Warum in die Ferne schweifen... 3 Tipps zur Reisezielauswahl Ihrer Hochzeitsreise

Wohin sollen die Flitterwochen gehen? Foto: Fred & Ginger

Um die Flitterwochen überhaupt einschätzen zu können, muss man sich fragen, worum es bei den Flitterwochen überhaupt geht und was man eigentlich erleben will. Es gibt nicht wenige Paare, die begeistert von der 2-wöchigen Hochzeitsreise in den Schwarzwald oder der bayrischen Gemütlichkeit berichten, die man in den bequemen Pensionen erleben kann. Da hat man viel Ruhe und kann die getraute Zweisamkeit genießen.

Tipp 1: Bevor einen die Flitterwochen in den finanziellen Ruin treiben oder eher man anfängt, diese ständig heraus zu zögern, ist es doch schöner, sich irgendwo in der Nähe die Zeit für einander zu nehmen, anstatt sich im Traum eine perfekte Reise zu erhoffen. Mag als ein ziemlich einfacher Tipp klingen, doch viele Paare sprechen aus Erfahrung, dass man nicht unbedingt die Flitterwochensuite in der Karibik braucht, um genießen zu können. Weil die Inseln der Malediven und Mauritius an sich so beeindruckend sind, merkt man es auch nicht, wenn es mal weniger luxuriös ist, denn in erster Linie geht es um die gemeinsame Zeit mit dem Partner. Der gemeinsame Sonnenuntergang am Strand ist immer gleich schön, egal, ob es nur zu Hause ist oder in einem Luxuszimmer mit Whirlpool.

Dolce Vita Hotel Jagdhof www.hochzeitshotels-deutschland.de

Tipp 2: Es muss auch nicht all inklusive sein, deswegen reicht auch eine Halbpension vollkommen aus. Es hört sich sehr gut an, wenn man sagen kann, dass man sich zu der Hochzeitsreise auf den Malediven eine Honeymoonsuite gegönnt hat, doch diese Ziele haben alle natürlich einen Nachteil – sie sind erheblich teurer, als die bodenständigen Ziele in Europa, die sich zwar nicht so exotisch anhören, doch sie bieten genau denselben Luxus an, als die teuren Karibik-Ziele – nur zum kleineren Preis.

Romantik Hotel Insel Mühle www.hochzeitshotels-deutschland.de

Tipp 3: Hier noch ein Tipp für Reiselustige, die es gerne näher mögen… Wie wäre es mit einem Urlaub im wunderschönen Prag oder einer romantischen Hochzeit auf dem Bauernhof? Sehr günstig fährt man in den Honeymoon, wenn man zum Beispiel statt im Winter zur Sommerzeit in die Alpen fährt, eventuell für einen Wellnessurlaub oder zum Wandern und die grünen Auen und imposanten Ausblicke zu geniessen. Im Sommer kann man hier manchmal bis zu 50% sparen.

Und Sie? Wissen Sie bereits, wo Ihre Hochzeitsreise hingeht? Berichten Sie doch anderen Bräuten von Ihrem Traumziel in unserem Zankyou Hochzeitsforum!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Warum eigentlich Flitterwochen?
Warum eigentlich Flitterwochen?
Was ist der Sinn und Zweck von Flitterwochen? Verlängern sie die Hochzeitsfeier oder bringen sie das Paar dichter zusammen? Lesen Sie selbst.
10 ehrliche Gründe warum Männer heiraten!
10 ehrliche Gründe warum Männer heiraten!
Warum Männer wirklich heiraten? Lesen Sie hier 10 ehrliche Gründe!
Wie Sie auf Ihrer Hochzeitsreise Geld sparen …
Wie Sie auf Ihrer Hochzeitsreise Geld sparen …
Sind die Flitterwochen noch so schön, nach der Reise kommt dennoch das böse Erwachen – wirft man einen Blick auf den Kontoauszug. Damit Sie auch nach der Hochzeitsreise entspannt bleiben, finden Sie hier ein paar Tipps, wie Sie auf Ihrer Hochzeitsreise Geld sparen.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos