Hochzeitstisch: Geschenkideen für Schwangere

Hochzeitstisch: Geschenkideen für Schwangere

Geschenkideen für Schwangere leiten viele Gäste in die Irre. Das Ergebnis sind Geschenke für das Baby, was aber auf einer Hochzeit etwas deplatziert ist. Schenken Sie dem Brautpaar tolle Geschenke - unabhängig von der Schwangerschaft!

  • Gastgeschenke
  • aktuelles
  • Schwanger
speichern
Geschenke für Paare, die Nachwuchs erwarten - Foto: Roberto y Maria

Als schwangeres Brautpaar hat man meist ganz andere Wünsche als Paare, die noch keine Kinder erwarten.

speichern
Schwangeres Brautpaar - Foto www.lionphotography.com

Dennoch sollten Sie Ihren Hochzeitstisch nicht komplett auf das Baby ausrichten. Sie beide heiraten, Sie beiden möchten Ihr Leben miteinander verbringen, weil Sie beide sich lieben. Und auch das Baby kommt auf die Welt, weil Sie beide sich lieben!

Ist Ihr Haushalt bereits komplett und auch ein Auto steht in Ihrer Garage, lassen Sie sich doch am besten Geld schenken. Wird dieses wunderbar drapiert und in Form einer Hochzeitstorte überreicht, ist es nicht nur praktisch, sondern auch höchst dekorativ!

speichern
Schwangere Braut - Foto: http://www.vidavita.nl/

Soll es doch etwas für den neuen Erdenbürger sein, den Sie bei Ihrer Hochzeit noch unter dem Herzen tragen, setzen Sie doch eine Babywiege oder einen Kinderwagen auf die Wunschliste. Das sind Geschenke, von denen Sie und auch das Baby länger etwas haben werden als bei Kleidung oder Spielzeug. So werden Sie auch bei jedem ins Bett bringen an den lieben Schenker erinnert!

speichern
Hochzeitstisch für Paare mit Kindern - Foto: Roberto y Maria

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Eine schöne Idee ist es auch, sich die Hochzeitsreise schenken zu lassen. Im eigentlichen Sinne ist diese Geschenkidee nichts anderes als Geld, da Sie sicher alleine entscheiden möchten, wann und wohin die Reise gehen soll. Doch wenn Sie bereits vor der Hochzeit angeben, dass für die Flitterwochen geschenkt wird, kann eventuell ein eigenes Konto dafür eingerichtet werden oder auch ein Sparschweinchen der Hochzeit beiwohnen.

Was auch immer Sie sich schenken lassen möchten, denken Sie daran, dass Sie, Sie als Brautpaar und Sie als Liebespaar, auch als schwangere immer noch im Vordergrund stehen. Das ändert sich mit der Geburt schneller als es Ihnen lieb sein wird!

Sind Sie auch schwanger und heiraten? Tauschen Sie sich mit unseren anderen Brautpaaren in unserem Hochzeitsforum aus.

Artikel Highlights