Kleidungsetikette für Hochzeitsgäste - Der Dresscode für die Brautmutter

Die Brautmutter richtet sich ganz nach den Vorstellungen der Braut – Foto: bhldn
Die Brautmutter richtet sich ganz nach den Vorstellungen der Braut – Foto: bhldn

Auch für die Brautmutter gilt es die Kleidungsetikette für die Hochzeit einzuhalten. Hier die wichtigsten Tipps für die passende Kleiderwahl.

Für die Mutter der Braut gilt: Dresscode! Dabei sollten Sie sich ganz nach Ihrer Tochter, der Braut, richten. Denn es ist die Braut, die gewisse Vorstellungen über Förmlichkeit, Stil und Länge des Kleides hat. Möglicherweise möchte sie das Kleid so ähnlich wie die der Brautjungfern halten. Traditionell gibt die Etikette vor, dass die Mutter der Braut sich ihr Kleid zuerst aussucht und so dezent den Kleidungsstil der Bräutigam-Mutter vorgibt. Beginnen Sie so früh wie möglich  mit der Suche nach dem passenden Kleid. Verzögert sich der Kauf des Kleides, sollten Sie unbedingt die Braut darüber informieren. Besprechen Sie auch die Farbwahl mit der Braut. Laut Etikette sind die Farben Weiß, Ivory, Champagner (konkurriert mit der Braut) und natürlich Schwarz (Symbol der Trauer) zu vermeiden. Aber auch zu auffällige und schreiende Farben sind für die Brautmutter tabu.

Lesen Sie mehr über Outfits für die Hochzeitsgäste in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Dresscode: Was man(n) bei der Hochzeit trägt
Dresscode: Was man(n) bei der Hochzeit trägt
Im Mittelpunkt der Hochzeit steht die Braut, aber der Mann an ihrer Seite möchte selbstverständlich auch etwas hermachen. Wie sieht das passende Outfit für den Bräutigam aus?
Extravagante Ideen für den Look der Brautmutter - Wir haben für Sie die schönsten Outfits zusammengestellt!
Extravagante Ideen für den Look der Brautmutter - Wir haben für Sie die schönsten Outfits zusammengestellt!
Sie sind die Brautmutter und noch auf der Suche nach einem wunderschönen Outfit für die Hochzeit? Dann gibt's hier die perfekte Inspiration für Sie!
Wenn die Tochter heiratet: Die Aufgaben der Brautmutter
Wenn die Tochter heiratet: Die Aufgaben der Brautmutter
Ihre Tochter heiratet und Sie sind die Brautmutter? Dann warten wichtige Aufgaben auf Sie:

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos