Minibuffet für die Kinder auf der Hochzeit

Minibuffet für die Kinder auf der Hochzeit

Zu einer Hochzeit gehören viele Gäste – und da sind zwangsläufig auch Eltern dabei. Da kommt man nicht umhin, auch für die kleinen Gäste zu planen. Bieten Sie den Kindern daher am besten ein Minibuffetauf der Hochzeit.

  • Gäste
speichernMinibuffet für die Kinder auf der Hochzeit
Foto: Marta Vera

Zu einer Hochzeit gehören viele Gäste – und da sind zwangsläufig auch Eltern dabei. Da kommt man nicht umhin, auch für die kleinen Gäste zu planen. Doch hier ist es nicht mit der Kinderanimation getan. Schließlich ist nicht nur das Sitzen an der großen Tafel für die Kinder langweilig. Auch die teils gehobeneren Speisen sagen den Kleinen oft nicht zu.

Minibuffet mit leckeren Kindergerichten

Die perfekte Lösung ist hier ein Minibuffet für Kinder. Hier kann alles aufgetragen werden, was das Kinderherz begehrt. Da sind leckere Kindergerichte genauso dabei wie zahlreiche Süßigkeiten – auf der Hochzeit dürfen auch kleine Gäste mal schlemmen. So sind die Kinder zufriedengestellt und während des Essens außerdem abgelenkt. So wird auch den Eltern eine Verschnaufpause gegönnt, in der sie sich in Ruhe ihrer Mahlzeit an der großen Tafel widmen können.

speichernMinibuffet für die Kinder auf der Hochzeit
Foto: Valentín Gámiz

Tipps fürs Minibuffet

Doch auch beim Minibuffet für Kinder sollten einige Punkte beachtet werden. So ist es beispielsweise ratsam, dass das Essen in die Handflächen der Kinder passt – gerade wenn es etwas für zwischendurch sein soll. Hier bieten sich unter anderem kleine Würstchen oder Hackfleischbällchen an. Zudem dürfen natürlich zahlreiche Kindergerichte nicht fehlen: Spaghetti und Nudeln sind genauso empfehlenswert wie Pommes mit Ketchup, um die Kleinen zufriedenzustellen.

speichernMinibuffet für die Kinder auf der Hochzeit
Foto: nano Gallego

Dabei sollte bei der Portionierung aber darauf geachtet werden, dass keine zu großen Mengen an Speisen für das Minibuffet vorbereitet werden – schließlich ist auch für die Kinder eine Hochzeit ein toller und aufregender Tag, und da wird der Hunger schnell mal vergessen. Falls ein Caterer engagiert wird, hat dieser sicher auch ein paar Tipps parat.

Burger zum selbstbelegen

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Eine weitere tolle Essensidee für die Kleinen sind selbst belegte Burger. So können sich die Kinder ihren Burger nicht nur nach Herzenslust mit dem zusammenstellen, was sie am liebsten essen möchten – es bereitet ihnen zudem Freude und macht das Essen nicht zu einer langweiligen Aktion, bei der sie nur ruhig sitzen müssen. Dafür sollte aber eine extra Ecke eingerichtet werden, in der sich die Kinder austoben können.

speichernMinibuffet für die Kinder auf der Hochzeit
Foto: Gus Hildebrandt

Viele weitere Rezepte, mit denen leckere Kindergerichte für ein Minibuffet auf einer Hochzeit kreiert werden können, sind beispielsweise bei chefkoch.de oder marionskochbuch.de zu finden.

Finden Sie die richtigen Anbieter rund um das Thema Hochzeit im Branchenbuch von Zankyou.