Themenhochzeit: Hochzeit am Strand

Hochzeit am Strand. Foto: Nadia Meli.
Hochzeit am Strand. Foto: Nadia Meli.

Ob Sie nun in den Süden fliegen oder an deutschen Stränden heiraten wollen oder einfach nur den Strand als Motto haben, unsere Redaktion hat einige Tipps für eine entspannte Strandhochzeit.

Was gilt es also bei einer Strandhochzeit zu beachten, damit alles schön zusammenpasst?

Das Brautkleid

Nein, Sie brauchen nicht im Baströckchen und auch nicht in Hotpants und Bikinitop zu heiraten (es sei denn, Sie wollen das!). Es geht nur darum, einen entspannten Beach-Look zu finden. Leicht soll es aussehen, also vergessen Sie Rüschen (außer sie sehen ganz lässig aus), vergessen Sie sehr strukturierte Kleider und vergessen Sie allzu hohe High Heels.

Foto: Lu&Fabian

Beauty

Wie beim Kleid gilt auch hier: Ein lässiger, lockerer Style ist angesagt, gerade locker fallende Wellen oder Locken. Lassen Sie sich doch von den Brautfrisuren 2011 anregen! Muschelhaarspangen, eine Spange mit großer Blume zum Dutt und dezente Highlights könnten zum Beispiel Ihren Look ausmachen.

Sonnenbaden ist bekanntlich nicht gesund, warum lassen Sie sich beim Bräunen also nicht im Beautysalon weiterhelfen? Besprechen Sie mit der Kosmetikerin auch die Maniküre. Uns von Zk gefällt auch für Strandhochzeiten besonders die French Manicure.

Hochzeit am Strand von Mallorca. Foto: Nadia Meli.
Hochzeit am Strand von Mallorca. Foto: Nadia Meli.

Der Ort

Man kann entweder direkt am Strand feiern  – oder in der Nähe, mit Blick auf den Strand, was auf jeden Fall eine wetterfeste Option ist. Wenn Sie z.B. an der Nordsee heiraten möchten, wählen Sie doch ein Hotel / Restaurant mit Meerblick.

Eine weitere Möglichkeit, die nicht ganz so wetterbeständig ist und sich daher eher für südlichere Gefilde anbietet, wäre ein Strandcafé, von dem aus Ihre Gäste beim Tanzen den Sonnenuntergang beobachten können. Fahren Sie am besten in der gewünschten Gegend die Küste entlang und fragen Sie direkt bei den Locations nach, die Ihnen gefallen.

Das Menü

Zu einer Strandhochzeit passen gut Roséwein und traditionell hergestellte Limonade. Und wenn es exotisch werden soll, können Sie ja auch Cocktails wie Mai-Tai oder Piña Colada anbieten! Und für’s Dessert wäre es doch passend, einen Eiswagen zu mieten. Zum Essen gibt es auf Strandhochzeiten meist ein Barbecue mit allerlei gegrillten Spezialitäten, oder ein normales Buffet, auf dem natürlich Fisch und Meeresfrüchte nicht fehlen dürfen.

Die Gastgeschenke

Wie wäre es zum Besipiel mit Muschelschmuck oder kleinen mit Sand gefüllten Flaschen?

Die Unterhaltung

Ob DJ oder Liveband ist egal, wichtiger ist es, an den richtigen Sound zu denken. Anders ausgedrückt: Sie können keine Strandhochzeit ohne Songs von den Beach Boys feiern!!!

Die Dekoration

Bitten Sie Ihren Floristen, Blumen der Saison zu verwenden, aber auch andere Elemente wie Muscheln, Kiesel, Sand und Steine. Wenn Sie nicht in einer festen Location wie einem Saal oder Restaurant feiern, müssen Sie auch an die Beleuchtung denken.  Sehen Sie sich mal diese solarbetriebenen Lampen von IKEA an!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos