Royale Hochzeit: Wie wird das Brautkleid von Kate Middleton aussehen?

Königliche Hochzeiskopfstück, exclusiv designed von Poly Edwards für Bridal Buyer

Bevor diese verrückte Woche an königlichen Hochzeitsvermutungen zu Ende geht – und ich bin mir sicher, dass es auch nicht die letzte sein wird – wollte ich Ihnen meine heutigen Favoriten vorstellen: eine Reihe an wunderschönen Entwürfen von Englischen Hochzeitsdesignern mit ihren Ansichten über Kate Middleton’s Brautkleid.

Und natürlich die Accessoires, die nicht fehlen dürfen und speziell für Bridal Buyer, das Braut-Geschäft Magazin Nr. 1 in England.

Es gibt Kleider von Suzanne Neville, Hollywood Dream und Kate Sherford und viele mehr. Und sogar mehr, auch Schuhe und Kopfbekleidung von Designern wie Paradox und Polly Edwards. Hier sind ein paar von unseren Lieblingsstücken…und natürlich finden Sie mehr bei Bridal Buyer und können viele ‚ohh’s und ‚aah’s von sich geben, um Ihr Herz zu erfrischen.

Königliche Hochzeitskleid von Alan Hannah, exklusiv designed für Bridal Buyer
Königliche Hochzeitskleid von Kate Sherford, exklusiv designed für Bridal Buyer

Alle Bilder dank Bridal Buyer.

Weitere Bilder von royalen Brautkleidern finden Sie auf fem.com.

Und vergessen Sie nicht, wenn Sie die royale Hochzeit am 29. April mitverfolgen möchten, lesen Sie die Berichterstattung unserer Zankyou UK Korrespondentin live in Twitter: @Zankyou_UK

Mehr Informationen über

Kommentieren

Royale Hochzeit in Großbritannien – was war typisch britisch und was nicht?
Royale Hochzeit in Großbritannien – was war typisch britisch und was nicht?
Die Hochzeit ist weltweit ein Höhepunkt in jeder Familie. Wie dieses Ritual gefeiert wird, ist jedoch von Land zu Land unterschiedlich. In diesem Jahr hat die ganze Welt auf eine Hochzeit in Großbritannien geschaut: Die königliche Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton.In mancher Hinsicht war diese Hochzeit wirklich typisch britisch, in anderer Hinsicht jedoch überhaupt gar nicht. Wir haben einmal recherchiert und die wichtigsten Aspekte einer typisch britischen Hochzeit mit der royalen Hochzeit verglichen.
Brautstraußtrends 2015 - So schön kann das wichtigste Accessoire der Braut aussehen
Brautstraußtrends 2015 - So schön kann das wichtigste Accessoire der Braut aussehen
Kleine Blüten, große Blüten, runde Form, Topfenform, knallige Farben, Pastelltöne... Möglichkeiten für den Brautstrauß gibt es viele. Hier die Trends für 2015!
Nur eine standesamtliche Hochzeit? So wird sie ein Knaller!
Nur eine standesamtliche Hochzeit? So wird sie ein Knaller!
Sie feiern eine standesamtliche Hochzeit und die soll der Knaller werden? Dann sehen Sie sich diese Must-haves dazu an …

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos