Heiraten im Ausland

Heiraten im Ausland. Foto: Nadia Meli
Heiraten im Ausland. Foto: Nadia Meli

Aus verschiedenen Gründen denken heutzutage viele Paare über eine Hochzeit im Ausland nach.

Manche haben schon immer von einer Hochzeit in einem anderen Land geträumt, etwa unter der warmen Sonne am Strand. Andere wünschen sich vor allem eine kleinere Zeremonie, und sehen eine Hochzeit im Ausland als einzige Möglichkeit hierzu an. Oder aber, wie das meist bei den internationalen Brautpaaren von Zankyou der Fall ist, wird eine multikulturelle Hochzeit im Heimatland der Braut oder des Bräutigams gefeiert, auch wenn sie in einem anderen Land leben.

Aus welchen Gründen auch immer Sie in einem anderen Land heiraten wollen, es gibt dabei einige Formalitäten zu beachten. Wir von Zk wissen, wie gerne Sie reisen, deswegen werden wir Ihnen in nächster Zeit immer wieder Ratschläge zum Thema “Heiraten im Ausland” geben.

Heute geht es zunächst darum, was aus rechtlicher Sicht bei einer Heirat im Ausland zu beachten ist.

Welche Dokumente Sie in welchem Land genau benötigen, erfahren Sie in Deutschland bei der Informationsstelle für Auswanderer und Auslandstätige des Bundesverwaltungsamtes. Dort finden Sie auch eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe. In der Schweiz hilft Ihnen das Bundesamt für Migration weiter, in Österreich die offizielle Seite der Regierung, HELP.gv.at.

Die Hochzeitszeremonie im Ausland fällt je nach Land sehr unterschiedlich aus, selbst in der EU. Informieren Sie sich also vorher genau über das Vorgehen in dem jeweiligen Land, denn damit die Eheschließung auch in Deutschland gültig ist, muss man sich an die Regeln des anderen Landes halten! Auch die Beglaubigung der Heiratsurkunde muss noch im Land der Eheschließung vorgenommen werden. Um Details dazu zu erfahren, kontaktieren Sie am besten die Botschaft des Landes, in dem Sie heiraten wollen.

Außerdem sollten Sie Ihre Ehe anschließend in Deutschland registrieren lassen (auch wenn das nicht rechtlich verpflichtend ist). Wenn Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland haben, können Sie das beim örtlichen Standesamt machen, ansonsten ist das Standesamt I in Berlin zuständig. Die im Ausland geschlossene Ehe ist in Deutschland übrigens auch ohne Registrierung rechtlich gültig!

Neben gültigen Pässen brauchen Sie noch eine ganze Reihe anderer notwendiger Dokumente für die Hochzeit im anderen Land, die je nach Land und Umständen variieren. Kümmern Sie sich rechtzeitig um diese Dokumente, denn es kann eine Weile dauern, sie alle zu besorgen: Die übliche Bürokratie eben, und vielleicht müssen Sie auch übersetzt werden.

Um ganz sicher zu gehen, dass Ihre Ehe auch rechtsgültig geschlossen wird, kann es nicht schaden, sich vorab mit einem auf Familienrecht spezialisierten Anwalt in Verbindung zu setzen.

Gratis Hochzeitshomepage erstellen!

Kommentare (2)

Kommentieren

Checkliste für eine Hochzeit im Ausland
Checkliste für eine Hochzeit im Ausland
Viele Brautpaar möchten Ihre Hochzeitsfeier an einem ganz besonderen Ort abhalten – im Ausland zum Beispiel. Damit Sie sich in Ihrem Lieblingsland das Ja-Wort geben können, sollten Sie Vorab einige Dinge beachten und organisieren. Wie haben für Sie eine Checkliste zusammengestellt:
Studien bestätigen: Heiraten macht glücklich!
Studien bestätigen: Heiraten macht glücklich!
Heiraten macht glücklich – ganz offiziell! Denn das haben nun aktuelle Studien ergeben. Warum genau, lesen Sie in unserem heutigen Beitrag zu den Vorzügen der Ehe!
Heiraten in Augsburg: Das sind die 11 herrlichsten Hochzeitslocations!
Heiraten in Augsburg: Das sind die 11 herrlichsten Hochzeitslocations!
Sagen Sie JA in Augsburg! Alles was Sie dazu benötigen ist eine Traum-Hochzeitslocations! Wie diese 11 zum Beispiel:

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos