Mottos für eine unvergessliche Junggesellenabschiedsfeier

Mottos für eine unvergessliche Junggesellenabschiedsfeier

Sie wollen eine unvergessliche Junggesellenabschiedsfeier? Dann helfen diese Motto-Ideen Ihnen bestimmt weiter!

  • Vorher
  • Junggesellenabschied
speichernEric Velado
Auch die Junggesellenabschiedsfeier soll in guter Erinnerung bleiben – Foto: Eric Velado

Es ist die letzte Nacht als Junggeselle im Leben einer Braut und des Bräutigams. Grund genug an diesem Abend auch ausgiebig zu feiern. Damit die Junggesellenabschiedsfeier auch wirklich unvergesslich bleibt, bedarf es der einen oder anderen guten Ideen. Versuchen Sie es doch mit diesen Mottos

Lustig, aufregend, verwöhnend und vor allem extrem soll sie sein, die Junggesellenabschiedsfeier für Braut und Bräutigam. Gar nicht so einfach, wenn man all diese Kriterien miteinander vereinen möchte, um so dem Brautpaar einen unvergesslichen Abend zu bescheren. Helfen sollen diese Motto-Ideen:

speichernEric Velado
Frauen fühlen sich bei Beauty-Parties wohl – Foto: Eric Velado

Beauty-Party für die Braut: Viele Bräute verzichten auf einen Abend voller Alkohol und Polterspiele. Viel mehr wollen sie einen gemütlichen Tag und Abend zusammen mit ihren besten Freundinnen verbringen und plaudern. Tun Sie das etwa bei einem Wellnesstag und abends gehen Sie herrlich essen. Oder veranstalten Sie einen Beauty-Abend zuhause. Hier kommt eine Visagistin oder Stylistin und berät bei Sekt und Brötchen Styling- und Make up-Trends.

Las Vegas-Abend für den Bräutigam: Männer wollen meist eine unvergessliche Hangover-Party! Die letzte Party in ihrem Leben, wo Alkohol und schöne Frauen an erster Stelle stehen. Bei einer Las Vegas-Party fliegen die einen gemeinsam mit dem Bräutigam nach Las Vegas für einen Kurztrip, andere wiederum inszenieren einfach eine Las Vegas-Party zuhause. Mieten Sie dazu einen Veranstaltungsraum. Neben Deko und Drinks, können Sie Casino-Tische mieten und für eine Mitternachtseinlage exotische Tänzerinnen buchen … Und vergessen Sie nicht die Live-Band!

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Moulin-Rouge-Party für die Braut: Soll es für die Braut doch eine wilde Party werden, dann vielleicht ganz im neckischen Moulin Rouge-Stil. Mieten Sie dazu ebenfalls eine Location (etwa in einem Varieté) und sorgen Sie neben Deko mit vielen Spiegeln, Kerzen, Brokat- und Samt-Stoffen auch nicht passende Kostüme für alle und die eine oder andere beeindruckende Mitternachtseinlage. Lassen Sie die Puppen für sich tanzen!

Abenteuer-Tag für den Bräutigam: Männer mögen es rasant, extrem und mit ganz viel PS! Warum dann also nicht auch einen Abenteuer-Tag mit dem Bräutigam planen? Egal ob Sie alle zusammen Fallschirmspringen und abends auf diese Action anstoßen, oder den Porsche für diesen Tag mieten, gönnen Sie sich ein wirklich männliches Spielzeug.

Lesen Sie mehr über Junggesellenabschiedsfeiern in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich inspirieren.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!