Frühlingserwachen: Alles, was Sie für eine Hochzeit im Frühling 2015 brauchen!

BahrnauseMehr erfahren über “Bahrnause”
Diese Must-haves brauchen Sie für Ihre Frühlingshochzeit 2015! – Foto: Bahrnause

Der Frühling naht mit Riesenschritten und mit ihm auch der lang ersehnte Hochzeitstag! Auch, wenn diese Tage noch trüb und grau sind, sollten Sie spätestens jetzt frühlingshafte Highlight für die Hochzeit planen. Wie diese hier zum Beispiel! Sehen Sie hier das Frühlingserwachen für Ihre Hochzeit 2015:

Die Temperaturen steigen, die Brautkleider werden wieder luftiger und viele zauberhafte Hochzeitsideen möchten realisiert werden. Ja, wer schon diesen Frühling heiratet, der hat wahrlich viel zu tun: Versenden Sie jetzt die Hochzeitseinladungen, planen Sie den Blumenschmuck, holen Sie die Trauringe ab, lassen Sie Ihr Brautkleid anpassen – und planen Sie diese frühlingshaften Must-haves!

Oscar de la Renta
Legere Frühlingsbraut – Foto: Oscar de la Renta

1. Das Brautkleid: Wählen Sie für Ihre Frühlingshochzeit doch ein modisches und legeres Hochzeitskleid, das leicht und zart wirkt. Dünne Stoffe, schlichte Schnitte und etwas Spitze als raffiniertes Detail ziehen alle Blicke auf sich. Kombinieren Sie dazu einen Brautstrauß und Haarkranz aus Frühlingsblumen und fertig ist Ihr Frühlings-Look 2015! Entdecken Sie auch zum Beispiel die hinreißende Kollektion von Oscar de la Renta 2016!

shutterstock
Frühlingsfarben für die Hochzeitsdekoration – Foto: shutterstock

2. Die Hochzeitsdekoration: Im Frühling dominieren zarte Pastelltöne oder frische, knallige Farben. Entscheiden Sie sich für einen Farbton im angesagten Gelb, Türkis, Mint oder Fuchsia. Ziehen Sie Ihre Hochzeitsfarbe wie einen “roten Faden” in der Hochzeitsdekoration durch. Und vergessen Sie auch nicht auf die Open Air-Dekoraton. Ganz besonders, wenn die Hochzeitszeremonie im Freien stattfindet.

shutterstock
Ein Eisstand für die Hochzeitsgäste – Foto: shutterstock

3. Nostalgischer Eisstand: Wer bei warmen Temperaturen für eine süße Abkühlung sorgen möchte, zaubert mit einem nostalgischen Eiswagen bestimmt ein Lächeln auf das Gesicht der großen und kleinen Hochzeitsgäste. Diesen können Brautpaare ganz einfach mieten und bei ihrer Hochzeitslocation im Freien platzieren. Ein unvergessliches Highlight, versprochen!

shutterstock
Blumenkranz fürs Haar – Foto: shutterstock

4. Blumenkranz für die Braut: Die wohl schönste Alternative zum klassischen Brautschleier ist der Blumenkranz fürs Haar. Aus Frühlingboten angefertigt, sieht er bei einer Frühlingshochzeit ganz besonders romantisch aus. Perfekt auch für die Brautjungfern und Blumenmädchen.

shutterstock
Maiglöckchen für den Brautstrauß – Foto: shutterstock

5. Der Brautstrauß: Bräute, die sich einen ganz besonders frühlingshaften Brautstrauß wünschen, sollten bei der Blumenwahl zu Gänseblümchen, Sonnenblumen, Pflingstrosen oder Maiglöckchen greifen. Umso zarter und seltener die Blumen, desto bezaubernder. Etwas Grün beigeben und mit einem rustikalen Band oder Schnur zusammenbinden. Fertig! Reduziert und wie frisch gepflückt.

shutterstock
Naked Cake als Hochzeitstorte – Foto: shutterstock

6. Die Hochzeitstorte: Eine leichte, nicht zu süße oder schwere Hochzeitstorte soll es für die Frühlingshochzeit sein? Dann ist die sogenannte Naked Cake genau richtig. Zarter Biskuiteteig mit leichter Mascarpone-Creme, Früchten und Blüten – das ist alles, was es für diese originelle Torte braucht. Hier wird ganz auf die üppige Glasur verzichtet.

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitsideen in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich inspirieren. Oder nehmen Sie gleich mit diesen Hochzeitsprofis für Ihre Frühlingshochzeit Kontakt auf: Kisui, Die Bahrnausen, Ksenia Becker, Patisserie Sarina, Wertschatz oder Henslerhof.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos