Hochzeit in der idyllischen Stadt Leipzig

Hochzeit in der idyllischen Stadt Leipzig

Zankyou stellt Ihnen ein paar tolle Locations für Ihre Hochzeit in Leipzig vor, eine der schönsten und grössten Städte Sachsens.

  • Locations

Eine von Sachsens größten und schönsten Städten ist Leipzig. Die Stadt ist von Renaissance und Barock beeinflusst worden, sowohl im Baustil, als auch mit der idyllischen Atmosphäre. Nicht umsonst haben viele berühmten Persönlichkeiten in Leipzig viele Jahre ihres Lebens verbracht, unter anderem auch Friedrich Schiller, Johann Wolfgang von Goethe, Johann Sebastian Bach und Richard Wagner.

speichernAuerbachs Keller - "Grosser Keller"
Aussenansicht Garten der Villa Rosental

Wenn man in dem barocken Flair dieser Stadt heiraten will, gibt es viele Möglichkeiten… Wie wäre es mit einem ganz besonderen Ort, wie der berühmte „Auerbachs Keller“ als Hochzeitslocation, wo man auf den Spuren Fausts wandeln kann und im Salon “Anton Mädler” die spezielle Atmosphäre genießen kann.

speichernAussenansicht Garten der Villa Rosental
Villa Rosental in Leipzig

Wer es ein wenig moderner mag, sollte sich in den exquisiten Hotels in Leipzig umschauen, denn die bieten auch traumhafte Locations an. Für die exklusivsten Momente kommt aber auch die Hochzeitsfeier in einer Villa in Frage – wie wäre es mit der Villa Rosental?

Villa Rosental in Leipzig

Auch für diejenigen, die sich eine altmodische, traditionelle, mittelalterliche Hochzeit wünschen, bietet sich in Leipzig ein passender Ort an – die Burg Gnandstein, wo die Hochzeitsgesellschaft mit der original höfischen Tafelfolge verwöhnt wird. Für die Unterhaltung sorgen die Minnesänger und die Gaukelei.

speichernLinks: Trauung im Schwindsaal. Rechts: Brautpaar und Hausoldtimer. Fotos: gnandstein.de
Links: Trauung im Schwindsaal. Rechts: Brautpaar und Hausoldtimer. Fotos: gnandstein.de

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Die wichtigste Entscheidung, die Brautpaare treffen müssen, ist die Location der standesamtlichen Trauung. In Leipzig hat man die Möglichkeit, sich an den unterschiedlichen Orten standesamtlich trauen zu lassen. Für jeden Geschmack ist was dabei – kleine und große Räumlichkeiten des Stadthauses Leipzig, das Mendelssohnhaus oder das Gohliser Schlösschen. Auch für die kirchlichen Hochzeiten kann man zwischen verschiedenen Kirchen wählen – sowohl katholisch, als auch evangelisch. Die Hochzeit in Leipzig sorgt auf jeden Fall für einen eigenen Charme.

Viele weitere Hochzeitslocation in Leipzig und Umgebung finden Sie auch im Zankyou Branchenbuch. Lesen Sie hier zudem mehr vom Heiraten in Dresden oder von der Hochzeit von Susan und Josh in der Frauenkirche.

Haben Sie weitere Empfehlungen für eine Hochzeit in Leipzig? Dann freuen wir uns über Ihren Kommentar unter diesem Artikel! Gerne laden wir Sie auch ein, Ihre Tipps mit anderen Bräuten in unserem Zankyou Hochzeitsforum zu teilen!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Villa Rosental Weddingplanner
Burg Gnandstein Burg & Schloss Hochzeit
Auerbachs Keller Restaurant Hochzeit