Wird sich etwas in meiner Beziehung nach der Hochzeit ändern?

Nano Gallego
Foto: Nano Gallego

Nun ist es endlich soweit: Sie sind offiziell ein Ehepaar! Aber was ändert sich eigentlich nach der Hochzeit? Ändert sich dadurch etwas in der Beziehung? Fakt ist: Ihr Leben wandelt sich zum Positiven, mit der einen oder anderen Neuheit …

Fast zu schön um wahr zu sein: Das rauschende Hochzeitsfest ist vorbei und Sie können endlich ofiziell Ihr Eheleben beginnen. Doch viele frisch verheirateten Paare fragen sich: “Wird sich etwas in meiner Beziehung nach der Hochzeit ändern?” Zumindest nicht extrem … Vorausgesetzt keiner der Partner lässt sich plötzlich gehen und kümmert sich nicht mehr um die Aufmerksamkeit und Wünsche des anderen.  Eine Ehe bedeutet ständige Arbeit – Arbeit an sich selbst, an der Erotik und am gemeinsamen Alltag. Nur wer den Spagat zwischen Routine und Leidenschaft schafft, schafft es, seine Beziehung wie Sie vor der Ehe war, zu gestalten.

Tiffany
Der Ehering als neuer Lebensbegleiter – Foto: Tiffany & Co

Neben dem Ring, der sich auf Ihrer Hand ändert, nämlich zu einem Ehering, bleibt Ihre Beziehung mit viel Einfühlungsvermögen und der nötigen Portion gemeinsamen Spaß, wahrscheinlich unverändert. Ehe hin oder her, bei einer langjährigen Partnerschaft ist es besonders wichtig sich weiterhin Zeit für die Erotik, gute Kommunikation und jede Menge gemeinsamer Unternehmungen zu nehmen. Fehlt einer der drei Komponenten, kann sich schnell Frust breit machen. Und das verändert jede Beziehung auf Dauer. Damit Ihre Beziehung auch lange nach der Hochzeit so bleibt, wie sie ist, sollten Sie nicht nebeneinander sondern aktiv miteinander leben. Teilen Sie Ihre Leidenschaft, Ihre Sorgen und Ängste und vor allem Ihre Lebenslust  mit dem Partner. Und Sie werden sehen, Ihre Beziehung bleibt lange unverändert.

Die einen oder anderen positiven Veränderungen gibt es jedoch schon:

Was, wenn aus der Zweisamkeit plötzlich Dreisamkeit wird und Sie ein Baby bekommen? In der ersten Zeit werden Sie die Beziehung wahrscheinlich hinten anstellen, da ein Kind besonders anfangs viel Zuneigung und Zeit beansprucht. Da kann sich schnell Flaute im Bett breit machen. Wichtig: Vergessen Sie nicht ganz Ihre Beziehung zu pflegen und planen Sie am besten Ihre traute Zweisamkeit regelmäßig in den Alltag mit ein.

Auch haben Sie von einer Ehe vielerlei finanzielle Vorteile: Steuerliche und in Sachen Kontoführung zum Beispiel. So sparen Ehepaare einiges an Steuern, da einer von beiden in eine neue Steuerklasse fällt. Erkundigen Sie sich dazu bei Ihrem Finanzamt. Auch wer sich ein Gemeinschaftskonto zulegt, wo beide Partner drauf zugreifen können, spart die Kontoführung. Und für beide Partner reicht eine Haftpflicht- und Haushaltsversicherung.

Vielleicht ändert sich nach der Ehe auch die Wohnsituation. Spätestens nach der Hochzeit ziehen Paare in einen gemeinsamen Haushalt und lernen so erstmalig zusammen unter einem Dach zu wohnen. Das kann die eine oder andere Auseinandersetzung beinhalten, die es zu meistern gilt. Sorgen Sie einfach weiterhin für genügend Freiraum, dann klappt das auch mit dem Zusammenziehen.

Lesen Sie mehr zum Thema Wohnen in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und holen Sie sich Rat.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Versuche nicht deinen Partner zu ändern, ändere dich selbst!
Versuche nicht deinen Partner zu ändern, ändere dich selbst!
Sie wollen Ihren Partner ändern? Dann fangen Sie damit bei sich selbst an …
Youtube-Hochzeit, die Zweite: Teresa und Mirko auf der Suche nach der perfekten Hochzeitslocation
Youtube-Hochzeit, die Zweite: Teresa und Mirko auf der Suche nach der perfekten Hochzeitslocation
Sind Sie schon in die neue Youtube-Hochzeitsserie rund um das Brautpaar Teresa und Mirko verliebt? Dann können Sie sich freuen, denn seit heute gibt es die neueste Folge, die sich voll auf das Thema Hochzeitslocations konzentriert!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos