Tipps für eine gelungene Platzordnung bei der Hochzeitsfeier

Tipps für eine gelungene Platzordnung bei der Hochzeitsfeier

Zu einer perfekten Hochzeit gehört auch eine gelungene Platzordnung bei der Hochzeitsfeier – denn diese trägt enorm zur ausgelassenen Stimmung der Hochzeit bei.

  • Vorher
  • aktuelles
speichernEine gelungene Platzordnung trägt zur guten Stimmung bei – Foto: Alexandra Roberts
Eine gelungene Platzordnung trägt zur guten Stimmung bei – Foto: Alexandra Roberts

Zu einer perfekten Hochzeit gehört auch eine gelungene Platzordnung bei der Hochzeitsfeier – denn diese trägt enorm zur ausgelassenen Stimmung der Hochzeit bei.

Sie ist wie das Amen im Gebet – die gut überlegte Platzordnung für die Hochzeitsfeier. Denn was viele unterschätzen ist einer der wichtigsten Punkte bei der Hochzeitsvorbereitungen. Eine gelungene Platzordnung trägt besonders zur guten Stimmung und somit zur perfekten Hochzeit bei. Die Gäste unterhalten sich angeregt und haben Spaß.

speichernEine Tafel, auf der die Tischnummern und die dazugehörigen Personen aufgelistet sind, ersetzt die Tischkärtchen – Foto: UKroserobin wedding
Eine Tafel, auf der die Tischnummern und die dazugehörigen Personen aufgelistet sind, ersetzt die Tischkärtchen – Foto: UKroserobin wedding

Stellen Sie gleich zu Beginn eine vorläufige Gästeliste auf. Diese Liste ist die Grundlage für die erste Planung der Sitzordnung; aber auch für die Wahl des Restaurants oder der Location. Eine besonders gute Möglichkeit, die Platzordnung schon etwas vorzubereiten ohne die genaue Kenntnisse der genauen Personenanzahl oder Räumlichkeiten zu haben, ist die 8-Plätze-Methode: Sie teilen dazu Ihre Gäste in Gruppen zu je acht Personen auf. Beginnen Sie mit dem Brauttisch und besetzen Sie nach und nach alle anderen 8er-Tische. Sollten Sie später eine andere Tischform wie Tafel, U- oder E-Form wählen, haben Sie sofort die Gruppen bei der Hand, die zusammensitzen sollen. Beim Zuordnen der Gäste, können Sie entweder die Tische mit Platzkärtchen versehen oder Sie stellen auf jeden Tisch eine Tafel, wo alle Personen des Tisches aufgelistet sind. Dann herrscht pro Tisch freie Platzwahl.

Lesen Sie mehr über Hochzeitsvorbereitungen in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren