Eine Hochzeit mitten in der Wüste: Berit & Chris heirateten in den Arabischen Emiraten

Eine Hochzeit mitten in der Wüste: Berit & Chris heirateten in den Arabischen Emiraten

Eine wundervolle Hochzeitsfeier mitten in der Wüste – wir präsentieren Ihnen das Fest von Berit & Chris, ein Traum in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

  • Real Weddings
  • Empfehlung
  • Luxury Weddings
  • Brautpaar

Nach der kirchlichen Hochzeit am Valentinstag 2017 setzte das Brautpaar Berit & Chris mit ihrer Hochzeit mitten in der Wüste noch einen drauf. Nach zwei Monaten gaben sie sich bei der offiziellen Hochzeit am 14.04.2017 im Kreise ihrer Freunde und Familien das Ja-Wort und das an einem ganz besonderen Ort: Ras Al Khaimah, mitten in der Wüste. Hochzeitsfotograf Sven Meier hat die beiden bei diesem außergewöhnlichen Fest begleitet: 

speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier

Kennenlernen in Ras Al Khaimah

Berit lebte schon einige Zeit in Ras Al Khaimah, einem der sieben Emirate, aus dem die Vereinigten Arabischen Emirate bestehen. Dort lernte Chris bei einer Party kennen, als dieser mit einem gemeinsamen Freund als Partycrasher plötzlich im Raum stand. Insgesamt ist das Paar bereits seit 7 Jahren zusammen.

Danach sind sie sich öfter bei Partys oder in Pubs über den Weg gelaufen und haben sich immer besser kennengelernt. Berit erinnert sich, dass Chris sich schnell um ihre Aufmerksamkeit bemühte:

Irgendwann waren wir mit noch ein paar Freunden in einer Bar und damit ich ihm nach diesem Abend nicht wieder entwische, lud er kurzerhand alle Anwesenden zur After-Party bei sich zu Hause ein.

speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier

Heiratsantrag im Kreise der Liebsten

Wollen Sie immer auf dem neuesten Stand sein?

Newsletter abonnieren

Chris machte den Heiratsantrag ganz klassisch und stellte ihr die Frage aller Fragen im Luxushotel bei gutem Essen. Mit dabei waren Familie und Freunde, die sich natürlich riesig freuten und die gute Nachricht direkt mit dem frisch verlobten Paar feierten.

Dabei erinnerte sich das Paar natürlich immer gerne an die schönsten Anekdoten ihrer Beziehung, denn eines ist klar: die beiden haben schon einiges zusammen erlebt, wie Berit berichtet:

Beispielsweise haben wir in einer Nacht zwei Kanus von einer Beach Party entwendet – leider wurden wir erwischt, bevor wir nach Hause paddeln konnten.

speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier

Die Hochzeitsplanung

Bräutigam Chris ist ein tiefentspannter Mann, der zudem viel arbeitet, daher übernahm Berit gerne den Großteil der Kreativarbeit für die Hochzeit. Sie erinnert sich auch an die Einladungen an seine Freunde & Bekannten:

Chris hat früher überall auf der Welt gearbeitet und dementsprechend Freunde auf dem ganzen Globus. Bis er alle eingeladen hatte, war die Hochzeit schon fast wieder vorbei – ich glaube, die letzte Einladung ging etwa eine Woche vor dem Fest raus. 

speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier

Oster-Hochzeit mitten in der Wüste

Das Paar entschied sich für den 14.04.2017, da es um es in den Arabischen Emiraten in der Osterzeit noch nicht ganz so heiß ist und die Höchsttemperaturen etwa bei 38 Grad liegen. Die kirchliche Trauung fand bereits am Valentinstag 2017 statt – das im kleinen Kreis mit vier Freunden.

Die Hochzeitsplanung startete etwa zehn Monate vor der Feier, zwar gab es kein Motto, aber dafür eine Art Dresscode, denn alle Männer trugen einen Anzug und die Frauen farbenfrohe Kleider, die sich perfekt in die Wüstenkulisse einfügten.

speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier

Hochzeitsmenü vom Feinsten

Neben der wundervollen Aussicht und dem einzigartigen Setting begeisterte auch das Catering des The Cove Rotana, denn es wurden köstliche Stand Kanapes, eisgekühlte Getränke, sowie ein BBQ-Buffet mit Shrimps, Steaks, Lamm und Geflügel serviert. Passend zu der internationalen Hochzeit gab es einen Mix aus europäischen und arabischen Salaten, Dips und Broten. Das Highlight war schliesslich die 5-stöckige Hochzeitstorte mit Schokolade, Zitrone & Himbeere – einfach ein Traum!

speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier

Die schönsten Momente im Rückblick

Berit & Chris erinnern sich noch immer voller Freude an dieses Fest zurück – und sind auch begeistert von der Arbeit, die der professionelle Hochzeitsfotograf Sven Meier geleistet hat. Er begleitete das Paar und seine Liebsten den ganzen Tag über mit seiner Kamera. Dabei entstand eine einzigartige Hochzeitsreportage in der Wüste, vielen Dank für die Einblicke in dieses wundervolle Fest!

speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier
speichernFotografie Sven MeierFotografie Sven Meier
Foto: Fotografie Sven Meier

Wir wünschen Berit & Chris alles Gute für Ihre gemeinsame Zukunft und danken Sven Meier für diese wunderbare Hochzeitsreportage!

Location: Beach des Cove Rotana und Basata Camp, Catering: The Cove Rotana, Ringe: Damas, Friseur: The House of Beauty, DJ & Band: DJ Tiger, Hochzeitsfotografie: Fotografie Sven Meier.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!