Frauen denken zu viel, Männer schweigen zu oft – so vermeiden Sie Ehekonflikte!

Alexi Shields
Geschlechtertypische Macken sorgen für Ehekonflikte – Foto: Alexi Shields

Frauen können nicht einparken, Männer nicht zuhören … Kennen Sie? Geschlechtertypische Macken zeigen uns im Alltag immer wieder die Unterschiede zwischen Mann und Frau auf. Auch in der Ehe! Nur hier könnte es heißen: Frauen denken zu viel und Männer schweigen zu oft. So löst man keine Ehekonflikte! Aber so:

Wenn Frauen wieder einmal zu viel nachdenken und sich in verschiedenste “mögliche Gründe” für das Verhalten ihres Mannes verstricken, schaltet Mann gerne auf Durchzug, zieht sich zurück und schweigt. Bei diesem Verhalten sind Ehekonflikte auch weiterhin vorprogrammiert und werden auf Dauer nicht gelöst, sondern viel mehr noch verstärkt. Lösen Sie lieber schon zu Beginn Ihrer Ehe Konflikte und suchen Sie regelmäßig das klärende Gespräch mit dem Partner. Nur so kann sich kein Unmut aufstauen und Sie wissen wie Ihr Partner tickt. Frau muss nicht mehr grübeln und Mann nicht mehr schweigen …

Fabio Zardi
Eine gute Kommunikation sorgt für eine harmonische Ehe – Foto: Fabio Zardi

Laut glücklich verheiraten Paaren, ist das Geheimnis einer harmonischen Beziehung die gute Kommunikation zwischen den Partnern. Glauben wir gerne, denn bevor man auf stur schaltet oder sich zu viele Gedanken über das Verhalten seines Gegenüber macht, hilft es schlichtweg miteinander zu reden. Nur so können Sie herausfinden, warum Ihr Gegenüber sich so verhält.

– Machen Sie dazu den ersten Schritt und bitten Sie Ihren Partner um eine ruhige und     sachliche Aussprache. Tun Sie das jedoch erst nach dem Streit und  treffen Sie sich vielleicht sogar an einem öffentlichen Ort, in einem romantischen Restaurant. Bei einem köstlichen Dinner für Zwei lässt es sich gleich viel besser reden.

– Halten Sie dabei Ihre Gefühle in Zaum! Wenn nötig, schreiben Sie zuhause ein paar Punkte zusammen, die Sie mit Ihrem Partner besprechen möchten, damit Sie auch nichts vergessen. Reden Sie in aller Ruhe und immer mit der nötigen Portion Respekt!

– Respekt ist während der gesamten Ehe ein besonders wichtiges Thema. Sprechen Sie mit Ihrem Partner immer so, wie Sie es gerne hätten, dass er/sie mit Ihnen redet.

– Suchen Sie gemeinsam nach einer Lösung und übergehen Sie nie die Wünsche Ihres Partners. Versuchen Sie sogar diese zu erfüllen, schließlich haben Sie sich beim JA-Wort geschworen Ihren Partner immer glücklich zu machen.

– Sie kommen in einem Gespräch einfach nicht voran? Dann benötigen Sie wohl einen Dritten für ein klärendes Gespräch. Sind die Eheprobleme zu groß, sollten Sie nicht zögern und eine Paartherapie in Betracht zu ziehen. Oder bitten Sie einen der Trauzeugen als Schiedsrichter mit bei der Aussprache dabei zu sein …

Für eine harmonische Beziehung benötigen Sie eine gute Kommunikation – und dafür bedarf es zwei Partner, die bereit sind das zu tun und an der Beziehung zu arbeiten. Und harte Arbeit bringt bekanntlich doch die schönsten Erfolge!

Lesen Sie hier mehr Tipps zum Thema Hochzeit, Liebe und Leben.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Wunderschöne Hochzeit mit kleinem Budget? Mit diesen 10 Ideen bestimmt!
Wunderschöne Hochzeit mit kleinem Budget? Mit diesen 10 Ideen bestimmt!
Sie möchten bei den Hochzeitsvorbereitungen sparen? Dann lesen Sie hier, wie Sie einfach und kostengünstig eine originelle Hochzeit feiern können.
Streitpotenzial am Hochzeitstag: So vermeiden Sie Streit während der Hochzeitsfeier
Streitpotenzial am Hochzeitstag: So vermeiden Sie Streit während der Hochzeitsfeier
Streit schon während der Hochzeitsfeier? Gar nicht so unwahrscheinlich! Deshalb sollten Sie Streitpotenzial lieber vermeiden:
Mode für Männer: Schicke Schuhe für männliche Hochzeitsgäste
Mode für Männer: Schicke Schuhe für männliche Hochzeitsgäste
Schuh-Trends für männliche Hochzeitsgäste.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos