1/34
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos
© Robert Lohse Photography
© Robert Lohse Photography
1 von 34 fotos

Beschreibung

Ende 2009 begann Robert Lohse mit der Fotografie und bereits im Sommer 2010 fotografierte er die ersten Hochzeiten. Dabei entwickelte er sein fotografisches Auge und das besondere Gespür für den richtigen Moment mit jeder Hochzeit weiter, mittlerweile blickt er auf einen Erfahrungsschatz von an die 100 Hochzeiten.

Bei seinen Hochzeitsreportagen ist es ihm besonders wichtig, sehr dezent und unauffällig zu agieren. In manchen Situationen bleibt Robert komplett im Hintergrund, um intime Momente nicht zu stören, sondern aufs Foto zu bannen. Das Brautpaar und deren Gäste stehen immer im Mittelpunkt, mit viel Fingerspitzengefühl gelingt es ihm so, scheinbar "unbeobachtete" Augenblicke festzuhalten.
Das bedeutet natürlich auch, dass Geduld zu seinen größten Stärken zählt und sein ständiger Begleiter ist.

Sein Fokus liegt damit ganz klar auf der Natürlichkeit, welche durch die Bevorzugung von verfügbarem Licht unterstreicht wird, externe Lichtquellen kommen nur zum Einsatz, wenn es sich nicht vermeiden lässt. 

Auch beim klassischen Brautpaarshooting versucht er, die Paare so agieren zu lassen, als würden sie einen entspannten Sonntag Nachmittag im Park verbringen, denn aus Erfahrung weiß Robert, dass zu konkrete Fotoanweisungen zu gekünstelten Posen führen, anstatt die Persönlichkeit der Beiden einzufangen. Robert: "Einem perfekten Hochzeitsfoto sieht man nicht an, dass das Brautpaar sich des Fotografen bewusst ist, sondern es spiegelt die Intimität der Zweisamkeit wider."

Details

  • Mittlere Preiskategorie
  • Preis-Palette Ihres Services

    Mittlere Preiskategorie
  • Ab welchem Preis kann ich eine Hochzeits-Reportage buchen?

    900
  • Welche Dienstleistungen bieten Sie an?

    Fotografie
  • Welche Art von Fotografie führen Sie vor allem durch?

    Fotojournalismus
  • Wie lange im Voraus sollte mit Ihnen Kontakt aufgenommen werden?

    Mehr als 6 Monate
  • Benötige ich einen Termin?

    Termin erforderlich
  • Muss eine Gebühr für die Anfahrt gezahlt werden?

    Eventuelle Reisespesen

Bewertungen (2)

4.8
2 Kundenmeinungen
Ich habe diesen Service für meine Hochzeit genutzt

Robert Lohse war Fotograf unserer Hochzeit und die Fotos sind wunderschön geworden! Uns war es wichtig keine 08/15 Fotos zu machen und dafür ist er wirklich der Richtige gewesen. Er hat einen tollen Blick fürs Detail und auch wenn man kein großer Fan von Fotoshootings ist, macht es mit ihm viel Spaß. Robert Lohse hat eine sehr ruhige und sympathische Art und schafft es immer den "richtigen Moment" zu erwischen. Wir haben die Fotos nach der Hochzeit auch bereits nach kurzer Zeit bekommen. Wir können ihn mit bestem Gewissen weiterempfehlen und würden ihn jederzeit wieder buchen.

Missbrauch melden
Durch suspopp
Diese Firma war ein Dienstleister bei einer Hochzeit, zu der ich eingeladen war

"Everyone should have a Robert Lohse for their wedding"

Ich war die Trauzeugin der Hochzeit bei der Robert Lohse fotografierte und kann Ihn nur wärmstens weiter empfehlen! Seine angenehme und professionelle Art und Weise sich im Hintergrund zuhalten und doch immer zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein um abzudrücken gab dem Endergebnis, den wunderschönen Fotos, einen ganz besonderen Schliff. Danke dafür!

Missbrauch melden

Bewertung hinterlassen

Haben Sie diesen Service genutzt? Dann hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Neuste Erwähnungen im Magazin

XXL Trabis
Origineller Hochzeitstransport: So gelingt Ihnen Ihre außergewöhnliche Ankunft!

Adresse für Robert Lohse Photography in Sachsen:

Dresden