Passend zum Oktoberfest in München: Heiraten in Tracht!

Heiraten in Tracht – da darf das Brautkleid ruhig frech und bunt sein – Foto: Martina Rinke
Heiraten in Tracht – da darf das Brautkleid ruhig frech und bunt sein – Foto: Martina Rinke

Was passt ideal zum Oktoberfest in München? Eine Hochzeit in Tracht, natürlich! Und da darf das Brautkleid auch ruhig mal Farbe bekennen.

Traditionell, wunderschön und mit jeder Menge Gaudi – so stellt man sich eine Hochzeit in Tracht vor. Kein Wunder also, dass immer mehr Münchner Brautpaare auch in Tracht zum Altar schreiten. Und das Beste daran: Das Brautkleid darf ruhig einmal frech und in Farbe sein. Das Festdirndl der Braut ist dafür besonders elegant, aus schimmernden Stoffen und feinsten Verzierungen. Wer aber auf eine weiße Hochzeit trotzdem nicht verzichten möchte, der kann natürlich genauso ein weißes Dirndl tragen. Dennoch greifen Bräute vermehrt zu farbigen Dirndln mit dem gewissen Etwas. Meist in beruhigenden, dezenten Farben wie Grün oder Blau. Ein schreiendes, rotes Brautkleid wirkt bei einer Hochzeit in Tracht zu dominant und lenkt die Blicke eher von der Braut ab.

Frech und jugendlich – auch junge Brautpaare finden Gefallen an der Hochzeit in Tracht – Foto: Martina Rinke
Frech und jugendlich – auch junge Brautpaare finden Gefallen an der Hochzeit in Tracht – Foto: Martina Rinke
Verspielte Flechtfrisuren sind immer noch "in" – Foto: Martina Rinke
Verspielte Flechtfrisuren sind immer noch "in" – Foto: Martina Rinke
Verspielte Details bei der trachtigen Hochzeit machen den Style aus – Foto: Marina Rinke
Verspielte Details bei der trachtigen Hochzeit machen den Style aus – Foto: Marina Rinke

Kombinieren Sie eleganten, modernen Schmuck zum Braut-Dirndl – das lässt die Tracht noch festlicher und vor allem edler erscheinen. Verspielte Flechtfrisuren, die mit Perlen zusätzlich aufgewertet werden, sorgen für das gewisse Etwas im Trachtenstyling. Aber auch Schuhe und Tasche dürfen modern gewählt werden. Wie wäre es also mit Schuhen von Christian Louboutin, die zum Festdirndl getragen werden? Ein Stilbruch, der besonders schön sein kann. Denn: Wer sagt, dass traditionelle Hochzeiten verstaubt und altmodisch sein müssen? Im Gegenteil. In der Tracht sind freche Stilbrüche immer wieder gerne gesehen.

Lesen Sie mehr zum Thema “Oktoberfeststimmung bei der Hochzeit” oder zum “Brautkleider-shopping in München” in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Foto via Cordon Press
Meghan Markle & Prinz Harry: Die royale Traumhochzeit 2018
Am Samstag feierten die Royals ein emotionales Hochzeitsfest und die ganze Welt freute sich mit dem Brautpaar: Prinz Harry und Meghan Markle gaben sich das Jawort. Wir haben alle wichtigen Infos für Sie!
11 ausgefallene Dinge, die jeder mit seiner großen Liebe tun sollte – große Wirkung garantiert
11 ausgefallene Dinge, die jeder mit seiner großen Liebe tun sollte – große Wirkung garantiert
Wer wünscht sich keine verrückten Momente in der Beziehung? Wir verraten Ihnen 11 Dinge, die Sie sofort mit Ihrem Partner tun sollten, um Ihre Liebe zu zelebrieren!
Die große Leere nach der Hochzeit – so vermeiden Sie den gefürchteten Wedding Blues!
Die große Leere nach der Hochzeit – so vermeiden Sie den gefürchteten Wedding Blues!
Der Wedding Blues ist ein bekanntes Phänomen, an dem besonders die Bräute nach der Hochzeit leiden – die große Feier ist vorbei und damit auch die große Freude auf das Fest – kein Grund zum Trauern, im Gegenteil!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos