Must-haves für eine romantische Strandhochzeit

Must-haves für eine romantische Strandhochzeit

Lesen Sie hier die Must-haves für eine Strandhochzeit und einen tollen Tag im freien

  • Locations
  • Vorher
speichern
Mit ein paar Accessoires wird Ihre Strandhochzeit perfekt – Foto: Etsy.com

Mit einer romantischen Strandhochzeit erfüllen sich viele Brautpaare einen lang gehegten Wunsch nach einer unvergesslichen Hochzeit. Wir haben für Sie ein paar nützliche und schöne Ideen, wie Ihre Strandhochzeit einfach perfekt wird …

Wer sich dazu entschieden hat, zusammen mit einem freien Theologen oder mit einem Standesbeamten die Hochzeitszeremonie direkt am Strand abzuhalten, der kann diesen Moment am Meer auch noch unvergessliche verschönern – mit diesen Ideen haben Sie alles was ein Brautpaar für eine Strandhochzeit benötigt …

speichern
Brautkleider für den Strand – Foto: bhldn.com

Das Brautkleid: Wählen Sie ein Braukleid, das auch optisch zu einer Strandhochzeit passt. Locker, leicht fallende Brautkleider sind einfach perfekt für romantische Hochzeiten bei heißen Temperaturen. Natürlich müssen Sie nicht auf ein Prinzessinnen-Kleid verzichten, jedoch sollten Sie darauf achten, dass dieses nicht all zu warm für eine Strandhochzeit ist.

speichern
Strandfrisur für die Braut – Foto: bhldn.com

Die Brautfrisur: Zu einem locker, leichten Brautkleid passt auch eine lockere Brautfrisur – wie offenes Haar zum Beispiel. Beachten Sie aber, dass am Strand der Wind etwas stärker weht und sich so Ihre Brautfrisur schnell verabschieden kann. Lassen Sie Ihr Haar teilweise flechten und sorgen Sie so für mehr Halt und eine romantische Sommerfrisur.

speichern
Stimmung pur – Foto: bhldn.com

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Die Stimmung: Brautpaare, die Ihre Hochzeitszeremonie abends am Strand abhalten möchten, können mit vielen Fackeln oder Windlichtern für eine unvergessliche Stimmung sorgen. Und davon kann es nie genug auf einmal sein …

speichern
Pompoms als Dekoration – Foto: etsy.com

Die Stranddekoration: Egal ob Altar oder die Sitzplätze der Hochzeitsgäste – dekorieren Sie diesen ganz in Ihren Hochzeitsfarben. Zum Strandfeeling passen zum Beispiel liebliche Pompoms, die man problemlos aufhängen kann. Aber auch Tücher und Blüten eigenen sich optisch für eine Strandhochzeit mit Flair.

speichern
Fächer für die Hochzeitsgäste – Foto: etsy.com

Die Accessoires: Als wichtiges Accessoire bietet sich der Fächer an. Verteilen Sie Fächer in den Hochzeitsfarben an alle Hochzeitsgäste und ermöglichen Sie so etwas Abkühlung während der Hochzeitszeremonie. Ihre Gäste werden dieses Gastgeschenk lieben.

Das Highlight: Für ein Highlight der besonderen Art sorgt bestimmt eine kleine Saftbar mit eiskalten Cocktails – alkoholfrei, versteht sich. Das sieht nicht nur nett aus, sondern bietet den perfekten Platz für ein Stelldichein der Hochzeitsgäste – vor und nach der Zeremonie.

Lesen Sie mehr über Hochzeiten am Strand in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin.