Ideen für eine Halloween-Hochzeit: Eine Feier an die man sich erinnern wird

Halloween ist die Zeit des Jahres, in der wir unsere Häuser (oder uns selbst) so verrückt dekorieren können, wie wir wollen und damit durchkommen. Wenn Sie in dieser gruseligen Zeit heiraten gilt also: Nehmen Sie die Bedeutung von Halloween in Ihre eigenen Hände und dekorieren Sie Ihre Hochzeit von Kopf bis Fuß gruselig – so wie es Ihre dunkle Seite begehrt!

Rachael Lindsy
Credits: Rachael Lindsy

Eine Halloween-Hochzeit bedeutet, dass Sie nicht nur mit Kostümen und Dekorationen kreativ sein können, sondern auch mit Ihren  Hochzeitsgerichten und Getränken. Ob Sie ein Halloween-Fanatiker sind, oder einfach nur jemand, der einen subtilen Hinweis auf die Jahreszeit hinzufügen möchte. Hier sind einige Vorschläge, wie Sie Ihre Hochzeit im Halloween Stil schrecklich unvergesslich machen.

Credits: Katie Pritchard

Der Empfang

Kommen die Hochzeitsgäste bei der Hochzeitslocation an, sollten diese schon von Weitem das Motto “Halloween” erkennen und eine gruselige Begrüßung erhalten. Wie wäre es, wenn Sie gleich die gesamte Hochzeitszeremonie mit anschließender Feier abends in einer alten Burg zelebrieren? Dabei tun Kerzen, Fackeln und gruselige Dekorationen das ihre. Und die Nebelmaschine, die Sie anmieten können, nicht vergessen … Für den gruseligen Wow-Effekt!

Dekorieren Sie bereits den Empfang mit Kürbissen, in denen der Name der Hochzeitsgäste eingemeißelt ist, damit die Gäste wissen, was auf sie zukommt. Dazu noch ein paar herbstliche Blumen und Laub und die perfekte Herbst-Halloween-Atmosphäre ist geschaffen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, das Motto Halloween umzusetzen. Lassen Sie sich von diesen Fotos inspirieren, um zu sehen, wie effektiv diese Dekoration sein kann – und wie perfekt Sie zur Saison passt!

Loverly
Credits: Loverly
Brittney Burnett
Credits: Brittney Burnett

Einladungskarten

Das Motto “Halloween” sollten Sie aber auch wirklich wie einen roten Faden durch die gesamte Hochzeit ziehen – von der Einladung bis hin zur Dekoration. Gestalten Sie daher bereits Ihre Einladungskarten ganz in diesem Stil und geben Sie darin klare Anweisungen, wie Hochzeitsgäste zu erscheinen haben.

Judy Pak Photography
Credits: Judy Pak Photography
Etsy
Credits: Etsy

Look des Brautpaars

Passend zu Ihrer Dekoration sollte auch der Look der Braut und des Bräutigams an das dunkel, mystische Motto angepasst werden. Ob Sie dabei aufs Ganze gehen und sich ein spezielles Make-Up schminken lassen oder lediglich bei Ihrem Outfit auf elegante und dunkle Töne setzen, ist dabei ganz Ihnen überlassen. Ein Totenkopf Make-Up im klassischen Stil, bunt mit vielen Farben oder doch edel? Es gibt zahlreiche Möglichkeiten – lassen Sie sich von zahlreichen YouTube Tutorials inspirieren.

Credtis: www.instagram.com/thelightandthelove/

Natalia Drepina
Credits: Natalia Drepina

Tischdekoration

Das Halloween-Motto lässt sich in vielen Bereichen der Tischdekoration umsetzen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, was die Namensschilder angeht. Hier kann wieder auf das herbstliche Gemüse, den Kürbis zurückgegriffen werden. Wer es schauriger mag, entscheidet sich für edle Gebisse aus Silber, welches den Namen hält. In metallischer Optik bleibt der Look elegant und wirkt nicht kindisch!

Swank Productions
Credits: Swank Productions
Offbeat Brides
Credits: Offbeat Brides

Auch das Tischgedeck, die Blumendekoration und die Dekoration um die Hochzeitstische herum lässt sich super elegant, gruselig gestalten. Setzen Sie besonders auf Kerzen, sie geben einen schaurigen Flair, besonders wenn es dunkel wird. Und auch hier dürfen natürlich auf keinen Fall die Kürbisse fehlen! Blumen in dunklen Farben verstärken zudem die mystische Atmosphäre.

Credits: Arthur Leite & Lan Rodrigues
unsplash
Credits: unsplash
Jo Photo
Credits: Jo Photo
Loverly
Credits: Loverly

Halloween Fotobooth

Fotoboxen sind total im Trend auf Hochzeiten. Die Gäste haben ihren größten Spaß und hinterlassen gleichzeitig schöne Erinnerungen für das Brautpaar. Passend zu Halloween gibt es hierfür gespenstische Requisiten, welche den Gästen noch mehr Spaß bereiten! Sie können die Bilder auch gleichzeitig als Gastgeschenk verwenden, indem Sie Ihren Liebsten die Bilder als schaurige Erinnerung mit nach Hause geben. Statten Sie die Fotobox mit Kostümen und Halloween-Accessoires aus und los geht das Foto-Shooting!

Photo: Kirtygadd.co.uk

Süßes und Getränke

Die Halloween-Dekoration darf natürlich auch bei den kulinarischen Köstlichkeiten nicht fehlen –  wie etwa bei der Hochzeitstorte, der Candybar und auch der eine oder andere Cocktail sollte optisch an das Motto “Halloween” erinnern. Sparen Sie dabei auf keinen Fall mit der grusligen Dekoration, die um die Köstlichkeiten herum platziert wird. Natürlich darf auch eine Torte getreu dem Motto nicht fehlen.

Mango Studios
Credits: Mango Studios
Damien Creatz
Credits: Damien Creatz
Photo: Grand Hyatt Tokyo
C&G Weddings
Credits: C&G Weddings

Hoffentlich konnten Sie sich von unseren Ideen zur Halloween-Hochzeitsdekoration inspirieren lassen. Sie und Ihr Partner können sich nicht nur so kleiden, dass Ihr Herbstabend Spaß macht, sondern auch einen Hauch von Spuk für einen entspannten Abend mit einspielen lassen.

Sie wollen Ihre Hochzeit in einem ganz bestimmten Motto umsetzen? Informieren Sie sich bei diesen Profis: JuketecJasager BerlinWeddinghelferPrime Moments oder Feel White.

Die Artikel könnten Sie außerdem interessieren:

Schlemmen bei der Hochzeit in München: Hier finden Sie die besten Torten für kulinarische Höhenflüge

Wie finden wir die richtige Hochzeitstorte? Tipps und Trends für Ihre Hochzeit!

Die köstlichsten Hochzeitstorten in Hamburg – Wir stellen die besten Konditoreien, Confiserien & Pâtisserien vor

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

101 Tipps von Zankyou für Ihre Hochzeitsplanung: die ultimative Checkliste für Ihre Hochzeit
101 Tipps von Zankyou für Ihre Hochzeitsplanung: die ultimative Checkliste für Ihre Hochzeit
Sie haben beschlossen zu heiraten und wissen gerade nicht, wo Sie am besten starten sollen zu planen? Ganz ruhig... mit der ultimativen Checkliste zur Planung Ihrer Hochzeit von Zankyou kann nichts schief gehen!
Sarah und Patricks freie Trauung mit dem Motto Vintage & Kaffee
Sarah und Patricks freie Trauung mit dem Motto Vintage & Kaffee
Sarah und Patrick gaben sich im wunderschönen Weingut Geil das Ja-Wort. Lesen Sie hier alles über die Hochzeit des gelassenen und herzlichen Paares mit einer großen Liebe füreinander, für Kaffee und ihrer Kaffee-Zeremonie.
Henriette und Simons herrschaftliche Hochzeit in Deutschlands einziger bewohnbarer Schlossruine
Henriette und Simons herrschaftliche Hochzeit in Deutschlands einziger bewohnbarer Schlossruine
Henriette und Simon schenken Ihnen hier exklusive Einblicke in ihre romantische und herzliche Trauung auf Schloss Hertefeld. Lassen Sie sich verzaubern!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos