Werbung

Wunderschöne Brautkleider in creme und champagner Farben

Brautkleider in creme und champagner Farben sind auch in diesem Jahr wieder die absoluten Highlights

  • Stile
speichern
Creme farbenes Brautkleid - Foto: BHLDN

Cremefarbene Brautkleider sind sehr angesagt. Neben dem klassischen weißen Brautkleid ist das cremefarbene Brautkleid das wohl am weitesten verbreitet.

speichern Brautkleider in creme und champagner Farben  Foto Ugo Camera
Brautkleider in creme und champagner Farben - Foto: Ugo Camera

Bald ist es soweit. Der schönste Tag des Lebens steht kurz bevor und das erste worauf die Braut sich freut, ist das Brautkleid.

Ob mit der Mutter, alleine oder auch mit der besten Freundin, vor einer Frage stehen alle Bräute: Welche Farbe soll das Hochzeitskleid haben?

speichern
Creme farbene Brautkleider müssen mit dem Hauttyp abgestimmt sein - Foto: BHLDN

Fast jede Frau hat schon eine bestimmte Idee im Kopf, was das Brautkleid angeht. Es lohnt sich aber trotzdem, sich über die möglichen Farben intensive Gedanken zu machen.

speichern
Brautkleider von Vera Wang - Foto: Vera Wang

Der Trend für Brautkleider in diesem Jahr geht eindeutig zu den Farben creme und champagner. Die Farbe des Kleides sollte aber auch auf die Dekoration und die Kleidung des Bräutigams abgestimmt sein. .

Die Farbauswahl hängt von 3 Punkten ab: Farbkonzept, Hauttyp und Motto der Feier, Beim Hauttyp gilt, je dunkler, je besser ist Kleid in den Farben Champagner oder Cremé.

speichern
Champagner farbene Brautkleider von Vera Wang - Foto: Vera Wang

Sie haben sich in eines dieser Brautkleider verliebt? Fehlen nur noch die passenden Brautschuhe!

Willst Du immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Kommentieren

Zankyou Hochzeitstisch. Erhaltet den geschenkten Geldbetrag auf Eurem Konto!