X

Zart, frühlingshaft, Vintage: Ein Styled Shoot in der Toskana

Eindrücke aus einem der romantischsten Länder dieser Welt haben dazu beigetragen, dass das folgende Styled Shooting mit Claudia Ebeling Photography ein unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten wurde. Die Profis aus der Hochzeitsbranche haben ein beeindruckendes Projekt in der italienischen Location Valdirose auf die Beine gestellt, das Brautpaare bei der Planung einer wunderschönen Vintage-Hochzeit im Frühling inspirieren wird:

Foto: Claudia Ebeling Photography

Verträumte Inspirationen aus Italien

Claudia Ebeling Photography und ihr Team haben sich bei der Planung dieses Styled Shoots von dem wunderschönen Vintage Interieur Design des authentischen, italienischen Gasthauses Valdirose inspirieren lassen. Zwischen den Hügeln der Toskana versteckt sich dieses verträumte Anwesen, das bei einem äußerst kreativen und einzigartigen Hochzeitsshooting zum Mittelpunkt des Geschehens wurde. Da es am Stichtag regnete, musste das Team, anders als geplant, den Großteil des Shootings in den Innenräumen der Location abzuhalten, aber das war sicherlich ein Pluspunkt, erinnert sich Claudia Ebeling:

Wir waren im Endeffekt gar nicht traurig darüber, dass uns der Regen dazu zwang, größtenteils Indoor zu arbeiten. In dem gemütlichen Bed & Breakfast gab es einfach so viele schöne Deko-Elemente und Einrichtungsgegenstände zu entdecken, die letztendlich zur perfekten Kulisse für unser Projekt wurden.

Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography

Gefühlvolle Dekoration in frühlingshaften Farben

Die Besitzerin des B&B in der kleinen Gemeinde Lastra a Signa hatte viele Elemente auf Flohmärkten in Pisa ergattert und über die Jahre liebevoll im Valdirose arrangiert. Passend dazu gestalteten die italienischen Floristen von Jardin Divers Blumendekorationen in frühlingshaften Farben, die mit dem Graugrün der Olivenhaine harmonierten. Die sanften Farbtöne wurden gekonnt auf die Umgebung im Valdirose abgestimmt und auch auf den Fotos ergab sich so ein ästhetisches, sehr stimmiges Gesamtbild.

Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography

Claudia_Ebeling_Photography_Auroa_Samuele_Tuscany_q-2

Look von Braut & Bräutigam

Ganz im frischen, frühlingshaften Vintage-Stil des gesamten Projektes wurde auch das Model-Brautpaar eingekleidet und gestylt. Das La Donna Hochzeitsatelier stellte sowohl das romantische Brautkleid mit Illusions-Ausschnitt von Marylise als auch den Anzug des Bräutigams von Carlo Pignatelli zur Verfügung. Die Stylistin Teresa Meschke hatte viel Freude daran, auch den Brautlook gekonnt an den Stil der Hochzeit anzupassen, schminkte die Braut in zarten Farben und verlieh ihr mit einem liebevoll gebundenen Blumenkranz im offenen Haar einen feenhaften Look.

Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography

Papeterie & Text von Künstlerinnen

Das i-Tüpfelchen dieses Hochzeitsprojektes stellte definitiv die einzigartige Papeterie dar, die von Jeannette Mokosch entworfen wurde. Einladungen, Menü- und Dankeskarten fungieren als Schlüsselelement bei der Hochzeit, weil die Einladungen bereits Monate vor dem großen Tag bei den Gästen eintreffen und den Stil der Hochzeit ankündigen und die Menü- und Dankeskarten den ganzen Abend begleiten, beziehungsweise noch Wochen oder Monate danach an das Fest erinnern. Genau deshalb erkennt man bei diesem Styled Shoot auch einen klaren Schwerpunkt auf der wundervollen Papeterie, die mit Texten von der Traurednerin Iris Körber vollendet wurde.

Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Iris Körber - Freie Traurednerin
Foto: Claudia Ebeling Photography
Iris Körber - Freie Traurednerin
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography
Foto: Claudia Ebeling Photography

Claudia Ebeling Photography begleitete das Projekt den ganzen Tag über mit ihrer Kamera und stellte uns das wundervolle Ergebnis vor, vielen Dank dafür, an sie und das ganze Team! Und wenn Sie in diesem Jahre Ihre Vintage-Hochzeit planen, sollten Sie sich auf keinen Fall die Trends in Sachen Brautkleider, Anzüge für den Bräutigam & Brautsträusse 2017 entgehen lassen!

Fotografie: Claudia Ebeling Photography, Haare & Make-up: Teresa Meschke, Brautkleider: Marylise via La Donna Hochzeitsatelier, Bräutigam: Carlo Pignatelli via La Donna Hochzeitsatelier, Brautschmuck Designer: Gabriele Keil, Floristik/Brautstrauß: Jardin Divers, Einladungen/Papeterie: Jeannette Mokosch, Location: Valdirose, Text Papeterie: Iris Körber Traurednerin.

Kontaktieren Sie Unternehmen, die in diesem Artikel erwähnt wurden:

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos