• Magazin
  • Beauty
Perfekte Fingernägel für die Hochzeit: French Maniküre und selbstgemachte Acrylnägel

Perfekte Fingernägel für die Hochzeit: French Maniküre und selbstgemachte Acrylnägel

Gel- oder Acrylnägel mit individuellem Hochzeitsdesign sind momentan der Renner schlechthin. Lesen Sie hier mehr... sowie zum Thema French Maniküre.

  • Beauty
speichernFrenchnails für die Hochzeit. Foto: Matthias Balzer - le Photos / pixelio.de
Frenchnails für die Hochzeit. Foto: Matthias Balzer - le Photos / pixelio.de

Wenn man kurz vor der Hochzeit steht, kommt man als Braut und Bräutigam immer mehr ins Schwitzen. Es reicht bei weiten nicht, dass man das passende Brautkleid suchen und finden muss und dass man auch die Gäste einplanen und einladen muss – an dem Tag muss einfach alles perfekt stimmen. Natürlich auch die Fingernägel, die nicht zu sehr auffallen aber auch nicht allzu dezent wirken sollten.

Wichtig ist es auch, dass sie zum Brautkleid passen. Planung ist dabei das A und O. Viel Alkohol und wenig Schlaf in den Tagen vor der Hochzeit sind zwar Gift für die Fingernägel, doch die Katastrophen kann man auch mit einem Gang ins Nagelstudio retten. Gel- oder Acrylnägel mit individuellem Hochzeitsdesign sind momentan der Renner schlechthin, denn sie sind sehr fest und auch vom Design her sehr belastbar und haltbar. Dabei sollte man sich im Nagelstudio informieren, ob sie zur Hochzeit angepasste Farben und Motive für die Fingernägel verwenden.  Wenn Sie ein bisschen kreativ veranlagt sind, können Sie sich die Motive auch selbst kreieren.

speichernAcrylnägel für die Hochzeit selbstgemacht. Foto: german-dream-nails.com
Acrylnägel für die Hochzeit mit rosa Blüten - selbstgemacht. Foto: german-dream-nails.com
speichernAcrylnägel für die Hochzeit mit rosa Blüten - selbstgemacht. Foto: german-dream-nails.com
Acrylnägel für die Hochzeit - selbstgemacht. Foto: german-dream-nails.com
speichernAcrylnägel für die Hochzeit - selbstgemacht. Foto: german-dream-nails.com
Acrylnägel für die Hochzeit - selbstgemacht. Foto: german-dream-nails.com

Viele Bräute entscheiden sich für ihren großen Tag für eine French Maniküre, weil es sehr natürlich ist und zu all den Gelegenheiten passt. Die weiße Nagelspitze wirkt edel und verleiht ein besonderes Flair. Die Farbe, mit der man den Look komplettiert, kann entweder Beige oder zartes Rosa sein. Die versierten Nageldesignerinnen beherrschen diese Technik sehr gut, deswegen sollte man sich das vor der Hochzeit an sich auch gönnen. Für den besseren Halt wird noch ein klarer Nagellack aufgetragen. Die French Maniküre kann auch im Fall von Gel- und Acrylnägel durchgeführt werden. Die klassische Hochzeitsfarbe ist auf jeden Fall Weiß, doch viele Bräute entscheiden sich auch für das Hochzeitskleid in sanften Cremefarben oder hellem Beige entscheiden. So passen auch einfarbige, helle Pastelltöne zur Hochzeit.

Wenn Sie Fragen zum Thema “perfekte Fingernägel für die Hochzeit” haben, können Sie uns gerne einen Kommentar unter diesem Artikel  oder im Zankyou Hochzeitsforum hinterlassen. Wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen!

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren