Farbkonzepte für die Hochzeit

Farbkonzepte für die Hochzeit

Sie suchen nach einem Farbkonzept für Ihre Hochzeit? Wie wäre es mit diesen Ideen:

  • Dekoration
speichern
Entscheiden Sie sich für ein herrliches Farbkonzept – Foto: Esther Sun

Damit die Hochzeit gründlich vorbereitet werden kann, sollten Brautpaare sich bereits zu beginn der Hochzeitsplanung auf eine bis zwei Farben für die Hochzeitsdekoration und das gesamte Farbkonzept ihrer Hochzeit entscheiden. Diese Hochzeitsfarben ziehen sich dann wie ein “roter Faden” durch die gesamte Gestaltung – von den Hochzeitseinladungen bis hin zur Dekoration. Wir haben ein paar Farb-Vorschläge für Sie zusammengestellt:

1. Farbkonzept in Rot:

speichernalvarodelgado
Farbkonzept in Rot und Weiß – Foto: Alvarodelgado
speichernalvarodelgado
Farbkonzepte in weiß und rot, Foto: alvarodelgado

Wie wäre es zum Beispiel mit der Farbe der Liebe, Rot? Eine sehr dominante Hochzeitsfarbe, die mit Weiß dafür aber herrlich romantisch aussieht. Achten Sie daher darauf, dass das Hochzeitsstyling bei beiden Partnern auffällig genug ist, damit das Brautpaar in der ganzen roten Dekoration nicht untergeht. Besonders schön: Rote Rosenblätter als Deko-Element bei Altar- und Tischdekoration.

2. Farbkonzept in Gold:

speichernAK-Studio-Design.
Farbkonzept mit Gold – Foto: AK-Studio-Design.
speichernJessie Jane Pictilio
Goldene Gläser, Foto: Jessie Jane Pictilio

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Besonders entzückend und glamourös sehen Farbkonzepte in metallischen Farben aus. Ganz egal ob Sie sich für Gold oder Silber entscheiden, Ideen für die Hochzeitsdekoration gibt es dazu reichlich. Und die Hochzeit wird mit ihrem glanzvollen Stil alle Blicke auf sich ziehen. Aber auch die Braut sollte ruhig etwas Gold in Ihr Brautoutfit einfließen lassen. Eine märchenhaft schöne Hochzeitsdekoration, die noch nur in der Winterzeit passend ist.

3. Farbkonzept in Türkis:

speichernColin Miller Photography
Farbkonzept in Türkis – Foto: Colin Miller Photography

Dieses Farbkonzept hat bestimmt noch kein Hochzeitsgast vor Ihnen gesehen: die Hochzeitsdekoration mit der Sommerfarbe Türkis. Kombiniert mit Weiß oder Creme leuchtet Türkis mit der Sonne um die Wette und vermittelt dem Betrachter Freude, Summmerfeeling und Eleganz pur. Was möchte man mehr? Türkis wohin man schaut: Hochzeitseinladungen, Altar- und Tischdekoration und die Kleider der Brautjungfrauen … Aber auch die Braut kann mit türkischen Brautschuhen punkten und der Bräutigam greift zur Krawatte in der Sommerfarbe.

4. Farbkonzept mit Koralle:

speichernEsther Sun
Buntes Farbkonzept – Foto: Esther Sun

Sie möchten es auf Ihrer Hochzeit etwas farbenfroher und mit zwei unterschiedlichen Farben, zusätzlich zu Weiß, für mehr Pepp in der Hochzeitsdekoration sorgen? Dann greifen Sie doch zu den Farben Koralle und Orange. Ein unglaublich bezauberndes und fröhlich wirkendes Farbkonzept für moderne Hochzeiten. Perfekt für romantische Frühlings-Hochzeiten!

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitsdekoration in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich inspirieren. Oder nehmen Sie gleich mit diesen Deko-Profis für Hochzeiten Kontakt auf: Loveli, Hochzeitsideal, evetichwill, das Deko-Team, Vintage Days, Flairelle oder Ballonmeister

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Flairelle Hochzeitsdeko
das Deko Team Hochzeitsdeko
Ballonmeister Hochzeitsdeko
Hochzeitsideal Hochzeitsdeko