Neue Brautkleider 2017 mit Blumen-Details! Florale Designs mit Romantik!

Alle Jahre wieder hält die internationale Brautmodenschau neueste Hochzeitstrends für uns bereit – so auch für das kommende Hochzeitsjahr 2017! Und für alle romantisch veranlagten Bräute sticht ein Trend ganz besonders hervor: Brautkleider mit Blumen-Details. Ja, die floralen Designs sorgen für das gewisse Etwas im Brautlook und geben der Romantik blumigen Pepp mit. Sie sind voller Weiblichkeit, Sinnlichkeit und trumpfen mit einem Hauch von mädchenhaften Charme. Wer könnte dazu bloß nein sagen?

Vintage, Pronovias.
Vintage. Credits: Pronovias

Ein Entwurf, den wir lieben, ist dieses Modell von Pronovias 2017. Es ist ein Hochzeitskleid aus Tüll und Chantilly-Spitze, mit transparenten Details am Oberteil. Der Illusions-Ausschnitt wird mit Strasssteinen, die auf Vorder- und Rückseite platziert wurden, zu einem schimmernden Hingucker. Romantische Vollendung findet das Brautkleid letztendlich mit blumigem Spitzenmuster im figurbetonten Rock, der im Meerjungfrauen-Stil mit zarten Tülllagen Raffinesse mitbringt. Vereinbaren Sie hier Ihren persönlichen Anprobetermin in Ihrer Nähe!

Und ebenso das Label YolanCris zeichnet seine individuelle Unterschrift mit Brautkleider-Kreationen voller Blumen-Details. Das Designer-Duo verpasste seinen Roben nämlich herrliche florale Akzente – ganz egal ob klassisch oder extravagant, ein Hingucker sind diese Kleider so oder so!

Incienso, YolanCris.
Incienso. Credits: YolanCris
Naeem Khan.
Naeem Khan. Credits: Barcelona Bridal Fashion Week
Flowerbomb, Viktor and Rolf.
Flowerbomb. Credits: Viktor and Rolf
Alexia, Monique Lhuillier.
Alexia. Credits: Monique Lhuillier

Blumenkunst von Kopf bis Fuß zelebrieren die Romantik auf völlig neuem Niveau. Wie dieses Brautkleid von Monique Lhuillier aus Tüll mit Stickerei auf Nude. Florale, weiße Spitze setzt liebliche Kontraste, die dennoch herrlich harmonisch wirken. Ein Hochzeitskleid, das ideal für Frauen ist, die sich für einen Hauch von Farbe entscheiden.

Blumen-Details gehören auch zu den Entwürfen von Naeem Khan. Seine Kollektion mit super romantischem und klassischem Akzent, die manchmal einen Hauch von außergewöhnlicher Farbe zeigt, lässt schon jetzt vom Frühling träumen.

Natura, Pronovias.
Natura. Credits: Pronovias
Higuera, YolanCris.
Higuera. Credits: YolanCris
Candela Lucid Dreamers, Beba's Closet.
Candela Lucid Dreamers. Credits: Beba’s Closet
Lena, Zuhair Murad.
Lena. Credits: Zuhair Murad

Brautkleider, die mit spektakulären Blumen-Details trumpfen sind das Must-have für 2017, ganz klar. Aber das ist längst nicht alles: Zuhair Murad etwa zeigt Brautaccessoires wie zum Beispiel Brautschleier, die wundervoll bestickt, jedem schlichten Brautkleid modischen Touch verleihen. Verpassen sie auch nicht diese 55 neuen Brautaccessoires 2017!

Alicia Rueda Atelier.
Credits: Alicia Rueda Atelier

Hinzu kommen verführerische, tiefe sowie transparente Rückenansichten aus Tüll, die Bräute fast nackt mit schönen Stickereien in Blumenformen daherkommen lassen. Oder die tiefen V-Dekolletés, die halbtransparent bunte Blumen zeigen …Florale Hochzeitsträume eben!

Naeem Khan.
Naeem Khan. Credits: Barcelona Bridal Fashion Week
Rime Arodaky.
Credits: Rime Arodaky
Navascués.
Credits: Navascués

Bemerkenswert ist auch dieses Modell aus der neuen Pronovias Atelier Kollektion. Dieses Brautkleid im Prinzessinnen-Schnitt mit spektakulärem, voluminösem Tüllrock und Spitze verziert mit Chantilly-Anwendungen und Strass, ist wahrlich ein besonderes Schmuckstück. Seiner Trägerin verleihen es einen originellen Tattoo-Effekt und die schimmernden Blüten pure Eleganz!

Norte, Pronovias.
Norte. Credits: Pronovias
Navascués.
Credits: Navascués
Naeem Khan.
Naeem Khan. Credits: Barcelona Bridal Fashion Week
Anabel, Pronovias.
Anabel. Credits: Pronovias

Diese herrlichen Brautkleider mit Blumen-Details 2017 erobern romantische Bräute im Sturm. Und, welches dieser Modelle ist Favorit? Entdecken Sie auch diese traumhaften Spitzen-Brautkleider für 2017 – Romantik hat eben viele verschiedene Formen und Stile!

Anprobieren gefällig: Pronovias, Maggie Sottero, Galia Lahav, Brautmoden Böhm, Justin Alexander oder Anna Moda

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Amara. Credits: Maggie Sottero
Kontraste & Romantik mit den Maggie Sottero Brautkleidern für 2018
Für die Traumhochzeit 2018 gibt es nur ein Label, das Sie glücklich machen wird: Maggie Sottero! Schauen Sie sich die aktuelle Kollektion an und verlieben Sie sich in außergewöhnlich zarte Designs.
Style 8942. Credits: Justin Alexander
Erleben Sie neue Brautkleid-Inspirationen von Justin Alexanders für 2018!
Entdecken Sie hier ganz exklusiv die sinnlichen Brautkleider der neuesten Kollektion von Justin Alexander für 2018.
Hinreißende Brautmode von 13 deutschen Designern – wir stellen Ihnen die schönsten Modelle vor
Hinreißende Brautmode von 13 deutschen Designern – wir stellen Ihnen die schönsten Modelle vor
Wenn Sie noch auf der Suche nach dem passenden Brautkleid sind, sollten Sie sich die Brautmode dieser deutschen Designer auf keinen Fall entgehen lassen!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos