So waren die Shows der White Gallery in London

Montag, 10 Uhr, White Gallery, London

Die erste Show des Tages machte die walisische Designerin Stephanie Allin, von der wir hier bei Zankyou sehr viel schwärmen. Mit dem Sektglas in der Hand machten wir uns auf zur Show der White Galery in London, der wichtigste Laufsteg für Brautmode der Stadt.

Stephanie Allin

©Stephanie Allin. White Gallery London
©Stephanie Allin. White Gallery London

Nachdem wir Platz genommen haben, warteten wir gespannt bis die Show losging. Da wir so nah am Laufsteg saßen, konnten wir das Kichern der Models im Backstagebereich hören. Bei einer großen Show wie diese, ist es einen kaum möglich seine Aufgeregkeit zu verbergen. Mit dem Lied Kiss Kiss von Holly Valance beginnt die Show und wir sehen eine Kollektion, die sich an das Sonnenlicht von Marokko inspiriert.

Ian Stuart

©Ian Stuart. White Gallery London
©Ian Stuart. White Gallery London

Gegen 12 Uhr mittags warten wir immer noch auf die Show von Ian Stuart 2013. Doch nach und nach kehrte Ruhe im Saal ein und die Show begann. Dramatische Posen und eine luxuriöse Kollektion. Unser Favoriten:  ein Vintage inspiriertes, rosé farbenes Kleid mit Polka Dot.

Neue britische Talente

©Johanna Hehir. White Gallery London; ©Mia Mia. White Gallery London; ©Hollywood Dreams. White Gallery London; ©Hazaar of London. White Gallery London.
©Johanna Hehir. White Gallery London; ©Mia Mia. White Gallery London; ©Hollywood Dreams. White Gallery London; ©Hazaar of London. White Gallery London.
©Blue Bridalwear. White Gallery London; ©Madeleine Isaac James. White Gallery London; ©The Vintage Wedding Dress Company. White Gallery London; ©Terry Fox. White Gallery London
©Blue Bridalwear. White Gallery London; ©Madeleine Isaac James. White Gallery London; ©The Vintage Wedding Dress Company. White Gallery London; ©Terry Fox. White Gallery London

Wir verzichteten auf ein weiteres Sektglas, um die neusten Talente aus Großbritanien zu sehen. Sie können in Zukunft noch viel von den folgenden Designern erwarten:

* Johanna Hehir: Eine Vielzahl von modernen Schnitten, bringt ein Hauch von Farbe und Vintage in die Kollektion mit ein.
* Mia Mia: Noch eine Kollektion mit atemberaubenden Details, eine Vielzahl von Stoffen und Schnitten, die dem weiblichen Körper schmeicheln.
* Hollywood Dreams: Ein glamouröse Kollektion mit vielen Details
* Hazaar of London: Obwohl sie nur 2 Brautkleider vorstellten, inspirieren sie sich sehr an dem Vintage-Look.
* Blue Bridalwear: Brautkleider mit Kragen im Peter Pan Stil und Crop-Top Details.
*Madeleine Isaac James: Klassische Designs mit wunderbaren Details und sehr delikaten Stoffen.
* Vintage Wedding Dress Company: Sehr weibliche und romantische Schnitte.
* Terry Fox: Dramatische Details und einen Mix von Stoffen.

International Flavours 

® Lusan Mandongus & Annasul Y. White Gallery London; ©Elizabeth Stuart. White Gallery London; ©Sanyukta Shrestha. White Gallery London.
® Lusan Mandongus & Annasul Y. White Gallery London; ©Elizabeth Stuart. White Gallery London; ©Sanyukta Shrestha. White Gallery London.
©Kisui. White Gallery London; ©Victoria Kyriakides. White Gallery London
©Kisui. White Gallery London; ©Victoria Kyriakides. White Gallery London

Die letzte Show des Tages war von International Flavours: Ein interessanter Mix von Schnitten und Stoffen von verschiedenen Kollektionen:

* Lusan Mandongus / Annasul Y: Kollektion mit einer Vielzahl von verschiedenen Ausschnitten.
* Elizabeth Stuart: Weite Roben und viele Details an den Stoffen.
*Sanyukta Shrestha: Diese Kollektion schmeichelt sehr dem weiblichen Körper.
* Kisui: Eine einfache Kollektion mit atemberaubenden Details
* Victoria Kyriakides: Eine Kollektion für ein sexy Braut.
*Yolan Cris: Extravangt, aber dennoch tragbar.
* Victorio&Lucchino: Einfache Siluetten mit vielen Details.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Extravagante Brautkleider von Yolan Cris: Die exklusive Capsule Collection bei der London Bridal Fashion Week!
Extravagante Brautkleider von Yolan Cris: Die exklusive Capsule Collection bei der London Bridal Fashion Week!
Yolan Cris auf der London Bridal Fashion Week 2015! Wir geben Ihnen einen exklusiven Einblick in die traumhaften Mo
Die London Bridal Fashion Week 2015: Exklusiver Einblick in die neuesten Kollektionen der Trendlabel
Die London Bridal Fashion Week 2015: Exklusiver Einblick in die neuesten Kollektionen der Trendlabel
Ihr exklusiver Einblick in die London Bridal Week 2015: Entdecken Sie die trendigsten Brautkleider von Pronovias, L
Das Showprogramm der London Bridal Fashion Week 2015 steht und wir sind gespannt auf die Trends aus der Brautmoden-Welt!
Das Showprogramm der London Bridal Fashion Week 2015 steht und wir sind gespannt auf die Trends aus der Brautmoden-Welt!
Nun ist es offiziell – das Fashion-Showprogramm der London Bridal Fashion Week 2015 steht! Viele tolle und neue Labels die die neuesten Trends der Hochzeitssaison vorstellen.
Die neueste Designer-Zugänge auf der London Bridal Fashion Week 2015
Die neueste Designer-Zugänge auf der London Bridal Fashion Week 2015
Die Anmeldungen für die London Bridal Fashion Week 2015 starten! Und das sind die top Designer:
Zankyou bei der London Bridal Fashion Week 2015!
Zankyou bei der London Bridal Fashion Week 2015!
Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Zankyou ist bei der London Bridal Fashion Week 2015!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos