Werbung

So tragen Sie falsche Wimpern zur Hochzeit auf

Ausdrucksstarke und verführerische Augen bei der eigenen Hochzeit – welche Braut wünscht sich das nicht? Mit kleinen Tricks, wie etwa falsche Wimpern, bekommt man selbst ganz leicht das perfekte Make up hin.

  • Beauty
speichern
Foto: Andrea Paccini
Werbung

Ausdrucksstarke und verführerische Augen bei der eigenen Hochzeit – welche Braut wünscht sich das nicht? Mit kleinen Tricks, wie etwa falsche Wimpern, bekommt man selbst ganz leicht das perfekte Make up hin.

Wer seinem Augen-Make up noch viel mehr Ausdruck verleihen möchte, der sollte mit falschen Wimpern arbeiten. Dieser sorgen nicht nur für lange und verführerische Wimpern, sondern auch für mehr Dichte und einen unvergesslichen “Augenblick”. Wer nicht unbedingt viel Geld bei einem Profi-Visagisten ausgeben möchte oder sich permanente Wimpernverlängerung verpassen lassen möchte, der kann einfach selbst für mehr Wimpern-Volumen sorgen. Denn die falschen Wimpern lassen sich sehr leicht selbst ankleben.

speichernNach dem Ankleben heißt es: tuschen, tuschen, tuschen – Foto: carlosleandro tempsite
Nach dem Ankleben heißt es: tuschen, tuschen, tuschen – Foto: carlosleandro tempsite

Bei den meisten falschen Wimpern ist der Wimpernkleber schon in der Packung dabei. Nachdem Sie das Augen-Make up fertig haben (mit der Wimperntusche müssen Sie noch warten), nehmen Sie einen Wimpernkranz und schneiden diesen in kleine Teile. Achten Sich auf kleine Wimpernpaare, die dadurch entstehen. Warum? Wer den gesamten Wimpernkranz aufklebt, sieht mit Sicherheit ein wenig verkleidet aus. Setzen Sie jedoch nur vereinzelt Wimpernteile, sieht das Auge natürlich aus. Nehmen Sie nun jedes Wimpernpaar und sezten Sie mit wenig Kleber diese immer an Ihrem äußeren Wimpernkranz. Die Innenseite des Auges sollten Sie auslassen. Mit einer Pinzette lassen sich die Härchen leicht positionieren. Warten Sie bis der Kleber trocken und transparent geworden ist und tuschen Sie Ihre Wimpern oft hintereinander. Fertig ist der perfekte Augenaufschlag!

Lesen Sie mehr über das Hochzeits-Make up in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Werbung

Kommentieren