Werbung
Neues für die Braut: Die bezaubernde Frühjahrs-Kollektion 2013 von Justin Alexander

Neues für die Braut: Die bezaubernde Frühjahrs-Kollektion 2013 von Justin Alexander

Lassen Sie sich von dieser neuen Kollektion verzaubern und sichern Sie sich jetzt schon Ihr Justin Alexander Brautkleid!

  • Stile
  • Frühling
speichern
Frühling 2013: die Hochzeitskleider-Kollektion von Justin Alexander – Foto: Justin Alexander
Werbung

Die neue Brautmoden-Kollektion von Justin Alexander Bridal ist zeitlos und  anspruchsvoll, und es ist wirklich ein Kleid für jede Braut. Werfen Sie einen Blick und verlieben Sie sich in dieser romantischen Stile mit aufrichtiger Vintage-Inspiration in jedem Meisterwerk! Die Aufrichtigkeit der Frühjahr 2013 Brautmoden-Kollektion enthält neue Techniken, die einen modernen Ansatz zur Bescheidenheit aufzeigen. Feminin und verführerisch, verleihen diese Brautkleider jeder Braut einen edlen Look und das Gefühl der wahren Braut-Couture.

speichern
Schlichte Eleganz – Foto: Justin Alexander
speichern
Hochzeitskleider, die zum Träumen verführen – Foto: Justin Alexander

Diese Justin Alexander-Kollektion, mit ihren traditionellen, romantischen und femininen Silhouetten und mit den verschiedenen Ausschnitten bringen wahrlich einen frischen Wind in seine aktuelle Braumoden-Kollektion für den Frühling 2013.

speichern
Brautkleider für den Frühling – Foto Justin Alexander
speichern
Extravagante Rückenausschnitte – Foto: Justin Alexander
speichern
Ein Hauch Frühling schwingt immer mit – Foto: Justin Alexander
speichern
Romantische A-Linien Brautkleider – Foto: Justin Alexander

Die Silhouetten bei diesen Frühjahr-Brautkleidern für 2013 reichen von verführerisch kurzen Kleidern bis hin zu Ballkleidern und weiblichen Meerjungfrauen-Schnitten. Aber auch zarte Töne wie Pink, Silber und Grau werden immer wieder in die Brautkleider eingearbeitet. Zartes Pink ist ein beliebter Farbton der weiterhin im Hochzeitsjahr 2013 einen Farb-Trend erkennen lässt. Wie bei diesem  Brautkleider-Trend.

Die Kollektion verfügt über eine breite Palette an Stoffen –  einschließlich Chiffon, Satin, Organza und Tüll. Wir lieben die leichte Looks von vielen dieser Kleider. Hier gibt es eine Vorschau auf die Brautkleider von  Justin Alexander 2013 bridal collection für mehr Ideen.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

speichern
Zarte Stoffe und edle Designs – Foto: Justin Alexander
speichern
Schlichte Brautkleider mit dem gewissen Etwas – Foto: Justin Alexander
speichern
Romantik und Eleganz in einem Kleid vereint – Foto: Justin Alexander

Braut Bonus! Diese Brautkleider sind ein ein kleiner Vorgeschmack auf die einzigartige Vorschau 2014 –  eine Sammlung von romantischen Ballkleidern, Figur-schmeichelnden Passformen und leichte A-Linien-Brautkleidern. Weiche Stoffe wie Tüll, Organza, Chiffon und Satin zeigen sich bereichert von zarten Perlen, eleganten Stickereien und feinen Spitzen. “Trägerlose Brautkleider mit schmeichelhaften V-Ausschnitten werden mit femininen Details verschmolzen und so zu einer bezaubernden Kollektion.
Sehen Sie die Frühling 2013-Kollektion im aktellen Video für noch mehr Looks von Justin Alexander!

Sehen Sie hier die Brautmoden-Kollektion von 2014 von Justin Alexander!

Werbung

Kommentieren

Zankyou Hochzeitstisch. Erhalten Sie den geschenkten Geldbetrag auf Ihrem Konto!