Einrichtungstipps für die gemeinsame Wohnung nach der Hochzeit

Einrichtungstipps für die gemeinsame Wohnung nach der Hochzeit

Sie ziehen nach der Hochzeit in eine gemeinsame Wohnung? Lesen Sie hier mehr zu verschiedenen Ideen zur Dekoration, Gestaltung sowie zur Farbwahl, die Sie bei der Einrichtung Ihrer Wohnung anwenden können, um in Ihrem neuen Zuhause ein wunderbares Wohnambiente zu schaffen.

  • aktuelles

Das Hochzeitsfest ist vorbei, die Flitterwochen waren einfach großartig und sehr erholsam. Für viele Frischvermählte kommt nun der Zeitpunkt, um den nächsten Schritt gemeinsam zu gehen, nämlich der Umzug in eine gemeinsame Wohnung.

speichernEinrichtungstipps für die gemeinsame Wohnung nach der Hochzeit
Die gemeinsame Wohnung einrichten - Foto: Lane Dittoe

Wir haben für Sie verschiedene Ideen zur Dekoration, Gestaltung sowie zur Farbwahl zusammengestellt, die Sie bei der Einrichtung Ihrer Wohnung anwenden können, um in Ihrem neuen Zuhause ein wunderbares Wohnambiente zu schaffen.

Die Farbwahl im Schlafzimmer

Farben spielen eine wichtige Rolle, denn sie beeinflussen unsere Stimmung. Aus diesem Grund sind sie ein wichtiges Utensil, um Ihrer Wohnung eine bestimmte Atmosphäre zu verleihen. Insbesondere die Farbwahl des Schlafzimmers ist von großer Bedeutung, schließlich ist es dort, wo Sie sich ausruhen und Kraft für den nächsten Tag tanken.

speichernEinrichtungstipps für die gemeinsame Wohnung nach der Hochzeit
Liebevolle Dekoration für die gemeinsame Wohnung - Foto: Jeff Sampson

Blautöne beispielsweise wirken sehr beruhigend auf Körper und Seele. Zudem vergrößern Wände, die in einem hellen Blau gestrichen sind, den Raum optisch. Warme Farben wie zum Beispiel Rot wirken dagegen aktivierend und aufmunternd, allerdings sollte man gerade im Schlafzimmer nicht allzu viel Rot verwenden, da diese Farbe nicht die Erholung unterstützt. Besser geeignet ist dagegen ein fröhliches Gelb. Diese Farbe ist  für dunkle Schlafzimmer perfekt und wirkt wie ein regelrechter Muntermacher.

Dekoration für die Küche

speichernEinrichtungstipps für die gemeinsame Wohnung nach der Hochzeit
Pflanzen und Kräuter als Dekorationselemente in der Küche - Foto: Sweet little Photographs

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Mit der passenden Dekoration verleihen Sie Ihrem Zuhause Stil und Charakter, das gilt auch für Ihre Küche. Hier können Sie ebenfalls mit Farbe spielen. Wie wäre es mit einer Küche in mediterranen Farben? Holen Sie sich das Flair der Toskana in Ihre vier Wände! Stellen Sie zudem ein paar frische Kräuter auf den Fenstersims. So sorgen Sie für einen weiteren frischen Farbton und können Ihren Gerichten obendrein noch eine besondere Note verleihen. Unterschätzen Sie auch nicht den positiven Effekt von Licht! Mit der richtigen Beleuchtung ist es nicht nur angenehmer, zu kochen, sondern es hellt gerade in den dunklen Wintertagen wunderbar die Stimmung auf.

Ein Badezimmer zum Eintauchen

Ein stilvolles Badezimmer ist nicht nur schön anzusehen, es lädt auch zu gemeinsamen, romantischen Abenden in der Badewanne ein. Ein absolutes Muss ist eine große Badewanne, in der es sich zu zweit relaxen lässt.

speichernEinrichtungstipps für die gemeinsame Wohnung nach der Hochzeit
Tauchen Sie gemeinsam ein - Foto: Jeff Sampson

Für die Stilrichtung des Badezimmers stehen Ihnen dabei verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Wollen Sie lieber ein modernes Bad? Dann verwenden Sie schlichte Farben und bauen schöne Schränke mit geradlinigen Formen ein. Das sorgt für einen beruhigenden Effekt und gleichzeitig für Ordnung, da Sie alles hinter den Schranktüren verschwinden lassen können. Damit steht Ihnen nichts mehr im Weg. Ein Vintage-Badezimmer ist dagegen richtig in und zelebriert den Retrolook.

Ob modern, klassisch oder lieber im Retro-Charme – mit der richtigen Gestaltung haben Sie einen tollen Start in den Tag und können diesen bei einem erholsamen Schaumbad am Abend wieder ausklingen lassen.

Lesen Sie mehr zu wichtigen Aufgaben nach der Hochzeit beim Zankyou Hochzeitsmagazin.