Hochwertiges Afterweddingshooting im Bohostil - auf der Jagd nach dem Nerv der Zeit

Hochwertiges Afterweddingshooting im Bohostil - auf der Jagd nach dem Nerv der Zeit

Wunderschönen Brautkleider in Kombination mit der weiten Natur schafftte bei diesem After-Wedding Shoot eine zauberhafte Atmosphäre im Boho-Stil.

Hochwertiges Afterweddingshooting im Bohostil - auf der Jagd nach dem Nerv der Zeit
Foto: Kathrin Leuschner und Ella Bindemann
  • Real Weddings
  • Braut
  • Boho

Mit nackten Füßen auf dem kalten Moorboden in der weiten Natur des Torfmoors bei Lübbecke fand das After-Wedding-Shoot mit der Tänzerin Kim Wojtera statt. Die Fotografinnen Kathrin Leuschner und Ella Bindemann wollten beim Shooting den Nerv der Zeit jagen und treffen. Hochwertige und moderne Fotografie ist die Grundlage. Um unvergessliche Bilder entstehen zu lassen reisen sie auch gerne durch ganz Deutschland und die ganze Welt.

speichern
Foto: Kathrin Leuschner und Ella Bindemann

Makrame, satte, verrauchte, dunkle Töne in Kombination mit verspielt – romantische Outfits und einem hochwertigen Styling, um die perfekten Fotos im Bohemian Stil zu erzielen. Die Frisur und das Make-Up zauberte Makeupper. Passend zum Boho-Motto trug das Model Kim einen nude-braunen Lippenstift und ein dezentes Augen Make-Up in erdigen Tönen. Die Haare blieben offen und wurden gelockt.

speichern
Foto: Kathrin Leuschner und Ella Bindemann

Kim trug beim Shooting wunderschöne Brautkleider von Diva Brautmoden aus Hannover. Zum einen ein kürzeres Kleid, das bis zu den Knien reicht. Es besteht aus einem schlichten Unterkleid, und einer lockeren transparenten Stoff-Lage darüber. Mit seinen Spitzen-Elementen und dem luftigen Stoff passte es perfekt zum Motto Boho und wurde durch einen Filzhut hervorragend ergänzt.

speichern
Foto: Kathrin Leuschner und Ella Bindemann
speichern
Foto: Kathrin Leuschner und Ella Bindemann

Das andere Kleid, das Kim trug, ist ein bodenlanges Spitzen-Kleid, mit langen Trompeten-Ärmeln und einem sehr tiefen Rückenausschnitt. Anders als der Rest des Kleides war der Stoff an den Armen und am Schlüsselbein nicht durch eine weitere Stofflage unterlegt. Auch zu diesem Kleid trug Kim den Hut. Abgerundet wurde das Outfit durch einen großen Blumenstrauß aus Wildblumen, Orchideen, Pfingstrosen uvm.

speichern
Foto: Kathrin Leuschner und Ella Bindemann
speichern
Foto: Kathrin Leuschner und Ella Bindemann
speichern
Foto: Kathrin Leuschner und Ella Bindemann
speichern
Foto: Kathrin Leuschner und Ella Bindemann

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Das Model Kim Wojtera war sofort begeistert von der Idee ein Shooting auf die Beine zu stellen, bei dem die wunderschönen Brautkleider in Kombination mit der weiten Natur so eine zauberhafte Atmosphäre schaffen. Und nicht nur die Atmosphäre der Bilder ist wirklich gelungen, auch das Shooting hat ihr Spaß gemacht. Vielen Dank an das tolles Team!