Inspirierende Fotos eines Hochzeitsshootings am Rhein - so schön ist Heiraten im Frühling

Inspirierende Fotos eines Hochzeitsshootings am Rhein - so schön ist Heiraten im Frühling

Bei einem After-Wedding-Shooting die schönsten Erinnerungen noch einmal aufleben lassen – wir präsentieren Ihnen das Frühlingsbraut-Shooting mit Irina & Marco am Mainzer Rhein.

  • Real Weddings
  • Fotoshooting

Oftmals fragen sich Bräute, wo sie die perfekten Inspirationen für ihre Traumhochzeit finden. Wir verraten es Ihnen: meist finden Sie die schönsten Ideen, wenn Sie sich Hochzeiten oder Foto-Shootings ansehen, bei denen viele professionelle Dienstleister an einem wundervollen Hochzeitsprojekt zusammengearbeitet haben. Wir zeigen Ihnen heute, wie es aussehen kann, wenn die Frühlingsbraut heiratet – ein wundervolles Projekt von Antonia Moers Photography

speichernAntonia Moers PhotographyAntonia Moers Photography
Foto: Antonia Moers Photography

Die romantische Liebesgeschichte feiern

Die Models Irina & Marco sind ein echtes Paar und blicken auf eine romantische Geschichte zurück, die bis in die Schulzeit zurückreicht. Bereits in der achten Klasse saßen sie zusammen im Mathekurs, ab der zehnten Klasse waren sie Sitznachbarn, aber es funkte erst nach dem Abitur, beim Klassentreffen 2012 – seitdem sind sie unzentrennlich:

Wir reisen unheimlich gerne, am liebsten ans Meer. Essen und Sport sind auch eine gemeinsame Leidenschaft.

speichernAntonia Moers PhotographyAntonia Moers Photography
Foto: Antonia Moers Photography

Antrag & Hochzeit

Ihren Antrag bekam Irina ganz romantisch auf den Malediven. Dort hielt Marco im Dezember 2013 am Meer um ihre Hand an. Die Hochzeit folgte daraufhin im September 2014 und begeisterte nicht nur das Brautpaar, sondern auch all seine Gäste. Denn sie entschieden sich nach zwei Jahren dazu, erneut in Kontakt mit Hochzeitsexperten zu treten, um ein wundervolles Shooting am Rhein in Mainz zu verwirklichen:

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Das Shooting war für uns etwas ganz Besonderes. Wir haben uns wie an unserem Hochzeitstag gefühlt, nur ohne Zeitdruck. 

speicherndie Blumentantedie Blumentante
Blumen und Schriftzug: die Blumentante

After-Wedding-Shooting vom Feinsten

Heutzutage gibt es zahlreiche tolle Möglichkeiten, um die Hochzeit nach einigen Wochen, Monaten oder auch Jahren noch einmal Revue passieren zu lassen. So wie es uns unser Brautpaar aus Rheinland-Pfalz zeigt, das sich vor zwei Jahren das Ja-Wort gegeben hat und nun für dieses Shooting noch einmal in ihr Hochzeitskleid und den Anzug geschlüpft sind, um sozusagen ein After-Wedding-Shooting zu gestalten, das die Frühlingsbraut in den Fokus setzt.

speichernAnne Müsebeck Make Up ArtistAnne Müsebeck Make Up Artist
Make-up: Anne Müsebeck Make Up Artist

Als Braut Make-up wurden für Lippen und Wangen zarte Töne in Rosé verwendet, wie auch bräunlichen Nuancen für den Lidschatten. Eine perfekte Symbiose, kreiert von Anne Müsebeck Make Up Artist, die Irinas Wangenknochen und Augen wunderschön zur Geltung brachten.

speichernAntonia Moers PhotographyAntonia Moers Photography
Foto: Antonia Moers Photography

Irinas langen Haare wurden von Helena Grizelj von KULT haircare zu einer zauberhaften, halbgeflochtenen Frisur gesteckt, in die Blumen mit eingearbeitet wurden. Eine Brautfrisur die ganz im Trend 2017/2018 liegt.

speichernHelena Grizelj von KULT haircareHelena Grizelj von KULT haircare
Brautfrisur: Helena Grizelj von KULT haircare
speichernAntonia Moers PhotographyAntonia Moers Photography
Foto: Antonia Moers Photography
speichernAntonia Moers PhotographyAntonia Moers Photography
Foto: Antonia Moers Photography

Frühlingsbraut am Rhein in Mainz

Das Shooting wurde von Antonia Moers Photography liebevoll geplant, die ganz auf eine perfekte Organisation  bedacht war. Perfekt zum Motto Frühlingsbraut, inmitten der Natur, setzte die Hochzeitsexpertin mit anderen erfahrenen Dienstleistern ein einzigartiges Projekt um. Während sich Blumentante – Dekoration & Floristik liebevoll um die Floristik in all seinen Details – etwa den DIY-Schriftzug Love oder den Traumfänger und den wundervollen Blütenring gekümmert hat, dokumentierte die Hochzeitsfotografin Antonia Moers  jeden Moment und kreierte so wunderschöne Bilder.

speicherndie Blumentantedie Blumentante
Blütenring: die Blumentante
speichernAntonia Moers PhotographyAntonia Moers Photography
Foto: Antonia Moers Photography
speichernAntonia Moers PhotographyAntonia Moers Photography
Foto: Antonia Moers, Blumenherz: die Blumentante

Mit ihrem Projekt zeigt Antonia Moers Photography klar, wie schön es sein kann, wenn sich Paare auch nach der Hochzeit noch einmal dazu entschließen, ein gemeinsames Foto-Shooting zu organisieren und einzigartige Erinnerungen erneut aufleben zu lassen. Brautkleid & Anzug müssen eben nicht für immer im Kleiderschrank hängen, sie können auch nach zwei Jahren noch einmal für Glücksmomente pur sorgen – so wie bei Marco und Irina. Wir bedanken uns sehr beim ganzen Team für die tollen Einblicke in dieses einzigartige Shooting und wünschen Marco und Irina alles Gute für ihren weiteren,  gemeinsamen Lebensweg!

Planung und Fotografie: Antonia Moers Photography, Dekoration & Blumen: Die Blumentante – Dekorationen und Floristik,  Make-up: Anne Müsebeck-MakeUpArtist, Brautfrisur: KULT Haircare .

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!