Rustikale Hochzeitsdekoration - für ein stimmungsvoll-natürliches Ambiente

Rustikale Hochzeitsdekoration - für ein stimmungsvoll-natürliches Ambiente

Eine Berghütte oder eine alte Scheune sind für Sie ideale Locations für eine Hochzeitsfeier? Dann lieben Sie es rustikal mit einem Hauch von Romantik. Zu solchen Hochzeitsfeiern passt eine ebenso rustikale Hochzeitsdekoration. Lassen Sie sich inspirieren!

  • Dekoration

Eine Berghütte oder eine alte Scheune sind für Sie ideale Locations für eine Hochzeitsfeier? Dann lieben Sie es rustikal mit einem Hauch von Romantik. Damit sind Sie nicht allein, denn die sogenannten “Barn Weddings” in Amerika finden immer mehr Fans in Deutschland. Zu solchen Hochzeitsfeiern passt eine ebenso rustikale Hochzeitsdekoration. Lassen Sie sich inspirieren!

speichernRustikale Hochzeitsdekoration - Fotos: KT Merry Photography/Once Like A Spark Photpgraphy.
Ländlich-rustikale Tischdekoration - Fotos: Heather Gilson & Jon Almeda

Erdtöne und Holzmaterialien für Naturverbundene

Sie planen eine Hochzeit auf dem Lande und lieben die Natur. Dann sollten Sie Ihre Hochzeitsdekoration sehr natürlich halten. Das gilt auch für die Auswahl der Farben, die beim Thema Dekoration ganz oben auf Ihrer Liste stehen sollten. Hier können Sie sich an Erd- und Nude-Töne wie Creme, Beige, Braun, Hellgelb oder Grün orientieren. Mit einzelnen kräftigen Farben können Sie dann schöne optische Highlights setzen.

speichernRustikale Hochzeitsdekoration - Fotos: Alea Lovely/Jeff Sampson.
Naturmaterialien und Trödelartikel harmonieren gut miteinander - Foto: Alea Lovely/Jeff Sampson

Elemente wie Holz und andere Naturmaterialien sollten unbedingt zu Ihren Dekoartikeln gehören. Holz lässt sich in der Hochzeitsdekoration ganz unterschiedlich einsetzen: Zum Beispiel für das Kuchenbuffet oder die Hochzeitstorte, zum Aufstellen von Namensschildern, für die Tischschilder oder die Wegweiser der Location. Auch eine alte Schultafel aus Holz macht sich als originelles Hinweisschild gut. Steine können Ihnen ebenfalls als Dekor dienen, insbesondere auf den Tischen.

speichernRustikale Hochzeitsdekoration - Fotos: Once like A Spark Photography.
Selbstgemalte Schilder als Wegweiser - Fotos: Once like A Spark Photography

Grobe Stoffe und alte Schätze vom Flohmarkt

Alte Flohmarktschätze (Flaschen, Vasen, Körbe) passen ebenfalls gut zu einem rustikalen Stil. Der Charme vegangener Zeiten kommt so zu einem ganz neuen Glanz. Einen Hauch Eleganz bekommen Sie, wenn Sie zusätzlich auf Perlen, Spitzendeckchen oder Federn zurückgreifen. Das verleiht Ihrer Deko ein wenig natürliche Leichtigkeit. Daneben können Sie getrocknete Kräuter, Gräser oder Blüten für die Tischdekoration verwenden. Um ein wenig Farbe ins Spiel zu bringen, sind kleine Früchte empfehlenswert, die dann gleich als kleiner Gäste-Snack dienen.

speichernRustikale Hochzeitsdekoration - Fotos: Himmelblau & Rosarot/Jeff Sampson.
Kerzen tauchen die Location in ein warmes Licht - Foto: Himmelblau & Rosarot/Jeff Sampson

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Um für warmes Licht, und damit für ein stimmungsvolles Ambiente, zu sorgen, bieten sich hübsche Lichterketten, Laternen oder Lampions an, die Sie an Deckenbalken oder  Bäumen befestigen können. Auch zahlreiche Kerzen in unterschiedlich großen Glasgefäßen sollten bei der Dekoration nicht fehlen. Wichtig: Lassen Sie bei der Dekoration Ihren individuellen Stil mit einfließen, denn nur dann wird Ihre Hochzeitsfeier in rustikaler Eleganz zu einem Erfolg!

Entdecken Sie bei Zankyou auch Ideen für individuelle Tischkarten aus verschiedenen Materialien.