Werbung
Elegante Traumhochzeit: Miriam & Dyllen feierten auf Gut Kump

Elegante Traumhochzeit: Miriam & Dyllen feierten auf Gut Kump

Hochzeit im nostalgischen Herrenhaus: Miriam und Dyllen sagten auf Gut Kump fürstlich "JA"!

  • Real Weddings
  • Brautpaar
  • Klassich
  • Romantisch
  • 2015
  • Nordrhein-Westfalen

Ein romantisches Herrenhaus, eine moderne Scheune und ganz viel Flair – das alles und noch viel mehr gab es bei der klassischen Traumhochzeit von Miriam und Dyllen, die auf dem Gut Kump in Hamm heirateten. Ein Feuerwerk der Romantik und Eleganz, beeindruckend festgehalten von Hochzeitsfotograf David Hallwas.

speichernGut KumpMehr erfahren über “Gut Kump”
Location: Gut Kump, Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas

Die kirchliche Trauung

Werbung

Auf dem wunderschönen Gut Kump in Hamm steht ein altes Herrenhaus. Die perfekte Location für das Getting Ready und für die anschließende Hochzeitsfeier. Und der ideale Ort für das Brautpaar Miriam und Dyllen, um ihre Liebe unvergessliche zu zelebrieren. Hier treffen Nostalgie und Eleganz aufeinander. Längst vergangene Tage auf stilvolle Moderne. Etwas weiter, eine kleine Kapelle. Der Schauplatz der kirchlichen Hochzeitszeremonie. Bereits hier erkennen wir das Hochzeitskonzept, das von der Braut selbst entworfen und umgesetzt wurde: herrliche Blumen in den Hochzeitsfarben Pink, Rosenquarz und Weiß. Eine Farbkombination, die sich bis in die Hochzeitsdekoration zieht.

speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas

Das Hochzeitsoutfit

Dann endlich, die Braut: Vor den Altar trat sie im klassisch, eleganten Stil – in einem zauberhaften Brautkleider mit transparenten Details von Brinkman von Mariella Brautmode. Die leichte A-Linie, die Schleife um die Taille und die zarte Spitze, die dezent Haut zeigte, machte das Design zum raffinierten Hingucker. Zu Recht! Und an ihrer Seite ein klassisch, mondäner Bräutigam in seinem dunklen Hochzeitsanzug von Joop mit zurückhaltenden, blauen Akzenten. Stilvoll und edel. Und als krönendes Accessoire: die schlichten Trauringe von Breuning.

speichernMariella BrautmodeMehr erfahren über “Mariella Brautmode”
Brautkleid Brinkmann: Mariella Brautmode, Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas

Das Hochzeitskonzept

Zarte, frische Farben in Rosa, Pink und Hellblau wurden mit Weiß kombiniert. Ein sinnliches und fröhliches Farbarrangement in der Scheune des alten Guts. Nach der Hochzeitszeremonie fand hier der Sektempfang statt und anschließend das festliche Dinner. Die perfekte Kombination aus rustikalem Charme und purer Eleganz: der glamouröse Luster in der Scheune, die leuchtenden Hochzeitsfarben und die edlen, weißen Hochzeitstische mit dekorierten Armleuchtern als Mittelstück … Wahrlich ein harmonisches Miteinander.

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas

Das Brautpaar-Shooting

Zusammen mit dem Hochzeitsfotografen David Hallwas ging es wegen Schlechtwetter für das Brautpaar-Shooting dieses Mal hauptsächlich durch das romantische Herrenhaus. Doch das tat der Kreativität keinen Abbruch – ganz im Gegenteil. Hier fand man so manch herrliches Plätzchen um beeindruckende Hochzeitsbilder festzuhalten. Und so wurde das Gut selbst zur prächtigen Kulisse, vor der das frisch vermählte Brautpaar ein paar Muse-Stunden zu Zweit genießen konnte, bevor es dann wieder zum rauschenden Hochzeitsfest ging.

speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas
speichernBreuning TrauringloungeMehr erfahren über “Breuning Trauringlounge”
Ringe: Breuning, Foto: David Hallwas
speichernDavid HallwasMehr erfahren über “David Hallwas”
Foto: David Hallwas

Ja, so elegant kann wohl Romantik sein. Und durch den mutigen Stilbruch, den die Braut selbst so hervorragend in das Hochzeitskonzept gebracht hat, wurde dieses klassische Fest der Liebe zur unvergesslichen und individuellen Traumhochzeit.

Sie möchten auch so wunderschön heiraten wie dieses Brautpaar? Dann verpassen Sie nicht die neuesten Hochzeitstrends 2016, die aktuellen Ideen für Brautsträuße oder kreative Brautfrisuren für die kommende Hochzeitssaison. Und wer sich noch weiter inspirieren lassen möchte, der sollte einen Blick auf diese Real Weddings in unserem Zankyou Hochzeitsmagazin werfen.

Location: Gut Kump, Hamm, Brautkleid: Brinkman von Mariella BrautmodeBrautschuhe: Rainbow, Anzug Bräutigam: JoopSchuhe Bräutigam: BugattiCatering: Gut KumpRinge: Breuning von Juwelier Berweiler, Haare & Make-upDenise Bredtmann, DJ: DJ Mark, Mark LewandowskiWedding Planner: Braut, Candybar: Braut, Dekoration: Maria Renner und Braut

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Gut Kump Hochzeitshotel
Mariella Brautmode Brautgeschäfte
Werbung

Kommentieren

Zankyou Hochzeitstisch. Erhalten Sie den geschenkten Geldbetrag auf Ihrem Konto!