ZweiHochZeit zaubert einzigartige Hochzeitsfilme mit Hollywood-Flair

ZweiHochZeit zaubert einzigartige Hochzeitsfilme mit Hollywood-Flair

Sie wünschen sich Hochzeitsfilme auf Hollywood-Niveau? dann sind Sie bei ZweiHochZeit genau richtig! Die Videografen unterstützen Sie mit traumhaften Aufnahmen von Ihrem Hochzeitstag!

ZweiHochZeit zaubert einzigartige Hochzeitsfilme mit Hollywood-Flair
ZweiHochZeit Hochzeitsfilme
  • Foto und Video
  • Empfehlung
  • Sponsored
  • Brautpaar

Sie sind absolute Profis für Hochzeitsfilme: ZweiHochZeit ist ein erfahrenes Team, das schon seit vielen Jahren Brautpaare an ihrem großen Tag begleitet. Sie zeichnen sich vor allem durch ihre Kreativität und Leidenschaft für Videografie aus. Das Hochzeitsfilmen lässt die Herzen des Teams höher schlagen und durch ihr Know-how aus der Film- und Werbebranche haben Brautpaare stets die richtigen Partner an der Seite, um aus ihrem Hochzeitsvideo wahre Kunstwerke zu kreieren. Was das Geschichtenerzählen für ZweiHochZeit bedeutet, weshalb viele Perspektivenwechsel wichtig für besondere Videos sind und wie ihre Kunstwerke aussehen, erfahren Sie hier:

 

Magische Momente bei Hochzeiten festhalten

Bereits vor 15 Jahren begannen die Profis von ZweiHochZeit mit ihrer Arbeit als Videografen in der Hochzeitsbranche. Vom einzelnen Gründer über das Duo sind sie nun zum großen Team angewachsen, das eine eigene Produktionsfirma betreibt und in den vergangenen Jahren über 400 Hochzeiten begleitet hat. Und dabei haben sie jede einzelne wirklich genoßen. Als Hochzeitsliebhaber macht es dem Team von ZweiHochZeit besonders viel Spaß, dieses wichtige Fest im Leben zweier Menschen mit ihren Kameras zu begleiten. Jede Hochzeit ist anders und auf ihre eigene Art und Weise schön – und deshalb ist es den Profis immer wieder eine Freude, neue Hochzeitsfilme zu drehen und dem Brautpaar Erinnerungen für die Ewigkeit zu präsentieren.

Wir haben mit ihnen gesprochen und viel über ihre Arbeit, ihre Leidenschaft für Hochzeiten und ihre ganz persönlichen Inspirationsquellen erfahren:

speichernZweiHochzeitMehr über ZweiHochZeit erfahren
Das ZweiHochzeit Team in Action.

Wann und warum habt ihr angefangen, spezielle Momente auf Hochzeiten festzuhalten?

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

ZweiHochZeit: Hochzeiten zu filmen macht uns einfach Spaß. Man lernt so viele spannende Leute kennen und erlebt mit ihnen magische Momente. Jede Hochzeit ist anders und auf ihre eigene Art und Weise schön. Wir legen viel Wert darauf, dass sich das Brautpaar vor der Kamera wohl fühlt und oft entwickelt sich aus einem Hochzeitsdreh eine langjährige Freundschaft zwischen dem Kamerateam und dem Brautpaar.

Arbeitet ihr mit einer bestimmten Technik oder folgt ihr einem ausgewählten Stil?

ZweiHochZeit: Wir arbeiten mit der modernsten Technik und kaufen immer das neuste Equipment, das es im jeweiligen Segment auf dem Markt gibt. Wichtig für uns ist, dass das Equipment zwar flexibel, aber dennoch klein und handlich ist, sodass der Kameramann sich frei bewegen kann und die Hochzeitsgesellschaft nicht gestört wird. Bei der Qualität machen wir keine Abstriche und setzen auf die teuersten, lichtstarken Objektive. Für schwebende Aufnahmen nutzen wir meist Gimbles oder einfache Kransysteme. Auch eine Drohne der neuesten Generation soll bei keiner Hochzeit fehlen, es sei denn, das Wetter spielt nicht mit. Den Stil passen wir an die Wünsche unserer Brautpaare an. Allgemein kann man unseren Stil als modern und kreativ beschreiben. Welche Farbkorrektur wir anwenden, ob wir schnell oder langsam schneiden, Slow-Motion anwenden, viel mit Musik oder eher mit O-Ton arbeiten, das bestimmt das Brautpaar. Da wir eine Happiness-Garantie anbieten, setzen wir alle Änderungen der Brautpaare um, so bleiben keine Wünsche offen.

Mit welchen Worten würdet ihr eure Arbeit als Hochzeitsvideografen beschreiben?

ZweiHochZeit: Videograf sein ist unser Lebenselixier. Wir gehören zu den glücklichen Menschen, die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben. Wenn wir hinter der Kamera stehen, vergessen wir alles andere und wir sind in unserem Element. Unser Ziel als ZweiHochZeit ist es, alle Momente einzufangen, die die Stimmung und die Emotionen des Tages am besten wiedergeben, und die am Brautpaar fast vorbeigegangen sind. Unsere Kameras sind sehr dynamisch, sie fliegen den Menschen, den Momenten und Stimmungen hinterher. Die wahre Magie passiert aber dann am Schnittplatz.

speichernZweiHochZeit HochzeitsfilmeMehr über ZweiHochZeit
ZweiHochZeit Hochzeitsfilme

Was ist die große Herausforderung bei der Dokumentation von Liebe?

ZweiHochZeit: Die größte Herausforderung für uns ist der Schnitt. Welches Bildmaterial wird verwendet und welches wird verworfen? Der fertige Film muss kurzweilig sein, doch es gibt meist viel zu viele gute Momente, bei denen es zu schade wäre, wenn sie nicht im späteren Film auftauchen.

Wie stellt ihr eine Beziehung zu euren Brautpaaren her?

ZweiHochZeit: Die Beziehung zum Brautpaar wird bereits im Vorfeld hergestellt. Es gehört zu unserer Arbeit dazu, sich mit dem Brautpaar vor der Hochzeit persönlich zu treffen, den Ablauf durchzugehen, Tipps zu geben sowie deren eventuelle Sorgen wahrzunehmen. Während der Hochzeit helfen wir dabei, Stimmung zu machen, sei es bei den Vorbereitungen, beim Shooting oder auf der Party. Oft bringen wir auch einen Lautsprecher mit, denn gute Musik macht gleich gute Laune. Zusammen mit den Trauzeugen als Reporter gehen wir auch auf die Gäste ein, indem wir sie interviewen. Am Ende der Hochzeit ist das Kamerateam ein fester Bestandteil der Hochzeitsgesellschaft und wird dementsprechend behandelt. Auch nach der Hochzeit trifft man sich öfter mit dem Brautpaar, auch in ihrem privaten Umfeld. Es kommt vor, dass wir zu der Vorführung des fertigen Films auch miteingeladen werden.

speichernZweiHochZeit HochzeitsfilmeMehr über ZweiHochZeit
ZweiHochZeit Hochzeitsfilme

Was ist eure größte Inspirationsquelle beim Filmen einer Hochzeit?

ZweiHochZeit: Die größte Inspirationsquelle ist zum einen das Brautpaar selbst, deren Love Story und deren Beziehung zueinander. Zum anderen inspiriert uns auch die Location und gibt viele Anreize für kreative Einfälle beim Drehen. Wir setzen auch Details in Szene, seien es Ringe, Gastgeschenke oder Elemente der Kleidung. Auch das Tandem mit dem Fotografen kann sehr inspirierend für das Kamerateam sein. Nicht zuletzt stellt das Motto der Hochzeit eine Inspirationsquelle dar und bestimmt den Stil der Aufnahmen und des nachfolgenden Schnitts.

Warum sollte man euch buchen? Was unterscheidet euch von anderen Dienstleistern?

ZweiHochZeit: Preis-Leistungsverhältnis, Erfahrung als Filmemacher und soziale Kompetenz! Wir bieten die höchste Qualität, die es auf dem Markt gibt, für einen erschwinglichen Preis an. Während die meisten Videografen meist nur Best-of-Trailers schneiden, erstellen wir zum größten Teil kurzweilige Filme, die den Brautpaaren viel mehr als nur die Highlights liefern. Auf die Dramaturgie wird geachtet, spanende O-Ton-Passagen wechseln sich mit den clipartigen Passagen ab, die Lieblingsmusik-Kompositionen des Brautpaares werden passend eingesetzt, das Sounddesign erfolgt sowie die Farbkorrektur, sodass die Bilder einen Hollywood-Look bekommen. Was die meisten Videografen gegen einen Aufpreis machen, ist bei uns selbstverständlich inkludiert, nämlich die Korrekturen. Und ganz wichtig – die Brautpaare fühlen sich vor, während und nach der Hochzeit wohl mit unserem Team. Durch die langjährige Erfahrung sind wir auf alle Eventualitäten vorbereitet und agieren oft wie ein Ruhepol für die Braut & Co.

speichernZweiHochZeit HochzeitsfilmeMehr über ZweiHochZeit
ZweiHochZeit Hochzeitsfilme

Welche Ratschläge habt ihr für Brautpaare, die sich den perfekten Hochzeitsfilm wünschen?

Tipp Nr. 1: Beauftragen Sie einen Profi!
Es gibt viel zu viele Paare, die erstmal auf einen Videografen verzichten und sich dann umso mehr darüber ärgern. Wir haben auch Fälle, wo ein Freund der Familie beim Standesamt gefilmt hat und daraus ist nichts Gutes geworden. Bei der Hochzeitsfeier wurde aber unser professionelles Team engagiert und das Brautpaar meinte wortwörtlich, dass es die beste Entscheidung in der gesamten Hochzeitsplanung war.

Tipp Nr. 2 Äußern Sie Ihre Wünsche!
Oft haben die Kunden eine ganz genaue Vorstellung, wie das fertige Video aussehen soll, äußern diese aber nicht. Wenn wir vorab wissen, auf welche Art von Video, welchen Stil, welche Musik, welche Cuts etc. das Paar steht, können wir viel zielgerichteter arbeiten und ein Produkt kreieren, das hundertprozentig die Wünsche des Brautpaars erfüllt. Sehr hilfreich ist es auch, den Ablauf zwei Wochen vor der Hochzeit mit unserem Team durchzugehen. So kann das Videoteam das Equipment vorbereiten, die Location abchecken, sich mit DJ oder Tontechniker bzgl. Tonaufnahmen verständigen oder mit Trauzeugen ihre Ideen und Wünsche durchgehen.

Tipp Nr. 3: Planen Sie Zeit für die Videoaufnahmen ein!
Es muss nicht viel Zeit sein. Einige Paare haben Angst, dass die Videoaufnahmen den kompletten Hochzeitstag in Anspruch nehmen und sie nicht genügend Zeit für die Gäste haben werden. Das stimmt nicht. Wenn man sehr hohe Ansprüche hat und sich viele inszenierte Bilder mit idealem Setting à la Werbeaufnahmen wünscht, muss man sich dafür am besten einen ganzen Tag frei nehmen und an die Wunschlocation fahren. Aber alle unsere Videos werden direkt am Hochzeitstag gedreht. Zeit soll man beim Getting-Ready (mindestens je 30 Minuten für sie und ihn) und beim Fotoshooting (30-60 Minuten für schöne Videoaufnahmen zu zweit) einplanen.

Tipp Nr. 4: Kalkulieren Sie die Drehstunden nicht zu knapp!
Bei den meisten Hochzeiten wird länger gedreht als geplant. Wir bieten den Brautpaaren meist an, vor Ort zu entscheiden, ob sie unsere Arbeit verlängern wollen oder nicht und meist läuft es auf 10 bis 12 Stunden hinaus. Viele Geschehnisse sind auf der Hochzeit unvorhersehbar und wenn es etwas sehr Spannendes gibt, filmen wir einfach weiter und bei der nächsten Unterbrechung klären wir mit dem Brautpaar, ob weiter gefilmt werden soll.

speichernZweiHochZeit HochzeitsfilmeMehr über ZweiHochzeit
ZweiHochZeit Hochzeitsfilme

Gibt’s eine spannende oder emotionale Geschichte aus eurer bisherigen Tätigkeit, an die ihr euch besonders gerne erinnert?

ZweiHochZeit: Einmal wurden wir von den Eltern einer Braut kontaktiert. Sie haben uns bei einer Hochzeitsmesse gesehen und ihrer Tochter empfohlen. Doch die Hochzeit sollte in wenigen Tagen stattfinden und das Budget war bereits komplett ausgereizt. Schweren Herzens musste das Brautpaar uns absagen. Wie sehr strahlte aber die Braut, als sie uns an ihrem Hochzeitstag vor dem Standesamt sah. Die Überraschung der Eltern, die uns im Nachhinein engagiert hatten, war sehr gelungen.

speichernZweiHochZeit HochzeitsfilmeZweiHochZeit Hochzeitsfilme
ZweiHochZeit Hochzeitsfilme

Wir bedanken uns sehr bei ZweiHochZeit für das Interview & die Einblicke in ihre Arbeit. Verlassen Sie sich an Ihrem großen Tag auf ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis, soziale Kompetenz und langjährige Erfahrung – ZweiHochZeit ist die richtige Wahl, wenn Sie sich Hochzeitsfilme auf Hollywood-Niveau wünschen!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

ZweiHochZeit Hochzeitsvideo