Verzaubern Sie Ihre Gäste auf der Hochzeitsfeier mit der Rosabrille

Durch die Rosabrille schauen und tausend Herzen erblicken - Foto: www.rosabrille.net
Durch die Rosabrille schauen und tausend Herzen erblicken – Foto: www.rosabrille.net

Die eigene Hochzeit soll nicht nur der wunderschönste Tag im Leben werden, sondern auch ein perfekter und unvergesslicher sein. Selbstverständlich hat das Brautpaar selber am Hochzeitstag die Rosabrille auf und wünscht sich, dass auch ihre Gäste genau so empfinden, wie sie selber. Warum setzen Sie als Brautpaar ihren Gästen nicht einfach die Rosabrille auf? Als eines der romantischen Highlights Ihrer Hochzeit fühlt die Hochzeitsgesellschaft nicht nur die Liebe, sie sieht sie sogar in Form von vielen erleuchteten Herzen. Die einzige Voraussetzung hierfür sind punktuelle Lichtquellen, wie zum Beispiel Kerzen, Glühbirnen und Feuerwerke, im Dämmerlicht oder in der Dunkelheit.
Als ganz persönliches Gastgeschenk werden die Bügel mit den Namen der Braut und des Bräutigams bedruck und mit dem Datum der Hochzeit versehen. So werden die Gäste Ihre Hochzeit in sehr guter und wunderschöner Erinnerung behalten.

Einfache Lichtquellen werden zu einem Meer aus Herzen - Foto: www.rosabrille.net
Einfache Lichtquellen werden zu einem Meer aus Herzen – Foto: www.rosabrille.net

Der Brauttanz, als fester Bestandteil einer jeden Hochzeit, ist für das Brautpaar ein inniger Moment, in dem sie komplett in Zweisamkeit bei sich sind. Für alle Gäste sind das Glück und die Freude des Paares ganz deutlich zu spüren. Um diesen wunderschönen Moment zusätzlich zu krönen und noch besonderer zu machen, bekommen die Gäste die Rosabrille auf, sie als Überraschung unter ihrem Stuhl zusammen mit einer Wunderkerze finden. Im gedämmten Licht, der romantischen Musik und in einem Meer aus Wunderkerzen, sehen die Gäste dann das glückliche Brautpaar umgeben von Tausend Herzen.

Arc de Triomphe-HerzenEbenso wieder Brauttanz gehört auch die Hochzeitstorte zu einer jeden Hochzeitsfeier dazu. Auch dieser wunderschöne Augenblick, in dem die Torte in den Saal gebracht wird, lässt sich noch mehr zu einem Highlight machen. Jeder Gast setzt die Rosabrille auf, zündet eine Wunderkerze an, während die Hochzeitstorte mit Feuerwerksfontänen und großen Wunderkerzen dekoriert hereingebracht wird. Dazu das Lieblingslied des Brautpaars und der ohnehin schöne Moment wird zu einem unsagbar romantischen Highlight.

Wunderschöne Momente noch schöner machen - Foto: www.rosabrille.net
Wunderschöne Momente noch schöner machen – Foto: www.rosabrille.net

Auch im Außenbereich wird die Rosabrille zu einer wahren Herzensangelegenheit. Hierfür können Herzballons mit Helium befüllt und mit einer Wunderkerze versehen werden oder aber auch ein romantisches Feuerwerk gezündet werden. Sobald die Herzluftballons in den Himmel steigen, oder das Feuerwerk den Himmel erhellt, werden die Gäste und Sie als Brautpaar durch die Rosabrille ein Meer aus Herzen erblicken, das auf Sie niedergeht. Größere Highlights am schönsten Tag in Ihrem Leben können Sie weder sich selber noch Ihren Gästen bereiten!


Kontakt: Batona Deutschland GmbH
Website : www.rosabrille.net
Tel. : +49 89 20 60 66 10, Email : info@rosabrille.net

Mehr Informationen über

Kommentieren

Internationale Hochzeit – welche Dokumente Sie benötigen, wenn Sie einen Ausländer heiraten möchten
Internationale Hochzeit – welche Dokumente Sie benötigen, wenn Sie einen Ausländer heiraten möchten
Sie möchten einen Ausländer heiraten? Zankyou informiert Sie über alle nötigen Dokumente und Schritte auf dem Weg zu ihrer Traumhochzeit.
Reis werfen auf der Hochzeit - eine alte Tradition
Reis werfen auf der Hochzeit - eine alte Tradition
Eine von vielen Hochzeitstraditionen ist es, das Brautpaar mit Reis zu bewerfen, wenn es aus der Kirche oder dem Standesamt kommt. Dies ist eine der ältesten Traditionen überhaupt und ist mittlerweile in fast allen Kulturen verbreitet. Doch wofür steht der Reis und worum geht es dabei überhaupt?
Und wenn es bei der Trauung regnet? Mit diesen Profi-Tipps sind Sie bestens gewappnet!
Und wenn es bei der Trauung regnet? Mit diesen Profi-Tipps sind Sie bestens gewappnet!
Tina Forstmann, Traurednerin und Gastautorin bei Zankyou, berichtet über freie Trauungen und wie man sich wappnen kann für eine verregnete Hochzeitsfeier.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos