Wie wählt man das Menü für eine Hochzeit im Winter aus?

Menú de boda de invierno: Solomillo al foie. Foto: Concha Molina
Menü für eine Hochzeit im Winter. Foto: Concha Molina

Wenn man das Hochzeitsessen für die Hochzeit auswählt, sollte mann die Jahreszeit bedenken. Exotische Zutaten sind vielleicht mehr was für eine sommerliche Hochzeitsfeier. Das Menü für eine Hochzeit im Winter, sollte von daher gut durchdacht werden. Wir haben ein paar Tipps für die Wahl des Menüs für eine Hochzeit im Winter für Sie zusammen gestellt:

Wählen Sie heiße Gerichte aus anstatt kalte Gerichte. Für den Sektempfang können Sie jedoch verschiedene Käsesorten servieren. In Sommer ist es jedoch ratsam kein Käse anzubieten, da dieser schmelzen könnte.

Menú de boda de invierno: Bogavante. Foto: Concha Molina
Menü für eine Hochzeit im Winter: Bogavante. Foto: Concha Molina

Foies (Lebergerichte) sind zudem eine gute Wahl für die kalte Jahreszeit. Servieren Sie diese Gerichte immer mit Früchten aus der Saison  wie Himbeeren, Nüssen oder Brombeeren). Fleischgerichte sind für den Herbst oder Winter eine gute Wahl, da die Verdauung zu dieser Jahreszeit nicht so schwer ist, wie im Sommer.

Der Winter eignet sich zudem hervorragend für Wildgerichte, die Sie je nach Belieben variieren können. Als Vorspeise eignen sich warme Suppen sehr gut.

Menú de boda de invierno: Pez espada con lagostino. Foto: Concha Molina
Hochzeitsessen - Foto: Concha Molina

Als Beilage kann man Gemüse aus der Saison auswählen wie verschiedene Pilzsorten, die sich gemeinsam mit Kartoffelspeisen sehr gut ergänzen. Verschieden Weinsorten eignen sich zudem hervorragend für diese kalte Jahreszeit.

Wie Sie sehen existieren eine Vielzahl an Möglichkeiten für das Menü für eine Hochzeit im Winter.


Guest Blogger: Concha Molina de En Buenas Manos
Hochzeitsexpertin

Sind Sie auch Hochzeitsexperte und wollen für das Zankyou Magazine schreiben? Kontaktieren Sie uns!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Wie man eine Hochzeit in 12 Monaten organisiert – der Weg vom Antrag bis zum Traualtar
Wie man eine Hochzeit in 12 Monaten organisiert – der Weg vom Antrag bis zum Traualtar
In 12 Monaten zur Traumhochzeit. Wir erklären wie man eine Hochzeit in einem Jahr organisiert und was man dabei nicht vergessen darf.
Wie erstellt man die perfekte Gästeliste: Hochzeitsprofis geben Tipps!
Wie erstellt man die perfekte Gästeliste: Hochzeitsprofis geben Tipps!
Wir haben bei Expertinnen aus der Hochzeitsbranche nach den Geheimtipps für die Erstellung der Gästeliste gefragt!
Verlobung im Winter – 5 geniale Ideen für einen Antrag in der märchenhaften Jahreszeit
Verlobung im Winter – 5 geniale Ideen für einen Antrag in der märchenhaften Jahreszeit
Im Winter die Frage aller Fragen stellen – nur wo? Wir stellen Ihnen 5 romantische Orte vor, die sich perfekt für die Verlobung im Winter eignen.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos