Kate Moss heiratet den „The Kills“ Gitarristen Jamie Hince

Kate Moss heiratet den „The Kills“ Gitarristen Jamie Hince

Kate Moss und Jamie Hince ab jetzt Mann und Frau. Lesen Sie hier die Details zur Hochzeit.

  • aktuelles
speichernKate Moss heiratet den „The Kills“ Gitarristen Jamie Hince
Kate Moss heiratet den „The Kills“ Gitarristen Jamie Hince

Fast vier Jahre lang hat es mit der wilden Ehe gehalten – doch jetzt haben Kate Moss (37) und Jamie Hince, der Gitarrist von „The Kills“, endlich Hochzeit gefeiert. Das “Ja – Wort” haben sich die beiden in der im 12. Jahrhundert erbauten kleinen Kirche St. Margaret´s im benachbarten Little Faringdon gegeben. Die Model-Ikone hat – überraschend klassisch und doch irgendwie typisch Kate  – in dem Kleid vom langjährigen Vertrauten John Galliano – geheiratet. Und – es war eine Wunschkreation: die Farbe war nicht Weiß, sondern lag zwischen Creme und Champagnerfarben. Das Kleid war am Rocksaum aufwändig bestickt und mit Brautschleier kombiniert. Die Kombination war für Kates Maßstäbe überraschend klassisch, doch mit ihrem typischen Hairlook ergab das Gesamtbild doch einen typischen Kate-Look. Es sah trotzdem irgendwie nach ihrem Undone-Look aus.

speichernKate Moss heiratet den „The Kills“ Gitarristen Jamie Hince
Kate Moss heiratet den „The Kills“ Gitarristen Jamie Hince

Auch die Gäste zeigten sich sehr stilsicher. Moss’ Trauzeugin Trish Simonon sorgte für Rock-Star-Chic auf der Hochzeitsfeier – die Frau des Clash-Bassisten Paul Simonon hat eine Kreation von Erdem getragen. Bräutigam Jamie Hince und Trauzeugin – seine Bandkollegin Alison Mosshart haben sich gemeinsam für Yves Saint Laurent für den Hochzeitstag entschieden, wie es auch aus dem französischen Modehaus bestätigt worden ist. Unter den rund 400 Gästen waren auch Stella McCartney, Vivienne Westwood, YSL-Kreativdirektor Stefano Pilati, Sadie Frost, Jade Jagger, Naomi Campbell und der Schauspieler Jude Law. Die große Party nach dem Jawort fand im Garten ihrer nahe gelegenen 2-Millionen-Pfund-Villa in den Cotswolds statt. Das Datum und den Ort der Feierlichkeiten waren bis zuletzt war bis zuletzt streng geheim gehalten, doch die Sicherheitsabsperrungen in der Nähe des Hauses und ein riesiges Festzelt im Garten des Anwesens haben letztendlich bestätigt, dass das Fest da stattfindet. Rund 562 000 Euro hat das Traumpaar für ihre Hochzeit und den darauf folgenden Feier-Marathon eingeplant – und da gab es bestimmt eine feucht-fröhliche Party.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren