit ihrer Kamera auf und ließ so den Hochzeitstag auch im Nachhinein in ganz neuem Licht erstrahlen. Von Sophia und Michael erhält die Fotografin aus Hamburg das Prädikat “Sehr gut” und Sie können sich mit den nachfolgenden Impressionen des Brautshootings selbst überzeugen.

Foto: Katharina Manteufel
Foto: Katharina Manteufel
Foto: Katharina Manteufel

Wir bedanken uns ganz herzlich für die wunderschönen Fotografien und für die intimen Einblicke in diesen ganz besonderen Tag. Nachfolgend wollen wir Ihnen gerne alle Dienstleister vorstellen, ohne die diese Hochzeit nicht möglich gewesen wäre:

Fotograf: Katharina Manteufel Fotografie; Location: Schloss Reinbek; Hochzeitsfeier: Waldhaus Reinbek; Brautkleid, Haarschmuck, Schleier & Bräutigam Outfit mit Accessoires: Hochzeitsausstatter Lange; Haare & Make-up: Lila Make-up; Brautjungfern Kleider: Peek und Cloppenburg; Torten & Catering: Waldhaus Reinbek; Trauringe: Juwelier 123 Gold;

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos