So vielseitig wie die Pärchen - Queere Flitterwochen

Queere Flitterwochen. Foto: manwalk / pixelio.de
Queere Flitterwochen. Foto: manwalk / pixelio.de

Im Internet und in zahlreichen Reisebüros wimmelt es nur so von verlockenden Angeboten für frisch Vermählte. Soll es ein Wochenende im Wellness-Hotel werden? Oder vielleicht eine romantische Woche im Luxusschloss? Leider ist es heute immer noch keine Selbstverständlichkeit, dass Flitterwochen-Arrangements auch für gleichgeschlechtliche Paare gelten.

Wenn auch nur in seltenen Fällen, kann es doch passieren, dass sich das vermeintliche Traumhotel als homophobes Gelände entpuppt und sich das Personal weigert, das Rosenbad für Zwei auch für Homosexuelle einzulassen. Was müssen Verliebte also tun, um unnötigem Frust und Ärger aus dem Weg zu gehen? Reiseagenturen wie Pinktours (http://www.pinktours.de/) oder Pink Cloud (www.pinkcloud.ch) bieten Ferien an, die den Bedürfnissen von Schwulen und Lesben angepasst sind. Die angebotenen Destinationen sind entweder gay oder gayfriendly. Die Traumkreuzfahrt ist somit nur einen Klick entfernt.

Tel Aviv, das Mekka der Queer Community. Foto: I.Friedrich / pixelio.de
Tel Aviv, das Mekka der Queer Community. Foto: I.Friedrich / pixelio.de

Wer die Flitterwochen etwas simpler gestalten möchte, kann auf eine private Unterkunft zurückgreifen. “enjoy bed and breakfast” (kurz: ebab) ist eine Vermittlungsagentur, die rund 6000 Betten in über 380 Städten und 60 Ländern innerhalb der Queer Community anbietet. Ob Vancouver, Rio de Janeiro oder Kopenhagen, hier hat jedes Paar die Qual der Wahl. Buchbar sind die Zimmer oder Appartements unter: www.ebab.de

Besonders empfehlenswert ist Tel Aviv, das Mekka der Queer Community. Wer hier das Schwulen- und Lesbenviertel sucht, sucht vergeblich. Tel Aviv ist nämlich eine Gay City, in der gleichgeschlechtliche Paare Hand in Hand einen Strandspaziergang machen können, ohne pausenlos angestarrt zu werden. Unter http://www.telavivgayvibe.com/ kann der Spaß schon losgehen.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Wie sieht Teresa's Brautstyling aus? Und wie soll Mirko's Frisur für die Hochzeit aussehen?
Wie sieht Teresa's Brautstyling aus? Und wie soll Mirko's Frisur für die Hochzeit aussehen?
Teresa und Mirko widmen sich in dieser Woche dem Thema Styling - Schaut rein!
Ihre Flitterwochen im Dusit Thani Resort Maldives - Erleben Sie eine unvergessliche Hochzeit und traumhafte Flitterwochen!
Ihre Flitterwochen im Dusit Thani Resort Maldives - Erleben Sie eine unvergessliche Hochzeit und traumhafte Flitterwochen!
Das Dusit Thani Maldives als Traumdestination für Ihre Hochzeit und Flitterwochen! Lassen Sie die Seele baumeln am weißen Sandstrand, bewundern Sie das Meer und relaxen Sie beim Candle-Light-Dinner am Strand.
Unvergessliche Flitterwochen nach Indonesien: Shanti Travel weiß wie's geht!
Unvergessliche Flitterwochen nach Indonesien: Shanti Travel weiß wie's geht!
Für Ihre perfekten Flitterwochen haben wir für Sie eine ganz besondere Empfehlung: Wie wäre es mit einer Hochzeitsreise nach Indonesien? Wo Sie den Strand, die Warmherzigkeit der Menschen und das absolut traumhafte Klima in vollen Zügen genießen können!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos