Trends 2011: Eine Braut in Grün – grüne Brautkleider

Foto: Vera Wang

Die Bräute von 2011 bekommen eine größere Auswahl als nur Kleider in weißer Farbe, geboten. Jetzt können auch Kleider in fröhlichen und lustigen Farben gewählt werden und wir wollen Ihnen die Farbe Grün vorstellen, denn die besten Designer der Welt beginnen schon ihre Ideen für grüne Brautkleider vorzustellen. Zum Beispiel Vera Wang und auch Óscar de la Renta haben beide schon in diesem Ton kreiert.

Das Tolle an dieser Farbe ist, dass er sowohl den blonden und dunkelhaarigen, sowie den hell- und dunkelhäutigen Bräuten ausgezeichnet steht. Es wirkt sehr natürlich und kann elegant mit Gold – und Ockertönen kombiniert werden und es wird immer einfacher für Bräute, ein Kleid in grün zu erhalten, denn immer mehr Designer beginnen in ihre Brautkleider diese Farbe miteinzubeziehen.

Vor allem für die ökologisch gesinnten Bräute unter uns: Grün ist Ihre Farbe! Und nicht nur das… Sie können diesen Ton generell für andere Posten wie Einladungen, Reis zum Werfen, Schuhe und für alles, was Ihnen sonst noch einfällt, geltend machen.

Foto: Aire Collection
Foto: Óscar de la Renta

Ich kann mir vorstellen, dass Ihnen diese Modelle gefallen haben, wie auch uns. Jetzt ist nur die Frage, ob Sie es in sich haben, so ein Kleid auszuprobieren! 😉 Aber eins steht fest: Wenn Sie es wagen sollten, so würden Sie es bestimmt nicht bereuen! Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Bräuten in unserem Zankyou Forum! Einen Vorspann auf die Trends der Brautkleider in 2012 finden Sie hier.

Mehr Informationen über

Kommentieren

5 Tipps für eine gesunde und fitte Braut
5 Tipps für eine gesunde und fitte Braut
So ein Hochzeitstag ist sehr anstrengend! Bräute sollten sich daher gesund und fit machen – und zwar so:
Eine Mutter, die beste Begleitung der Braut am großen Tag
Eine Mutter, die beste Begleitung der Braut am großen Tag
Muttertag – Die Mutter als Begleiterin der Braut!
Brautkleider 2015: die Trends der neuen Kollektionen
Brautkleider 2015: die Trends der neuen Kollektionen
Sehen Sie hier die wichtigsten Brautmoden-Trends 2015 – frisch von den Catwalks!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos