Wie bereitet man einen einzigartigen Hochzeitstanz vor?

Der Hochzeitstanz – Er ist der Höhenpunkt Ihrer Hochzeitsfeier. Traditionell wird der Tanz vom Brautpaar getanzt und eröffnet somit meist die Tanzfläche. Doch heutzutage gibt es unzählige Möglichkeiten einen tollen Eröffnungstanz vorzubereiten. Damit Sie und Ihre Gäste sich immer wieder gerne an diesen Augenblick erinnern, sollten Sie sich für den unvergesslichen Tanz gut vorbereiten.

David Hallwas Hochzeitsfotografie Mehr erfahren über “David Hallwas Hochzeitsfotografie ”
Foto: David Hallwas Hochzeitsfotografie

Egal, ob Sie Ihre Hochzeitsgäste mit einem traditionellen langsamen Walzer, Wiener Walzer, flotten Discofox oder einer individuellen Choreographie überraschen wollen, der Hochzeitstanz ist immer ein sehr berührender und romantischer Augenblick. Wie soll Ihr Hochzeitstanz sein? Ro­man­tisch, klassisch, fet­zig oder wit­zig? Das bleibt ganz Ihnen überlassen. Denn bei Ihrer eigenen Hochzeit gibt es keine Regeln! Suchen Sie sich Ihren passenden Tanzstil aus und faszinieren Sie Ihre Gäste mit einer traumhaften Darbietung.

Der klassische Stil

Für den ersten gemeinsamen Tanz als Ehepaar im klassischen Stil  ist ein romantisches Lied ganz wichtig. Der Wiener Walzer ist der Klassiker unter den Hochzeitstänzen. Und zu diesem Tanz gibt es viele romantische Lieder:

  • Seal – Kiss From A Rose
  • Madonna – Hey You
  • Withney Housten – I Have Nothing
  • Tom Jones – Delilah

Eine alternative zu dem klassischen Wiener Walzer wäre der langsame Walzer. Der Langsame Walzer ist intimer und viel berührender. Auch für diese Variante gibt es ein paar fabelhafte Lieder, bei denen die Romantikerherzen höher schlagen werden:

  • Frank Sinatra – Moon River
  • Queen – Love Of My Life
  • Leo Sayer – When I Need You
  • Curtis Stigers – I Wonder Why
Foto: Katja Schünemann - Wedding PhotographyMehr erfahren über “Foto: Katja Schünemann - Wedding Photography”
Foto: Katja Schünemann – Wedding Photography

 

Hochzeitstanz zu heißen Rhythmen

Natürlich muss es kein Walzer sein, Sie können sich für Ihren Hochzeitstanz  auch für etwas Moderneres entscheiden. Wie wäre es mit einem Disco-Fox oder mit einem klassisch lateinamerikanischer Tanz wie z.B. Cha-Cha-Cha oder Rumba? Egal für welchen Hochzeitstanz Sie sich entscheiden, mit der richtigen Vorbereitung wird Ihr erster Tanz perfekt werden.

Foto: Tim Kurth FotografieMehr erfahren über “Foto: Tim Kurth Fotografie”
Foto: Tim Kurth Fotografie

Eine eigene, mitreißende Choreografie

Der Trend des “Crazy Wedding Dance” ist längst aus den USA auch bei uns angekommen und ist eine einmalige Gelegenheit, seinen Gästen eine tolle Show zu liefern und dabei einen Riesenspaß zu haben. Im Netz gibt es vielfältige Inspiration dazu, so daß Sie gemeinsam eine eigene Choreografie gestalten können, die so schnell keiner vergißt!

Laura Jaume FotografieMehr erfahren über “Laura Jaume Fotografie”
Foto: Laura Jaume Fotografie

Üben, üben und nochmals üben

Fangen Sie ca. einen Monat vor Ihrer Traumhochzeit mit dem üben an. Sie können z. B. einen Hochzeitstanzkurs  in Ihrer Nähe belegen. Und wenn Sie Ihren Partner nicht von einem Kurs überzeugen können, probieren Sie es mit entsprechenden Videos oder DVDs zu Hause aus. Üben Sie nicht nur in Jeans! Falls Sie zur Hochzeit ein ausgestelltes Kleid tragen sollten, ist es vorteilhaft, beim Üben einen Reifrock anzuziehen. Und ziehen Sie am besten auch Ihre Hochzeitsschuhe an. Unser Tipp: Ziehen Sie über die Brautschuhe Seidenstrümpfe/Socken, damit Ihre schönen Schuhe nicht dreckig werden, falls Ihr Partner beim Üben aus Versehen auf die Schuhe tritt

Foto: Wedding Crasher Fine Art PhotographyMehr erfahren über “Foto: Wedding Crasher Fine Art Photography”
Foto: Wedding Crasher Fine Art Photography

Sie als Brautpaar sind der Mittelpunkt der Hochzeit! Genießen Sie diese zauberhafte Zweisamkeit bei Ihrem unvergesslichen Hochzeitstanz un bitten Sie Ihre Gäste rund um die Tanzfläche mit Wunderkerzen zu stehen oder Sie mit Blüttenblättern beregnen zu lassen. Das macht Ihren Eröffnungstanz noch romantischer.

Dieser Braut-Vater-Hochzeitstanz wird Sie garantiert zu Tränen rühren! Wenn Sie noch auf der Suche nach der passenden Hochzeitsband sind, dann verpassen Sie nicht unsere Hochzeitsprofis, gleich in Ihrer Nähe.

Kontaktieren Sie Unternehmen, die in diesem Artikel erwähnt wurden:

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos